archive-de.com » DE » B » BALANCE-FAMILIE-BERUF.DE

Total: 241

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Schulkinder
    Schülerinnen und Schüler in der Regel an vier Tagen pro Schulwoche im Anschluss an eine Mittagspause mit Mittagsessen Ganztagsangebote im Umfang von zwei Unterrichtsstunden einrichten Diese Angebote können je nach Konzept der Schule in offener oder teilweise offener Form organisiert werden Neben ganztagsspezifischem Unterricht Förderstunden Arbeits und Übungsstunden Arbeitsgemeinschaften Verfügungsstunden sind außerunterrichtliche Angebote Freizeitangebote und freiwillige Arbeitsgemeinschaften vorgesehen Ziel der Ganztagsangebote Erreicht werden soll eine stärkere individuelle Förderung der kognitiven

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?C412496EAB7840E587C8726F476146F3 (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Schulkinder
    nicht nur der Unterricht aus auch viele Horte schließen ganz oder zumindest zeitweise Zwar organisieren viele Städte und Gemeinden in den Sommerferien Ferienprogramme Doch es reicht nicht wenn die Jungen und Mädchen an einigen Tagen meist auch nur für einige Stunden beschäftigt sind Feriencamps in denen schulpflichtige Kinder regelmäßig und ganztags betreut werden gibt es in Deutschland nur selten Praktische Tipps zur Ferienbetreuung Nicht nur für Eltern sondern auch für Unternehmen sind die Ferien eine kritische Zeit Väter und Mütter wollen ihren Jahresurlaub verständlicherweise mit ihren Sprösslingen verbringen Doch weil ein reibungsloser Arbeitsablauf im Betrieb gewährleistet sein muss können nicht alle Urlaubswünsche erfüllt wer den Eine vom Unternehmen unterstützte Kinderbetreuung reduziert Stress und Unmut Sie hilft beiden Seiten und rechnet sich schon bei wenigen Kindern Selbst kleine und mittlere Betriebe können mit geringem Aufwand ohne große Kosten und ohne lange Vorbereitung ein Ferienprogramm für die Kinder der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter organisieren Die Internetseite www mittelstand und familie de zeigt die einzelnen Schritte auf von der Ermittlung des Bedarfs über die Raumorganisation bis hin zur Ausstattung einer Kinderferiengruppe Zahlreiche Materialien wie z B Formulare zur Bedarfsermittlung Checklisten für die Raumanforderungen oder auch Vertragsvorschläge für die kurzfristige Anstellung von Betreuungspersonen stehen zur

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?BDD2296D3D9F4BABA80684B66B48B568 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Schulkinder
    Beruf Ganztagsschulen gefragt Lange Zeit war es in Deutschland verpönt Kinder und Jugendliche ganztags zur Schule zu schicken Doch die Einstellung zur Ganztagsschule hat sich in den letzten Jahren grundlegend gewandelt Nach einer repräsentativen Umfrage des Forschungsinstituts Forsa fordern 80 Prozent der Befragten ein flächendeckendes Angebot von Ganztagsschulen In Niedersachsen gibt es im Schuljahr 2006 insgesamt 460 Ganztagsschulen das sind etwa 11 Prozent aller Schulen Die Grundschulen sind dabei deutlich

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?86137125812340CD9AEC34A78607D4EB (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Haushalt
    Garten und Betreuungsarbeit leisten nicht erwerbstätige Mütter laut Zeitverwendungsstudie täglich die erwerbstätigen Väter lediglich 3 Stunden pro Tag Auch die Arbeiten im Haushalt sind traditionell verteilt Die Männer übernehmen vor allem Reparaturen und Gartenarbeit außerdem beteiligen sie sich an den Einkäufen und an der Haushaltsplanung Das Kochen und Putzen Waschen und Bügeln überlassen sie überwiegend ihren Partnerinnen Väter spielen mit ihren Kindern treiben mit ihnen Sport oder lesen ihnen Gute Nacht Geschichten vor Natürlich können sie Windeln wechseln ihre Babys baden und füttern aber sie übernehmen weit seltener als die Mütter Versorgungsarbeiten und die Pflege kranker Kinder Auch wenn die Mutter wieder erwerbstätig wird bleiben Hausarbeit und Kinderbetreuung ungleich verteilt Die meisten Frauen arbeiten der Familie wegen nur Teilzeit und bleiben für Kinder und Haushalt verantwortlich die Väter helfen mehr oder weniger mit Zwar reduzieren erwerbstätige Frauen die unbezahlte Haus und Betreuungsarbeit auf 5 Stunden und 11 Minuten täglich sie tun aber noch fast doppelt so viel wie die voll erwerbstätigen Männer 2 h 43 Minuten Sind Mann und Frau voll erwerbstätig ist die Gesamtbelastung durch Haus Betreuungs und Erwerbsarbeitszeit für beide in etwa gleich gleichgültig ob ein Paar Kinder hat oder nicht Bei gleich langen Erwerbsarbeitszeiten ist die Gesamtarbeitszeit von Müttern etwas höher als die von Vätern Die Beteiligung der Männer an Hausarbeit und Kinderbetreuung hängt außerdem von der Erwerbsarbeitszeit ihrer Partnerinnen ab Je länger sie im Beruf arbeitet desto mehr hilft er im Haushalt und bei der Kinderbetreuung mit Allerdings führen längere Erwerbszeitung nicht automatisch zu einer gerechteren Verteilung der Haus und Betreuungsarbeit Obwohl in der DDR viele Mütter ganztags erwerbstätig waren blieb die Vereinbarkeit von Familie und Beruf Frauensache Seit der Wende packen die ostdeutschen Männer noch weniger zu Hause an Generell gilt Je länger jemand außer Haus erwerbstätig ist desto weniger Hausarbeit übernimmt er oder sie

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?2828BC313B244455A971EA49C81C7EA6 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Schwangerschaft & Elternzeit
    Bundeselterngeld und Elternzeitgesetz Seit dem 25 01 2009 haben auch Großeltern Anspruch auf Elternzeit wenn ihre Kinder minderjährig oder während der Schulzeit oder Ausbildung ein Kind bekommen haben und können dann die Elternzeit für ihr Enkelkind beantragen Ein Anspruch auf Elternzeit besteht für jeden Elternteil zur Betreuung und Erziehung seines Kindes bis zur Vollendung dessen dritten Lebensjahres Informationen zu den Anmeldefristen zur Teilzeittätigkeit und Arbeitszeiten finden Sie auf der Website

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?C0FCDC2274D34043AA73F0088D05B29F (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Schwangerschaft & Elternzeit
    Fachleute empfehlen nur kurz berufliche pausieren Ein Jahr gilt als unproblematisch Mütter und Väter die länger aus dem Beruf aussteigen verpassen dagegen leicht den Anschluss und müssen nicht selten ihre Aufstiegschancen begraben Mehr noch Nach einer längeren Berufspause gelingt auch

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?C4C193C406354BD9B25A40971FC0E8A8 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Kinderbetreuungsangebote
    to your problem Browser Mozilla 5 0 compatible archive de com 1 1 http archive de com bot Remote Address 81 198 240 36 Referrer Date Time 29 Apr 16 06 04 AM Stack Trace at cftemplate2e9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE2e49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF922ecfm1846015117 factor2 E vnst wwwroot cache template 9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE 49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF92 cfm 258 at cftemplate2e9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE2e49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF922ecfm1846015117 factor3 E vnst wwwroot cache template 9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE 49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF92 cfm 236 at cftemplate2e9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE2e49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF922ecfm1846015117 runPage E vnst wwwroot cache template 9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE 49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF92 cfm 1 at cfindex2ecfm1106285313 runPage E vnst wwwroot index cfm 122 at cftemplate2e9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE2e49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF922ecfm1846015117 factor2 E vnst wwwroot cache template 9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE 49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF92 cfm 258 at cftemplate2e9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE2e49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF922ecfm1846015117 factor3 E vnst wwwroot cache template 9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE 49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF92 cfm 236 at cftemplate2e9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE2e49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF922ecfm1846015117 runPage E vnst wwwroot cache template 9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE 49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF92 cfm 1 at cfindex2ecfm1106285313 runPage E vnst wwwroot index cfm 122 java sql SQLException Macromedia SQLServer JDBC Driver SQLServer Falsche Syntax in der N he des AND Schl sselwortes at macromedia jdbc base BaseExceptions createException Unknown Source at macromedia jdbc base BaseExceptions getException Unknown Source at macromedia jdbc sqlserver tds TDSRequest processErrorToken Unknown Source at macromedia jdbc sqlserver tds TDSRequest processReplyToken Unknown Source at macromedia jdbc sqlserver tds TDSRequest processReply Unknown Source at macromedia jdbc sqlserver SQLServerImplStatement getNextResultType Unknown Source at macromedia jdbc base BaseStatement commonTransitionToState Unknown Source at macromedia jdbc base BaseStatement postImplExecute Unknown Source at macromedia jdbc base BaseStatement commonExecute Unknown Source at macromedia jdbc base BaseStatement executeInternal Unknown Source at macromedia jdbc base BaseStatement execute Unknown Source at coldfusion server j2ee sql JRunStatement execute JRunStatement java 212 at coldfusion sql Executive executeQuery Executive java 753 at coldfusion sql Executive executeQuery Executive java 675 at coldfusion sql Executive executeQuery Executive java 636 at coldfusion sql SqlImpl execute SqlImpl java 236 at coldfusion tagext sql QueryTag doEndTag QueryTag java 500 at cftemplate2e9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE2e49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF922ecfm1846015117 factor2 E vnst wwwroot cache template 9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE 49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF92 cfm 258 at cftemplate2e9AC63B1097FF26AA0B8D15E6520C69BE2e49688FD172F2448E8D0CDAF84DE9FF922ecfm1846015117 factor3

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?B0BD7FD5C8A94F2D9CD159664523D744 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Koordinierungsstellen
    Arbeit suchenden Frauen Sie informieren und beraten besonders Frauen die nach einer familiär bedingten Auszeit in den Beruf zurückkehren wollen und bieten Orientierungs und Qualifizierungs maßnahmen an Sie verfolgen das Ziel Arbeitsmarktprobleme von Frauen Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrern sowie Beschäftigten in der Elternzeit abzubauen Gleichzeitig unterstützen sie kleine und mittlere Unternehmen bei der Einführung einer familienbewussten Personalpolitik um qualifizierte Arbeitskräfte und damit wichtiges Innovationspotential in der Region zu halten Kernaufgabe der Koordinierungsstellen in Niedersachsen ist die Gründung von Verbünden kleiner und mittelständischer Unternehmen Aufgaben der Koordinierungsstellen Beratung für Frauen Initiierung von Orientierungs und Qualifizierungsmaßnahmen Unterstützung bei der Kinderbetreuung während der Qualifizierungsmaßnahmen Unterstützung bei der Vermittlung in Arbeit Aufbau und Pflege eines Verbundes aus vorrangig kleinen und mittleren Unternehmen Vermittlung von Urlaubs und Krankheitsvertretungen in den Verbundbetrieben Unterstützung zukunftsorientierter Personalentwicklung in den Verbundbetrieben Geschäftsstellenarbeit des überbetrieblichen Verbundes Erarbeitung innovativer Weiterbildungsmodelle mit Trägern Erarbeitung berufsbezogener Bildungsmaßnahmen mit regionalen Unternehmen Multiplikatorenfunktion zur Verbesserung der Bedingungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf Netzwerkarbeit und Öffentlichkeitsarbeit Landesweit bestehen derzeit 19 Ko Stellen In 2008 neu hinzugekommen sind Ko Stellen in Celle Cuxhaven Hildesheim und im Landkreis Harburg Nur im Konvergenzgebiet können Koordinierungsstellen Plus gefördert werden Sie entwickeln weitere Maßnahmen die sich am spezifischen Bedarf der

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?2EEAF4D3CA88415EB5193A8779E7EA87 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •