archive-de.com » DE » B » BALANCE-FAMILIE-BERUF.DE

Total: 241

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Initiativen & Projekte
    Familie Aus anderen Bundesländern Die Ausstellung Starke Frauen in Beruf und Familie gibt Einblicke in unterschiedliche Lebensmodelle von Frauen die sich für Familie und Beruf entschieden haben Es werden dreizehn Frauen aus verschiedenen Berufszweigen porträtiert die alle Beruf und Familie meistern Damit soll auf die Probleme aufmerksam gemacht werden die bei dieser täglichen Balance entstehen Darüber hinaus werden auch die Leistungen der Frauen sichtbar gemacht Entstanden ist die Ausstellung im

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?4E61572A1E0B4945A37306BA73857EF3 (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Initiativen & Projekte
    die Navigation durch eine virtuelle Börse ausprobieren Darüber hinaus sind weitere nützliche Informationen über die Kosten und Möglichkeiten der Unterstützung von fachlicher Seite bei der Einrichtung enthalten In einer Modellrechnung geht das Ministerium davon aus dass die Realisierung mit umfassender externer Unterstützung bei der Implementierung circa 35 000 Euro für Kommunen Stadt oder Landkreis kostet für einzelne Bundesländer wurde eine Gesamtsumme von etwa 125 000 Euro errechnet Was bietet die

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?2ECE0E9FF9144E1AAF8946324D62615B (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Initiativen & Projekte
    LÖuttmann eine erfolgreiche Bilanz des vom Land geförderten Projekts Manage the Difference I 19 Unternehmen und fünf Verwaltungen aus den Regionen Hannover Braunschweig Salzgitter Goslar Peine und Schaumburg haben sich an dem 17 monatigen Programm zur zukunftsorientierten und familienbewussten Personalpolitik als Chance für Frauen und Unternehmen in Niedersachsen beteiligt Ziel des Projektes war es vor allem 32 überwiegend weibliche Nachwuchsführungskräfte während einer Fortbildung zur interkulturellen Projektmanagerin in ihren Unternehmen und Verwaltungen mit anspruchsvollen Projekten zu betrauen Dadurch sollten die Chancen der Frauen für Aufstiegs und Führungspositionen mit Blick auf den globalen Markt verbessert werden Außerdem wurden innerhalb der beteiligten Unternehmen Führungskräfte für eine familienfreundliche Arbeitswelt sensibilisiert sowie der Austausch der Mentees mit ihren Mentoren vorangetrieben Beteiligte Unternehmen Bahlsen GmbH Hannover Continental AG Hannover Solvay GmbH Hannover Johnson Controls VB Autobatterie Hannover WABCO Vehicles Hannover Dtsch Hypobank Hannover VGH Hannover VSM AG Hannover NRG Deutschland GmbH Hannover Heinrich Scheffler GmbH Co KG Hannover NDR Landesfunkhaus Niedersachsen Entertainment Distribution Company GmbH Langenhagen Dirk Rossmann GmbH Burgwedel LINEAS Projekt Services GmbH Braunschweig SUSG Ingenieurgesellschaft Hannover Braunschweiger Umwelt Biotechnologie GmbH Alstom LHB GmbH Salzgitter Salzgitter Flachstahl GmbH Robert Bosch Elektronik GmbH Salzgitter Beteiligte Kommunen Region Hannover Landkreis und Stadt Peine Landkreis Schaumburg Stadt Goslar

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?0DC9DD83ECA243818DFB2E681BE301A8 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Initiativen & Projekte
    des Marburger Bundes Um auch in Krankenhäusern eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erreichen hat der Marburger Bund eine Kampagne gestartet Für die teilnehmenden Krankenhäuser werden Workshops zum Thema So werden Sie ein familienfreundliches Krankenhaus angeboten 24 April

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?57CC9770138940078A50734B96402414 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Initiativen & Projekte
    er beim Qualifizierungskursus für Tagesmütter den die VHS gemeinsam mit der Interessengemeinschaft Tagesmütter Hannover der Tagespflegebörse der Stadt und dem Jobcenter Region Hannover erstmals anbietet Montag ist Abschlussprüfung für die zehn Teilnehmerinnen Danach dürfen sie sich offiziell Tagesmutter nennen und bekommen ein Zertifikat das auch den Eltern als potenziellen Kunden Sicherheit geben soll 160 Wochenstunden haben die Frauen nach der Prüfung hinter sich gebracht Seit September büffeln sie Pädagogik Pflege Psychologie Ernährung Kommunikation und Organisation Nach dem Kinderbetreuungsgesetz sollen bis 2010 bundesweit 230 000 neue Krippenplätze für Kinder unter drei Jahren entstehen Um Tagesmütter zu qualifizieren hat aber nicht nur der Bund sondern auch die Europäische Union Geld zur Verfügung gestellt Der Kursus wird aus dem Europäischen Sozialfonds finanziert Dass das wiederholt wird steht schon fest wer die Kosten übernimmt hingegen noch nicht Wir haben einen entsprechenden Antrag beim Jobcenter gestellt sagt Projektleiterin Hannegret Schümer Für jede der zehn Frauen ist die Weiterbildung eine Chance wieder Arbeit zu haben und als Selbstständige Geld zu verdienen Wie die Frisörin Shirin Hamedi die in ihrem ursprünglichen Beruf keine Stelle fand oder die aus Moldawien stammende Kunstlehrerin Tatjana Allewelt die auch schon jüngere Kinder spielerisch an die Kunst heranführen möchte Um die ganz

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?A5DB3FC9F7DE488081DB6E8047B00DE0 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Porträts
    Tanja Schoenbeck Nein Selbstständige haben ja keine Elternzeit ebenso wenig wie Mutterschutz Wie war die Situation nach der Geburt des zweiten Kindes Tanja Schoenbeck In den ersten Wochen war ich mit Stillen und Wickeln beschäftigt Leo war sehr oft bei den Großeltern Jobs wurden beim Essen oder am Abend besprochen Nach acht Wochen habe ich stundenweise wieder gearbeitet Wie haben Sie die Betreuung geregelt Thilo Uhlenkott Leo ist von Montag bis Freitag für je drei Stunden im Kindergarten ab August für fünf Stunden Zusätzlich ist er ca drei Nachmittage bei den Großeltern Für Kim suchen wir noch eine Tagesmutter die ihn drei Vormittage in der Woche betreut Wie sehen Ihre Arbeitszeiten aus Thilo Uhlenkott Ich arbeite Vollzeit ca 9 11 Stunden und oft auch am Wochenende Tanja Schoenbeck Ich arbeite Teilzeit je nach Auftragslage mal mehr mal weniger Wo liegen besondere Schwierigkeiten im Alltag und wie meistern Sie diese Tanja Schoenbeck Wir verbringen viel Zeit damit die Kinder wegzubringen und wieder abzuholen Die Zeit die man hat wenn die Kinder untergebracht sind reicht nie richtig aus Am Ende des Tages haben wir oft nicht alles geschafft was wir eigentlich wollten Der Tag muss also voll durchorganisiert und geplant werden Und

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?FDA941DEC7824D9B97C48C28D977BD29 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Porträts
    in Anspruch Mein Mann arbeitet seit der Geburt unseres Sohnes Teilzeit und ist daher zwei Tage zuhause Außerdem haben wir eine Tagesmutter die sich an den anderen drei Tagen um unseren Sohn kümmert Allerdings nur bis zum frühen Nachmittag danach verbringe ich meine Zeit mit ihm Wenn alle Stricke reißen dann sind auch meine Eltern da die gerne auf ihren Enkel aufpassen Wie sieht Ihre Arbeitszeit aus Voll oder Teilzeit Ich arbeite zurzeit ca 37 Stunden in der Firma nehme mir aber teilweise auch Arbeit mit nach Hause die ich dort insbesondere am Wochenende erledige Montag und Donnerstag sind meine langen Tage die anderen Tage höre ich um ca 15 00 Uhr auf Welche Unterstützung gibt es von Ihrem Arbeitgeber Ihrer Arbeitgeberin Probleme mit meinem Arbeitgeber gibt es nicht dann das bin ich schließlich selbst Unsere Mitarbeiter haben sich daran gewöhnt dass ich nicht jeden Tag bis spät im Unternehmen zur Verfügung stehe Wenn etwas Wichtiges ansteht dann rufen sie mich einfach an Wo liegen besondere Schwierigkeiten im Alltag und wie meistern Sie diese Es gibt keine größeren Schwierigkeiten im Alltag da unser Betreuungsmodell sehr flexibel ist Schwieriger wird es aus meiner Sicht wenn staatliche Institutionen wie Kindergarten und Schule

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?E0E278A559BF429CA6BAFD8D702A7D3F (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Porträts
    noch der Erziehungsurlaub In der Zeit dazwischen und danach habe ich mich beurlauben lassen Insgesamt habe ich sieben Jahre ausgesetzt Wie war die Situation nach der Geburt des zweiten Kindes Da meine Kinder nur knapp zwei Jahre auseinander sind hatte ich zunächst genug Beschäftigung Allerdings fehlte mir mein Beruf und so fing ich an mich ehrenamtlich in der Kirchengemeinde zu engagieren Eine Zeitlang habe ich auch zweimal wöchentlich abends eine Nebentätigkeit als Telefonistin ausgeübt Als mein älterer Sohn eingeschult wurde habe ich endlich den Sprung geschafft und bin wieder in meinen eigentlichen Beruf eingestiegen Wie haben Sie die Betreuung geregelt Welche Angebote nehmen Sie in Anspruch Wenn ich abends gearbeitet habe war der Vater da oder es war ein Babysitter engagiert Bei meiner Rückkehr in den Beruf habe ich neben dem Kindergarten auch die Schulkinderbetreuung in meiner Gemeinde in Anspruch genommen Momentan übernehmen meine Eltern die Betreuung wenn ich dienstlich mehrere Tage unterwegs bin Ansonsten sind die Kinder auf sich selbst gestellt Wie sieht Ihre Arbeitszeit aus Voll oder Teilzeit Angefangen habe ich mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit an vier Tagen vormittags Nach der Trennung habe ich auf dreiviertel erhöht und das an fünf Tagen vormittags Seitdem ich Telearbeit mache kann ich wieder in Vollzeit arbeiten Welche Unterstützung gibt es von Ihrem Arbeitgeber Ihrer Arbeitgeberin Mein Arbeitgeber hat mir einen Telearbeitsplatz eingerichtet so dass ich auch von zu Hause aus arbeiten kann und dadurch für meine Kinder ansprechbar bin wenn es ein Problem gibt Außerdem habe ich ziemlich viel Spielraum durch flexible Arbeitszeiten Zeitausgleich ermöglicht mir spontan frei zu nehmen Meine Kolleginnen und Kollegen haben Verständnis für meine Situation und unterstützen mich Wo liegen besondere Schwierigkeiten im Alltag und wie meistern Sie diese Die größte Schwierigkeit liegt wohl darin dem Beruf und den Kindern gleichermaßen gerecht zu werden

    Original URL path: http://www.balance-familie-beruf.de/index.cfm?20997494F990460292289983CBFFAD4B (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •