archive-de.com » DE » B » BBS-POTTGRABEN.DE

Total: 475

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Kammerprüfung
    Ermittlung des Ausbildungsstandes findet im 2 Ausbildungsjahr eine Zwischenprüfung statt Die Zwischenprüfung dauert 120 Minuten und umfasst 50 gebundene Aufgaben programmierte Form Folgende Prüfungsgebiete werden geprüft Arbeitsorganisation Lagerwirtschaft Technischer Kundendienst und Wirtschafts u Sozialkunde Die Teilnahme an der Zwischenprüfung ist eine Voraussetzung für die Zulassung zur Abschlussprüfung Teil 1 Schriftliche Abschlussprüfung Die schriftliche Abschlussprüfung besteht aus drei Teilen 1 Vertriebs und Serviceleistungen mit Aufgaben aus den Bereichen Markt und Vertrieb Serviceleistungen kaufmännische Steuerung und Kontrolle 2 Wirtschafts und Sozialkunde mit praxisbezogenen Aufgaben aus der Arbeits und Berufswelt unter Anwendung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Zusammenhänge 3 Finanzdienstleistungen mit Aufgaben aus den Bereichen Finanzierung Leasing Versicherungen sonstigen erwerbbaren Garantieleistungen Fächer Zeit Aufgabenzahl Punkte Vertriebs und Serviceleistungen 120 Min 2 Aufgaben mit 30 Teilaufgaben 100 Finanzdienstleistungen 60 Min 1 Aufgaben mit ca 15 Teilaufgaben 100 Wirtschafts und Sozialkunde 60 Min ca 32 programmierte Aufgaben 100 Teil 2 Praktische Übungen mündliche Prüfung Der Prüfling bearbeitet eine von zwei ihm zur Auswahl gestellten praxisbezogenen Aufgaben aus dem gesamten Aufgabenbereich des Autohauses Im Prüfungsgespräch soll der Kandidat zeigen dass er betriebspraktische Vorgänge im Autohaus verstanden und sach und situationsgerecht bearbeiten kann Die Vorbereitungszeit beträgt 15 Minuten und die sich direkt anschließende Präsentation mit Prüfungsgespräch maximal 20 Minuten

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/automobilkaufmann/kammerpruefung (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Blickpunkt
    Sport und Fitnesskaufmann Tourismuskaufmann Veranstaltungskaufmann Verkäufer in Sie sind hier Home Berufsschule Berufsfeld Wirtschaft Automobilkaufmann Blickpunkt Antriebtechniken gestern und heute Toter Winkel und Buspulling Drucken Im Rahmen der 100 Jahre Feier der Backhausschule wurde Automobilgeschichte hautnah erlebbar Eine Reihe von Oldtimern wie Messerschmidt Roadster Karmann Ghia Cabriolet Mercedes Benz Coupé und Land Rover standen für eine lange und faszinierende automobile Welt Fachmännisch und mit großer Hingabe wurden sie den interessierten Schülern von ihren Fahrern erklärt Wie aus einer anderen futuristischen Welt erschienen da die Fahrzeuge mit alternativen Antriebstechniken wie der BMW I8 der E Golf die Elektro Benz B Klasse das E Smart Cabrio der Plug In Hybrid von Lexus und der g tron A3 von Audi Die Automobilkaufleute hatten sich im Rahmen eines Projektes mit diesem Thema beschäftigt und standen den Fragenden Rede und Antwort So mach einer konnte lernen wie eine Batterie aufgebaut ist was Rekuperation ist und dass das Drehmoment bei einem E Fahrzeug unmittelbar zu Verfügung steht Fahren in einer neuen Dimension Nur Fliegen ist schöner wirklich noch Daneben wurde deutlich und konkret erfahrbar wie gefährlich der tote Winkel bei einem LKW sein kann Nach so viel geistigem Input sollte die körperliche Fitness und der Teamgeist

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/automobilkaufmann/blickpunkt-75407 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Buchhändler
    Veranstaltungskaufmann Verkäufer in Sie sind hier Home Berufsschule Berufsfeld Wirtschaft Buchhändler Buchhändler Buchhändlerin Drucken Die Ausbildung zur Buchhändlerin bzw zum Buchhändler ist eine Ausbildung mit Anspruch denn neben den spezifischen wirtschaftlichen Problemen beschäftigen sich die Auszubildenden im Laufe der drei Jahre mit Literatur Philosophie und anderen geisteswissenschaftlichen Disziplinen Der Börsenverein der Dachverband des herstellenden und verbreitenden Buchhandels in Deutschland spricht daher auch vom akademischsten der nichtakademischen Berufe Ihre Ansprechpartner bei

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/buchhaendler (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Unterricht
    Berufsschule Stoffverteilung s u Auszubildende mit verkürzter Ausbildungsdauer 2 1 2 oder 2 Jahre müssen Teile selbständig erarbeiten Das sind vor allem die Lernfelder die in der Fachstufe 2 FS2 angeboten werden Aufgrund organisatorischer Probleme können Lernfelder abweichend vom Plan zeitlich auch anders verteilt werden Nr Lernfeld GS FS 1 FS 2 1 Strukturen des Ausbildungsbetriebes 60 2 Rechtliche Grundlagen des Verkaufs 20 40 3 Waren beschaffen und bereithalten 80

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/buchhaendler/unterricht-81681 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Bürokaufmann
    löst die drei Berufe Bürokaufmann frau Fachangestellte r für Bürokommunikation und Kaufmann frau für Bürokommunikation ab Ausführliche Informationen zum neuen Ausbildungsberuf sind bei der Bundesagentur für Arbeit zu finden Informationen zum alten Berufsbild Bürokaufmann frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz BBiG Er ist dem Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung Schwerpunkt Bürowirtschaft und kaufmännische Verwaltung zugeordnet Dieser Querschnittsberuf wird ohne Spezialisierung nach Fachrichtungen oder Schwerpunkten in den unterschiedlichsten Branchen und Betrieben der Industrie des Handels der Dienstleistung und des Handwerks ausgebildet Berufsprofil und Aufgaben Die Tätigkeitsgebiete von Bürokaufleuten sind vielfältig Sie erledigen alle kaufmännisch verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten innerhalb eines Betriebes einer Behörde oder eines Verbandes und sorgen dafür dass die betrieblichen Informations und Kommunikationsflüsse funktionieren Für die Wahrnehmung dieser Aufgaben sind sowohl eine fundierte kaufmännische Fachkompetenz als auch die sichere Handhabung moderner Bürokommunikations Techniken im Bereich der kaufmännischen Anwendungen erforderlich Die Auszubildenden sollen neben der fachlichen Seite auch Denken in Zusammenhängen Flexibilität Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein mitarbeiter und kundenorientiertes Verhalten lernen Bürokaufleute sind die branchenübergreifend agierenden Organisations und Verwaltungsspezialisten die in der allgemeinen Verwaltung im betrieblichen Rechnungswesen in der Buchhaltung bei Lohn und Gehaltsabrechnungen oder in der Hausverwaltung für effiziente Büroabläufe sorgen Und da gibt es viel zu tun Typische

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/buerokaufmann (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Unterricht
    im Einzelhandel Kfm im Gesundheitswesen Kfm im Groß und Außenhandel Sport und Fitnesskaufmann Tourismuskaufmann Veranstaltungskaufmann Verkäufer in Sie sind hier Home Berufsschule Berufsfeld Wirtschaft Bürokaufmann Unterricht Unterricht Drucken Lernfeldübersicht bei dreijähriger Ausbildung LF Nr Lernfeldbezeichnung GS FS1 FS2 01 Ziele und Zwecke betrieblicher Leistungserstellung und Unternehmensformen 40 02 Arbeitsplatzgestaltung 20 03 Komponenten der Informationsverarbeitung 60 04 Rechnungswesen als Kontroll und Steuerungsinstrument 80 05 Beschaffung von Gütern zur Leistungserstellung 80 06 Grundlagen des Informationsflusses 80 07 Personalbeschaffung und Personalverwaltung 40 08 Organisation der Textverarbeitung 40 09 Absatz der Leistungen auf dem Markt 40 10 Zahlungsverkehr und Liquidität 80 11 Jahresabschluss und Statistik 40 12 Finanzierung und Investition 40 13 Übermittlung von Informationen 40 14 Staatliche Lenkung des Wirtschaftslebens 40 15 Kosten und Leistungsrechnung 80 16 Regelungsstrukturen betrieblicher Vorgänge 80 Summe 360 240 280 Lernfeldübersicht bei zweijähriger Ausbildung LF Nr Lernfeldbezeichnung FS 1 FS 2 02 Arbeitsplatzgestaltung 20 03 Komponenten der Informationsverarbeitung 40 04 Rechnungswesen als Kontroll und Steuerungsinstrument 60 05 Beschaffung von Gütern zur Leistungserstellung 60 06 Grundlagen des Informationsflusses 40 07 Personalbeschaffung und Peersonalverwaltung 40 08 Organisation der Textverarbeitung 20 09 Absatz der Leistungen auf dem Markt 20 10 Zahlungsverkehr und Liquidität 40 11 Jahresabschluss und Statistik 40 12 Finanzierung

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/buerokaufmann/unterricht-88751 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Kammerprüfung
    haben Die Zwischenprüfung findet etwa in der Ausbildungsmitte in schriftlicher Form Normtestverfahren statt und dauert 120 Minuten Bei dieser Prüfung können Sie nicht durchfallen Sie dient lediglich der Kontrolle Ihres bisher erworbenen Wissens Die Teilnahme an der Zwischenprüfung ist Voraussetzung für die Zulassung zur Abschlussprüfung Die schriftliche IHK Abschlussprüfung wird wie folgt durchgeführt Bürowirtschaft 60 Minuten in offener Form d h Sie beantworten Fragen handschriftlich Wirtschafts und Sozialkunde 60 Minuten im Normtestverfahren Rechnungswesen 90 Minuten im Normtestverfahren Die praktische IHK Abschlussprüfung besteht aus zwei Teilen Informationsverarbeitung 105 Minuten Auftragsbearbeitung Büroorganisation Lagerhaltung als mündliche Prüfung in 45 Minuten Schriftlicher und praktischer Teil werden gleich gewichtet Innerhalb der praktischen Prüfung erhält die mündliche Prüfung das doppelte Gewicht Sowohl die schriftliche als die praktische Prüfung müssen Sie mit mindestens ausreichend abschließen damit Sie die Prüfung bestehen Auskünfte zur IHK Prüfung erteilt Industrie und Handelskammer Osnabrück Emsland Neuer Graben 49074 Osnabrück Frau Melanie Mathar Tel 0541 353 436 Handwerkskammer Zwischenprüfung Grundlage sind die Fertigkeiten und Kenntnisse des ersten Ausbildungsjahres Sinn der Zwischenprüfung ist es festzustellen was Sie bisher im Betrieb und in der Schule gelernt haben wo Ihre Stärken sind aber auch wo Sie Lücken haben Die Zwischenprüfung findet etwa in der Ausbildungsmitte statt und dauert 120 Minuten In dieser Prüfung bearbeiten Sie online am PC Situationen die Ihnen aus der Berufsschule oder dem Ausbildungsbetrieb bekannt sind Sie sollen Ihr Wissen auf praxisbezogene Fälle übertragen Bei dieser Prüfung können Sie nicht durchfallen Sie dient lediglich der Kontrolle Ihres bisher erworbenen Wissens Die Teilnahme an der Zwischenprüfung ist Voraussetzung für die Zulassung zur Abschlussprüfung Die schriftliche Handwerkskammer Abschlussprüfung besteht aus drei Fächern Bürowirtschaft 60 Minuten Wirtschafts und Sozialkunde 90 Minuten Rechnungswesen 90 Minuten Auch diese Prüfung wird online durchgeführt Die Handwerkskammer Abschlussprüfung besteht hauptsächlich aus praxisbezogenen Aufgaben oder Fällen die sich auf ein Modellunternehmen beziehen

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/buerokaufmann/kammerpruefung-32380 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben - Klassen
    Änderungen vorbehalten Bürokaufmann frau Klasse 1 Schultag 2 Schultag 1 Berufsschultag Raum 1 Schultag Klassenlehrer in BK13A3 Mo 07 09 15 212 HEN BK13B3 Di 08 09 15 212 HEN BK13C3 Do 03 09 15 214 BOG Bücherliste für den Ausbildungsberuf Bürokaufmann frau Deutsch Kommunikation Arbeitsmaterialien Fremdsprache Kommunikation Business Milestones Englisch für kaufmännische Berufe Klett Verlag Bestell Nr 3 12 808202 8 Politik Arbeitsmaterialien Berufsspezifischer Unterricht Wimmers Betriebswirtschaftslehre für Büroberufe

    Original URL path: http://www.bbs-pottgraben.de/berufsschule/berufsfeld-wirtschaft/buerokaufmann/klassen-53121 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •