archive-de.com » DE » B » BAYERNLB.DE

Total: 199

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • BayernLB - Nachhaltigkeitsbericht 2009 - Klimaneutralität am Standort München
    arbeitet die BayernLB am Standort München seit 2008 klimaneutral Dieses im Jahr 2007 erstmals formulierte Ziel soll auch in den kommenden Jahren erreicht werden Die Gründe hierfür liegen auf der Hand Zum einen wird die BayernLB mit ihrem Klimaschutzengagement ihrer besonderen gesellschaftlichen Verantwortung für eine nachhaltige Gesellschaftsentwicklung als öffentlich rechtliches Kreditinstitut gerecht Zum anderen wirkt sich Glaubwürdigkeit in diesem Themenfeld insbesondere auch positiv auf den Vertrieb von Produkten rund um

    Original URL path: http://www.nachhaltigkeitsbericht.bayernlb.de/cgi-bin/show.ssp?companyName=bayernlb&language=German&report_id=nb-2009&id=6030 (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • BayernLB - Nachhaltigkeitsbericht 2009 - Innerbetrieblicher Umweltschutz
    Innerbetrieblicher Umweltschutz Auch wenn die Auswirkungen von Bankprodukten auf die natürliche Umwelt letztlich wesentlich stärker zu gewichten sind als die mit dem Geschäftsbetrieb verbundenen so stellt dennoch auch der innerbetriebliche Umweltschutz eine wichtige Säule des Nachhaltigkeitsmanagements dar Denn die erfolgreiche Umsetzung der Umweltschutzmaßnahmen trägt nicht nur zur Minimierung des ökologischen Fußabdrucks bei sondern stärkt auch das Vertrauen der Kunden in die BayernLB als glaubwürdigen und integren Partner für die Themen

    Original URL path: http://www.nachhaltigkeitsbericht.bayernlb.de/cgi-bin/show.ssp?companyName=bayernlb&language=German&report_id=nb-2009&id=60&addPageToWarenkorb=1 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • BayernLB - Nachhaltigkeitsbericht 2009 - Bericht empfehlen
    Nachhaltigkeitsbericht Kennzahlen Grundlagen des Berichts Vorwort Nachhaltigkeitsmanagement Integrität Dialog mit Anspruchsgruppen Gesellschaftliches Engagement Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Innerbetrieblicher Umweltschutz Nachhaltige Finanzlösungen Tochterunternehmen GRI Content Index Startseite Bericht empfehlen Name des Absenders Email Adresse des Absenders Name des Empfängers Email Adresse des

    Original URL path: http://www.nachhaltigkeitsbericht.bayernlb.de/cgi-bin/show.ssp?companyName=bayernlb&language=German&report_id=nb-2009&id=9910&fromID=65 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • BayernLB - Nachhaltigkeitsbericht 2009 - Engagement in der Umwelttechnologiebranche
    die BayernLB ihr Engagement in der Umwelttechnologiebranche ausbauen Dies umfasst nachfolgende Leitmärkte Umweltfreundliche Energieerzeugung Energieeffizienz Rohstoff und Materialeffizienz Kreislaufwirtschaft Nachhaltige Wasserwirtschaft und Nachhaltige Mobilität Diese Märkte entwickeln sich dynamisch Unternehmen wachsen sehr schnell Projekte nehmen in Anzahl und Größe sukzessive zu die Internationalisierung schreitet weiter voran und die Fördermöglichkeiten werden national wie international immer vielfältiger Diese Trends sind bereits heute sehr deutlich erkennbar und werden sich in Zukunft noch weiter verstärken Dies führt unmittelbar zu realwirtschaftlichen Herausforderungen die finanzwirtschaftlicher Lösungen bedürfen An diesem Punkt setzt die BayernLB an Kunden der BayernLB können von einer umfangreichen Produktpalette von Wachstumsfinanzierungen über Export und Projektfinanzierungen bis hin zur Beratung und Einbindung von Fördermitteln profitieren Ihre Expertise in der Umwelttechnologiebranche hat die BayernLB bereits mehrfach nachgewiesen So hat die BayernLB beispielsweise in den vergangenen Monaten als anerkannter Experte mehrere Unternehmen und Projekte in der Umwelttechnologiebranche erfolgreich begleitet Finanzierung des Windparks Soma im Westen der Türkei Finanzierungsvolumen 70 Mio Euro Turbinenlieferant Nordex Energy GmbH Arrangierung einer Projektfinanzierung für die Windparks Lynn Inner Dowsing und Glens of Foudland des britischen Energieversorgers Centrica plc Finanzierungsvolumen 340 Mio GBP Turbinenlieferant Siemens Power Generation Kommunale Konsortialfinanzierung zusammen mit der Kreissparkasse München Starnberg für die AFK Geothermie GmbH dem ersten interkommunalen Geothermieprojekt der Gemeinden Aschheim Feldkirchen und Kirchheim Finanzierungsvolumen der ersten zwei Bauabschnitte 40 Mio Euro weiterer Ausbau bis 2036 mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 170 Mio Euro Arrangierung der 185 MW Central States Wind Projektfinanzierung der Windparks Butler Ridge Majestic und Wessington in den USA in einem Club Deal mit Unicredit BBVA Credit Agricole Nord LB und Bank of Tokyo Mitsubishi UFJ Finanzierungsvolumen 225 Mio USD Sponsor NextEra Energy Resources Konsortialfinanzierung unter Federführung der BayernLB für die Gehrlicher Solar AG Finanzierungsvolumen 95 Mio Euro Ziel Sicherung der Mittel für geplantes Unternehmenswachstum Arrangierung einer Projektfinanzierung für den größten Photovoltaik Park in

    Original URL path: http://www.nachhaltigkeitsbericht.bayernlb.de/cgi-bin/show.ssp?companyName=bayernlb&language=German&report_id=nb-2009&id=6510 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • BayernLB - Nachhaltigkeitsbericht 2009 - Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft
    Environmental Design LEED Zertifikat des U S Green Building Council erfolgreich etablieren Mieter wie Käufer werden in Zukunft zur Sicherung ihrer Wettbewerbsfähigkeit verstärkt zertifizierte Immobilien nachfragen Vor diesem Hintergrund sieht die Bank nachhaltige Immobilien als einen wichtigen Zukunftsmarkt und wird ihr Engagement auch in diesem wachsenden Marktsegment weiter ausbauen Dabei können ihre Kunden und Geschäftspartner auf die Erfahrungen aus mehreren Projekten zurückgreifen Mit einem Darlehen in Höhe von rund 40 Mio Euro finanziert die BayernLB den Bau des neuen Verwaltungsgebäudes für E ON Bayern in Regensburg Sie begleitet dabei einen von der Real I S AG aufgelegten geschlossenen Immobilienfonds Das Objekt mit Büro und Nutzflächen von rund 28 000 m² wurde von der DGNB mit dem Vorzertifikat in Gold ausgezeichnet Der Bau der Pariser Höfe in Stuttgart wurde mit einem Darlehen von rund 70 Mio Euro finanziert Die Bank begleitet die Fa Reiß Co Real Estate aus München die auf dem Areal A1 des Projektes Stuttgart 21 ein Wohn und Bürogebäude mit rund 20 000 m² Wohn und rund 7 300 m² Bürofläche entwickelt Reiß Co Real Estate hat das Objekt bei der DGNB zur Zertifizierung angemeldet Die BayernLB begleitet die Zertifizierung mit der Immobilienbewertungsgesellschaft LBImmoWert mit dem Ziel detaillierte Erkenntnisse zum Ablauf und zur Datenbasis der Zertifizierung zu gewinnen In solchen Zertifizierungen erkennt die BayernLB einen Wertvorteil in wettbewerbsintensiven Märkten und unterstützt ihre Kunden vermehrt bei der Realisierung nachhaltiger Projekte Die Voraussetzungen hierfür sind aufgrund einer breiten Produktpalette äußerst positiv So bietet die Bayern Facility Management GmbH aus der Erfahrung eines langjährigen Gebäudebewirtschafters heraus den Kunden die Begleitung zur Zertifizierung nach DGNB durch einen geprüften Auditor an Die LB Immobilienbewertungsgesellschaft mbH dokumentiert die Wert und Risikorelevanz nachhaltigkeitsrelevanter Aspekte in ihren Gutachten um auf diese Weise der BayernLB für nachweislich nachhaltig geplante und bewirtschaftete Objekte über vergleichsweise höhere Beleihungswerte und

    Original URL path: http://www.nachhaltigkeitsbericht.bayernlb.de/cgi-bin/show.ssp?companyName=bayernlb&language=German&report_id=nb-2009&id=6520 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • BayernLB - Nachhaltigkeitsbericht 2009 - Fördermittelgeschäft der BayernLB
    Modernisierung von Maschinen und Anlagen oder aber auch zum Ausbau der erneuerbaren Energien durch zinsgünstige Kredite gefördert Von dieser Förderung können nicht nur Privatkunden sondern insbesondere auch Gewerbe und Kommunalkunden profitieren Die BayernLB unterstützt diese Kundengruppen in enger Zusammenarbeit mit den bayerischen Sparkassen bei der Optimierung von Finanzierungskonzepten unter Einbindung von Fördermitteln Diesem hohen Anspruch konnte die BayernLB gemeinsam mit den bayerischen Sparkassen in der Vergangenheit gerecht werden und so das Fördergeschäft für Umweltschutzinvestitionen weiter ausbauen Nicht zuletzt aufgrund der strategischen Ausrichtung auf die Umwelttechnologiebranche wird die BayernLB auch ihr Eigengeschäft in diesem interessanten und wichtigen Marktsegment weiter ausbauen Der Bedarf auf Kundenseite ist groß So werden vor dem Hintergrund stetig steigender Energiepreise Investitionen zur Erhöhung der Energieeffizienz für alle Unternehmen immer wichtiger Die BayernLB berät und begleitet ihre Kunden bei der Hebung von Einsparpotenzialen durch die Einbindung von Fördermitteln bei der Finanzierung des Einsatzes innovativer und effizienter Technologien beispielsweise in Form von Anlagen zur Nutzung von Abwärme aus Kältekreisläufen Mit der zinsgünstigen Finanzierung von Investitionsvorhaben rund um das Thema Energieeffizienz möchte die BayernLB einen Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit ihrer Kunden leisten Unter dem Motto Zukunft fördern werden im Jahr 2010 die Vertriebsaktivitäten intensiviert und die bayerischen Sparkassen mit einem speziell

    Original URL path: http://www.nachhaltigkeitsbericht.bayernlb.de/cgi-bin/show.ssp?companyName=bayernlb&language=German&report_id=nb-2009&id=6530 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • BayernLB - Nachhaltigkeitsbericht 2009 - Projekte mit hohem gesellschaftlichem Nutzen
    die Förderung von Pflegeeinrichtungen wird in Zukunft immer wichtiger Denn der demografische Wandel führt bereits heute zu einem stetig steigenden Bedarf an solchen Einrichtungen Die BayernLabo fördert aber nicht nur Pflegeeinrichtungen und Wohnheime sondern möchte Menschen mit Behinderung auch ein Leben in ihrem gewohnten sozialen Umfeld ermöglichen Mit der Gewährung leistungsfreier Baudarlehen im Ergebnis also Zuschüsse für Finanzierungen zur behindertengerechten Anpassung von Wohnraum leistet die BayernLabo einen wichtigen Beitrag zur Erreichung dieses gesellschaftspolitisch sinnvollen Zieles Darüber hinaus werden Finanzierungen für bayerische Gebietskörperschaften und öffentlichrechtliche Zweckverbände durchgeführt So wurde 2009 die Stadt Nürnberg im Rahmen einer öffentlich privaten Partnerschaft bei der Finanzierung von Schulen und somit bei der Erfüllung ihres Bildungsauftrages unterstützt Die BayernLabo führt ihre staatlichen Förderaufträge wettbewerbsneutral aus und verfolgt in ihrer gesamten Geschäftsausrichtung ein strenges Regionalprinzip Die Geschäftsaktivitäten sind ausschließlich auf den Freistaat Bayern beschränkt Sie ist ein verlässlicher Partner in jeder Phase der Geschäftsbeziehung So wird beispielsweise der Verkauf von Forderungen gegenüber Kunden an Dritte kategorisch ausgeschlossen Finanzlösungen der LBS Bayern Die LBS Bayern verfügt über ein vielfältiges Angebot an Beratungs und Finanzierungsleistungen rund um die Themen Energieeffizienz und Erneuerbare Energien Durch die Platzierung im Markt von LBS Bausparen als Staatlich geförderten Hausschutzbrief haben Kunden beispielsweise die Möglichkeit Guthaben für die Finanzierung von Modernisierungsmaßnahmen und somit für Investitionen in die Werthaltigkeit ihrer Immobilie aufzubauen Der Guthabenaufbau erfolgt dabei nicht zuletzt mit Hilfe der lukrativen Riesterförderung Somit wird beim LBS Bausparen dem staatlich geförderten Hausschutzbrief auf optimale Weise Modernisierungsvorsorge mit Altersvorsorge kombiniert Darüber hinaus können Kunden wie bei allen Bauspardarlehen von über die gesamte Laufzeit garantierten attraktiven Zinssätzen profitieren Die LBS Bayern bietet privaten Immobilienbesitzern aber auch ein vereinfachtes Abwicklungsverfahren bei der Gewährung von Modernisierungsdarlehen an So kann die LBS Bayern Kredite bis zu 30 000 Euro ohne Wertermittlung oder Grundbucheintrag ausgeben Voraussetzung Das Darlehen muss für Modernisierungs Renovierungs oder energetische Maßnahmen eingesetzt werden Energieeffizienz und Erneuerbare Energien werden auch zukünftig an Bedeutung gewinnen sowohl aus ökonomischer als auch aus ökologischer Sicht Die Entwicklung sowie der Vertrieb von Finanzlösungen in diesen Themenfeldern stellen für die LBS Bayern daher ein strategisch wichtiges Thema dar Mittel bis langfristig möchte sich die LBS Bayern weiterhin als Die Bausparkasse zum Energiesparen im Markt positionieren und auch in diesem Bereich ihre Kunden optimal betreuen Die Basis hierfür ist sehr gut Mit ihren Beratungs und Finanzdienstleistungen nimmt die LBS Bayern unter den deutschen Bausparkassen schon heute eine führende Position ein Mit ihrer Expertise und ihrem Leistungsspektrum begleitet auch die LBS Bayern Sparkassen bei der Hebung der mit dem Thema Nachhaltigkeit verbundenen Geschäftspotenziale So bringen sich die LBS Bayern und andere Mitglieder der Sparkassen Finanzgruppe intensiv in das Projekt EnergieSparkasse des Sparkassenverbandes Bayern ein Das Projekt verfolgt das Ziel Sparkassen bei der Entwicklung und Umsetzung eigener Nachhaltigkeitsstrategien zu unterstützen und so den Nachhaltigkeitsgedanken noch tiefer in die Sparkassen Finanzgruppe zu tragen Spendenbond als nachhaltiges Investment Sparkassen haben aufgrund ihrer kommunalen Trägerschaft und ihrer regionalen Verwurzelung einen gesellschaftlichen Auftrag den sie seit langem durch Kooperationen mit Stiftungen durch die Unterstützung gemeinnütziger Einrichtungen und ihr gesellschaftliches Engagement

    Original URL path: http://www.nachhaltigkeitsbericht.bayernlb.de/cgi-bin/show.ssp?companyName=bayernlb&language=German&report_id=nb-2009&id=6540 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • BayernLB - Nachhaltigkeitsbericht 2009 - Umwelt- und Sozialstandards im Kreditgeschäft
    versteht ihr Engagement in diesen Sektoren somit als wichtigen Beitrag für die gesellschaftliche Entwicklung insbesondere in Entwicklungs und Schwellenländern Gleichwohl ist sich die BayernLB bewusst dass bei der Realisierung von Energie und Infrastrukturprojekten zum Teil erhebliche ökologische und soziale Risiken bestehen können In diesem Bewusstsein hat sich die BayernLB in einer internen Leitlinie die den Umgang mit ökologischen und sozialen Risiken regelt zur Einhaltung der Umwelt und Sozialstandards der Weltbank verpflichtet Diese Standards schreiben beispielsweise vor wie Umwelt und Sozialmanagementsysteme aufgebaut werden müssen um mögliche negative Auswirkungen zu vermeiden oder zu minimieren vom Projekt betroffene Bevölkerungsgruppen in den Projektentwicklungsprozess eingebunden werden müssen Biotope und Habitate zu schützen sind und wie ein menschenwürdiger Umgang mit indigenen Völkern zu erfolgen hat Zudem wird die Einhaltung von Arbeitsstandards wie die Vermeidung von Kinder und Zwangsarbeit vorgeschrieben Diese allgemein gültigen qualitativen Anforderungen werden durch sektorspezifische quantitative Vorgaben ergänzt um die effektive Vermeidung von Umwelt Gesundheits und Sicherheitsrisiken sicherstellen zu können Die Standards zielen darauf ab dass alle Projekte mit ökologischen sozialen und ökonomischen Grundsätzen in Einklang stehen und somit einer nachhaltigen Entwicklung zuträglich sind Obwohl die so genannten Equator Principles ein freiwilliges Regelwerk der Finanzdienstleistungsbranche zur Einhaltung von Umwelt und Sozialstandards bei Projektfinanzierungen darstellen und inhaltlich auf den Weltbankstandards basieren hat sich die BayernLB im Gegensatz zu anderen Banken bewusst gegen eine Unterzeichung der Equator Principles entschieden und arbeitet weiter nach den strikteren Weltbankstandards Diese Entscheidung wurde nicht nur auf Basis der inhaltlichen Anforderungen sondern insbesondere aufgrund des eingeschränkten Anwendungsbereiches der Equator Principles getroffen So sollten die Equator Principles in ihrer ursprünglichen Version aus dem Jahr 2003 nur für Projektfinanzierungen ab einem Finanzierungsvolumen von 50 Mio USD zur Anwendung kommen In der Zwischenzeit wurde das Finanzierungsvolumen ab dem die Prinzipien gelten zwar auf 10 Mio USD herabgesetzt die Beschränkung auf Projektfinanzierungen besteht allerdings nach

    Original URL path: http://www.nachhaltigkeitsbericht.bayernlb.de/cgi-bin/show.ssp?companyName=bayernlb&language=German&report_id=nb-2009&id=6550 (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •