archive-de.com » DE » B » BAYERISCHER-WALD-VITALHOTEL.DE

Total: 47

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Rachel Wandern - Urlaub im Landkreis Freyung-Grafenau. Vital in der Region Bayerischer Wald. Vitalurlaub im Landkreis Freyung-Grafenau
    Weg bergab zur Racheldiensthütte zurück Weitere Anstiege Von Klingenbrunn Bahnhof in ca 3 Stunden über das Waldschmidthaus zum Großen Rachel von Oberfrauenau in ca 2 1 2 Stunden über den Kleinen Rachel zum Großen Rachel von Oberfrauenau in ca 3 Stunden über die Trinkwassertalsperre Frauenau zum Großen Rachel Bayer Wald Winterwandern und Bergmessen Bayerwald Winterwandern am Rachel Bayer Wald Auch im Winter ist der Rachel immer eine Tour Wert Warme Kleidung und gutes Schuhwerk sind dann besonders wichtig denn am Gipfel liegen häufig über 3m Schnee Ebenso kommt es nicht selten vor dass ein Teil des Weges sehr vereist ist Sehr zu empfehlen beim Winterwandern am Rachel sind Stöcke und Grödeln Der Rachel ist auch bei Schneeschuhwanderern sehr beliebt Bayer Wald Schneeschuhwandertouren werden von Spiegelau aus sogar geführt angeboten Bergmessen auf dem Rachel Bayerischer Wald Die Wald Vereinssektion Spiegelau veranstaltet regelmäßig Bergmessen auf dem Rachelgipfel Eine Messe in Gottes freier Natur ist immer besonder eindrucksvoll Man kann gut nachvollziehen dass sich viele Menschen in den Bergen Gott näher fühlen Daten und Fakten Zusammenfassung Die Igelbusse Bayerwald Igelbusse Bayerischer Wald sind umweltfreundliche mit Erdgas betriebene Busse die Sie in den Sommermonaten zum Gfäll und zu der Racheldiensthütte sowie zum Seelensteig bringen Abfahrten mit P R Zusteigen können Sie an den kostenlosen Park and Ride Parkplätzen in Spiegelau am Hans Eisenmann Haus in Neuschönau in Mauth in Freyung und in der Finsterau Ein weiterer P R Parkplatz ist in Ludwigsthal dieser ist jedoch gebührenpflichtig Ziele Im Sommerhalbjahr sind Gfäll Seelensteig und Racheldiensthütte von 8 00 bis 18 00 Uhr nur mit den Igelbussen ÖPNV Bayr Wald im Halbstunden bzw Stundentakt erreichbar Nationalparkregeln am Nationalpark Bayerwald Bitte pflücken Sie keinerlei Pflanzen Bitte nehmen Sie Ihren Abfall wieder mit oder entsorgen Sie ihn in dafür vorgesehenen Abfalleimern Camping ist auf dem Gelände des Nationalpark

    Original URL path: http://www.bayerischer-wald-vitalhotel.de/freyung-grafenau.html?Thema=wandern/rachel (2016-05-02)
    Open archived version from archive


  • Triftsteig Fürsteneck Wandern - Urlaub im Landkreis Freyung-Grafenau. Vital in der Region Bayerischer Wald. Vitalurlaub im Landkreis Freyung-Grafenau
    die gute alte Zeit zu romantisieren Das Triften war ein hartes Brot oft einzige Gelegenheit das karge Einkommen aufzubessern Weitere Sehenswürdigkeiten entlang des 13 6 Kilometer langen Rundwegs in möglichst naturbelassener abwechslungsreicher Landschaft sind das um 1200 vom Bischof in Passau Wolfker von Erla als westliche Grenzsicherung gegen das Herzogtum Bayern erbaute Schloss Fürsteneck und dessen Burgkapelle die heute Pfarrkirche ist Einstiegsstellen für die Rundwanderung sind die Parkplätze beim Schloss Fürsteneck am Bachlhof in Atzldorf sowie an der Schrottenbaummühle Hier befinden sich jeweils Informationstafeln die über die Route und Sehenswürdigkeiten einen Überblick geben Anfahrtsskizze nach Fürsteneck Bayerischer Wald Anfahrts Beschreibung nach Fürsteneck von der A3 über Ausfahrt Aicha v Wald in Richtung Böhmerwald CZ In Hutthurm links auf die B12 abbiegen in Richtung Böhmerwald Cesky Krumlov Nach ca 5 Kilometer links abbiegen bis nach Prag Fürsteneck Von da aus etwa 7 Kilometer der Beschilderung in Richtung Fürsteneck folgen Informationen Auskünfte erhalten Sie direkt bei der zuständigen Touristinfo der jeweiligen Feriengemeinde V i S d P Verantwortlich für Texte Bilder und Grafiken PUTZWERBUNG Tourismus Marketing Bayerwald Änderungen und Aktualisierungen des Inhalts können beantragt werden bei der Tourismus Werbung des Bayerwaldes in Bayern Für die Richtigkeit des Textes kann keine Gewähr übernommen

    Original URL path: http://www.bayerischer-wald-vitalhotel.de/freyung-grafenau.html?Thema=wandern/triftsteig-fuersteneck (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Steinklamm Wandern - Urlaub im Landkreis Freyung-Grafenau. Vital in der Region Bayerischer Wald. Vitalurlaub im Landkreis Freyung-Grafenau
    nach dem Bahnübergang Spiegelau Grafenau zunächst der mäßig abfallenden Steinklammstraße vorbei am Klärwerk der Markierung Echtes Springkraut bis zum Stauwehr Unmittelbar vor dem Zugang zur Steinklamm wird das Wasser der Großen Ohe in einen Stollen und Kanal zum Stausee Großarmschlag geleitet und dient der Stromerzeugung Ein begehbarer schmaler Wanderweg führt Sie als Besucher durch die wildromantische Schlucht Bestaunen Sie die tiefe Felsschlucht die ausgeschliffenen Strudellöcher und die glattpolierten Felswände die während der letzten Jahrtausende durch die enorme Kraft des Wassers entstanden sind Nach dem Passieren einer steil abfallenden Engstelle über eine Metalltreppe kommen Sie an einem kleinen Eisen Marterl vorbei das an den tragischen Tod durch Ertrinken des 16 1 2 jährigen Mädchens Agnes Grüner am 12 März 1881 aus Neiße Schlesien erinnert Der Bayerwald Wanderweg verläuft nach dem Überqueren des neu errichteten Fußgängersteges auf der linken Seite der Großen Ohe bis zur Hirschthalmühle Nun gelangen Sie nach einem kurzen Anstieg auf einem gut ausgebauten Forstweg in die Ortschaft Großarmschlag die zur Stadt Grafenau gehört Großer Rundwanderweg Steinklamm Bayr Wald Daten und Fakten Zusammenfassung Länge 7 km Gehzeit ca 2 Stunden Höhenunterschied 150 m Strecke Parkplatz Spiegelau Steinklamm Stausee Großarmschlag Spiegelau Der Weg Ausgangspunkt und Zugang zur Steinklamm Spiegelau wie Wanderlinie Markierung Echtes Springkraut bis zum neuen Steg Nach dem Überqueren der kleinen Brücke führt der Gr Rundweg auf einem gut ausgebauten Forstweg in leicht ansteigender Hanglage Mitterbühl zum Stausee Großarmschlag Entlang des fast eben verlaufenden Kanaldammes bis zum Kanaldurchbruch erreichen Sie auf einem bequemen Waldweg in nördlicher Richtung durch den Pronfelder Wald wieder den Ausgangspunkt der Gemeinde Spiegelau Sparkassen Parkplatz Kleiner Rundwanderweg Steinklamm Spiegelau Daten und Fakten Zusammenfassung Länge 5 Kilometer Gehzeit 1 1 2 Stunden Höhenunterschied 150 m Strecke Freibad Parkplatz Marienhöhe mit Anschluss Langdorf Steinklamm Gemeinde Spiegelau Der Wanderweg Am Freibad Parkplatz beginnt der kleine Rundwanderweg Markierung

    Original URL path: http://www.bayerischer-wald-vitalhotel.de/freyung-grafenau.html?Thema=wandern/steinklamm (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Dreisessel Wandern - Urlaub im Landkreis Freyung-Grafenau. Vital in der Region Bayerischer Wald. Vitalurlaub im Landkreis Freyung-Grafenau
    eine gute Fernsicht auf den Bayerischen und Böhmerwald im Osten Zurück geht es über die die Joh Nepomuk Neuman Kapelle in der immer wieder Gottesdienste so genannte Bergmessen abgehalten werden Dreisessel Steinernes Meer Dreiländereck Ausgangspunkt Dreisesselparkplatz Dauer ca 2 5 Std Ausgangspunkt ist wiederum der Parkplatz Den geteersten Weg verlassen Sie bei der Abzweigung Rosenberger Gut und biegen nach ca 50 Meter auf den berühmten Adalbert Stifter Steig Der Nordwaldkamm führt Sie Richtung Steinernes Meer Nach der Überquerung des Steinernen Meeres erreicht man den Seelensteig Nun geht es wieder bergauf Richtung Dreiländereck Der Hochkamm führt Sie vorbei an Plöckenstein und wieder zurück zum Dreisessel Altreichenau Dreisessel Ausgangspunkt Altreichenau Ortsmitte Dauer ca 6 Stunde n Von der Ortsmitte aus geht es auf dem Klausgupferweg zum Adalbert Stifter Radweg Nach der Überquerung geht es vorbei am Fuchsenstein Nach der Überquerung des Brennerbaches geht es nun Richtung Michlklause Der weitere Wanderweg führt stetig bergauf Der Klausgupf ist über eine enge Holztreppe zu erreichen Die Ewigkeitsstraße und das Bierstraßl sind hier die markanten Wegenamen Nach dem Besuch des Hochstein und einer Rast im Berggasthof geht es über Frauenberg zurück nach Altreichenau Lackenhäuser Rosenberger Gut Dreisessel Ausgangspunkt Lackenhäuser beim Rosenberger Gut Dauer ca 4 5 Stunde n Vom Parkplatz an der Ewigkeitsstraße geht es auf dem Witikosteig zum Dreisessel Nachdem Sie den Berg erklommen haben bietet sich die Gelegenheit die 8 m hohen Steinsäulen auf denen schon Könige gesessen haben sollen zu besichtigen Vom Hochstein haben Sie eine gute Fernsicht auf den Bayerischen Wald und das Nachbarland Tschechien Der Rückweg erfolgt über den Hochkammweg Hier wandern Sie entlang der Tschechischen Grenze bis zum Plöckenstein Auf dem Seesteig geht es abwärts zum Steinernen Meer Nun geht es weiter bergab bis zum Ende der Hochstraße Nun halten Sie sich Richtung Lackenhäuser Der Witikosteig führt Sie direkt Zurück

    Original URL path: http://www.bayerischer-wald-vitalhotel.de/freyung-grafenau.html?Thema=wandern/dreisessel (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Mühlenweg Röhrnbach Wandern - Urlaub im Landkreis Freyung-Grafenau. Vital in der Region Bayerischer Wald. Vitalurlaub im Landkreis Freyung-Grafenau
    Holz Holzsägen zur Verarbeitung von Metall Hammerschmieden die Verarbeitung von Tuch und Häuten Walkmühlen oder einfach nur zur Stromerzeugung genutzt Wanderweg Mühlenweg im Bayer Wald Der Themenwanderweg ist aufgegliedert in zwei Teilstücke Ausgangspunkt sind aber jeweils die Parkplätze auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände und beim Rathaus Die kleinere Route ist ca 4 5 Kilometer lang Hier präsentieren sich die Göttlmühle und die Paulusmühle Nachdem Sie die beiden Mühlen auf Ihrer Wanderung besichtigt haben geht es bergauf zum Steinbruch Grandior Von dort können Sie auf einem idyllischen Waldweg wieder zurück zur Göttlmühle wandern Nachdem Sie das Betriebsgelände überquert haben kehren Sie wieder zum Ausgangspunkt zurück Die größere Route ist ca 7 km lang und führt auf gut befestigtem Wege zur Osterbachaue Der Weg führt weiter zur Bruckmühle Köpplmühle und der Neuhausmühle Hier haben Sie Gelegenheit sich mit hausgemachtem ofenfrischem Brot für eine spätere Brotzeit einzudecken Nach der Neuhausmühle überqueren Sie den Osterbach Der Weg führt weiter zur Ortschaft Pötzerreut und wieder Bergab ins Freibachtal und über Froschau zurück nach Röhrnbach Wandertipp für den Mühlenweg in Ostbayern Für die Wanderung auf dem Mühlenweg empfehlen wir festes Schuhwerk da nicht nur auf asphaltierten Straßen sondern auch auf Wegen gewandert wird Der gesamte Rundweg verläuft in Form einer Acht rund um Röhrnbach Der Wanderweg ist nur teilweise für Kinderwägen und Rollstühle geeignet Kontakt für Infos Tourismus Büro Markt Röhrnbach Rathausplatz 1 94131 Röhrnbach Tel 08582 9609 40 Fax 08582 9609 92 Dieses Freizeitthema wurde gefördert durch die Europäische Union und IHK Passau sowie die Wellnesshotels in Bayern Diese Informationen werden zur Verfügung gestellt von Tourismusmarketing Bayer Wald Änderungswünsche bitte mitteilen an unten angegebene Adresse der Tourismuswerbung des Bayerischen Waldes in Bayern Alle Angaben ohne Gewähr Red Ostbayern Aktivurlaub Reiten Waldkirchen Skatingstrecke Finsterau Kletterwald Waldkirchen Nordic Walking Park Spiegelau Nordic Walking Park Freyung Igludorf Bayerwald Reiten

    Original URL path: http://www.bayerischer-wald-vitalhotel.de/freyung-grafenau.html?Thema=wandern/muehlenweg-roehrnbach (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Goldener Steig Wandern - Urlaub im Landkreis Freyung-Grafenau. Vital in der Region Bayerischer Wald. Vitalurlaub im Landkreis Freyung-Grafenau
    Passau nach Röhrnbach ist heute ist für den Wanderer unattraktiv Wer aber diesen Teil des Bayerwald auch nicht auslassen möchte kann mit dem Pandurensteig durch das romantische Ilztal bis nach Fürsteneck wandern Von hier aus führt das Salzsäumersymbol nach Röhrnbach Wanderungstrecke von Passau bis nach Röhrnbach ca 27 Kilometer Zeitansatz ca 6 Std Prachatitzer Weg Unterer Goldener Steig Der erste der drei Steige ist der Parchatitzer Weg auf Ihm zogen im 16 Jahrhundert bis zu 1200 Pferde mit 150 kg beladen von Passau über Straßkirchen Außernbrünst Waldkirchen Grainet Bischofsreut und Wallern nach Prachatitz Wegstrecke von Röhrnbach nach Prachatitz ca 59 km Zeitansatz ca 16 Stunde n Winterberger Steig Mittlerer Goldener Steig Der Winterberger Steig verläuft von Bruckmühl bei Röhrnbach über Hinterschmiding Herzogsreut und Obermoldau bis nach Winterberg Der erste Teil dieser Etappe führt durch die Hügellandschaft dann erfolgt die Überquerung des Grenzlandes Der letzte Teil führt durch das Tal der Warmen Moldau Gesamtlänge ca 54 km Zeitansatz ca 16 Std Bergreichensteiner Weg Oberer Goldener Steig Der letzte der drei historischen Steige führt von Röhrnbach vorbei an Freyung Mauth Finsterau Dieser historische Wanderweg gabelt sich kurz nach Röhrnbach im Bayerischen Wald Die westliche Variante führt über Kumreut und verläuft ausschließlich auf Straßen die östliche über Harsdorf auf Waldwegen Streckenführung ca 30 Kilometer Zeitansatz ca 9 Stunde n Guldenstrass Teilstrecke des historischen Goldenen Steiges Der ehemalige Konkurrenzweg des Goldenen Steigs war die Guldenstrass Heute zählt dieser Wanderweg zu den Historischen Goldenen Steigen Der Wanderpfad führt von Fürsteneck bis zum Lusen im Bayerwald Von der hügeligen Wiesenlandschaft des Iltztals aus geht es nach Grafenau durch den Nationalpark Bayerischer Wald St Oswald bis nach Waldhäuser Gesamtlänge der Strecke sind ca 40 Kilometer Zeitansatz ca 10 Stunde n Dieses Internet Projekt wurde gefördert durch die Europäische Union und die Industrie Handelskammer Passau sowie die Traum

    Original URL path: http://www.bayerischer-wald-vitalhotel.de/freyung-grafenau.html?Thema=wandern/die-goldenen-steige (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Bayerischer Wald Vitalhotel Jagdhof Bayerischer Wald Urlaub in Bayern am Nationalpark Bayrischer Wald Bayerwald
    von Möglichkeiten Ihrer Gesundheit gutes zu tun Von leichten Wanderungen bis hin zum anstrengenden Squash wird hier alles geboten mehr Urlaub im Bayerischen Wald am Dreiländereck Der Landkreis Freyung Grafenau befindet sich im Bayerischen Wald und grenzt im Dreiländereck an den Böhmerwald Sumava und an Österreich Es ist das größte zusammenhängende Waldgebiet und Wandergebiet Mitteleuropas Auch wenn Tschechien seit 1 Mai 2004 zur Europäischen Union gehört darf die Grenze nur an offiziellen Grenzübergängen überquert werden Ein Personalausweis ist mitzuführen Wanderkarten und Wandervorschläge erhalten Sie an der Rezeption mehr Um nach diesen Aktivitäten wieder ausgeruht und entspannt den Abend zu verbringen empfiehlt es sich eine der vielen Wellness Angebote die die Region bereithält in Anspruch zu nehmen Ein Besuch der Sauna und Wellnessoase vom Vitalhotel Jagdhof in Röhrnbach sei Ihnen hiermit wärmstens ans Herz gelegt Im Bayerischen Wald gibt es natürlich noch andere Möglichkeiten seinen Urlaub zu verbringen informieren Sie sich doch einfach mal über einen Kurzurlaub in der Region Unser Tipp Vitalhotel Jagdhof im Bayerischen Wald Das Wellnesshotel Jagdhof Bayerischer Wald heißt Sie rechts herzlich willkommen Lassen Sie sich in der großzügigen Wellnesslandschaft verwöhnen Weitere Infos vom Vital und Medical Wellness Hotel Bayerischer Wald finden Sie unter www medicalwellness bayerischer

    Original URL path: http://www.bayerischer-wald-vitalhotel.de/home.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive