archive-de.com » DE » B » BABYDO.DE

Total: 436

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • BabyDo - Der Junge, der im Schnee schlief. - September 2002
    Der Tod greift nicht daneben Donnerwetter Grimmbart Nacht über Reykjavik Home Kristof Lego R Modelle Bildergallerie Download Diplomarbeit Aquarium Literatur CSS Links Sitemap Der Junge der im Schnee schlief September 2002 Details Zuletzt aktualisiert 10 März 2015 Der Junge der im Schnee schlief September 2002 oel ist dreizehn und will möglichst schnell erwachsen werden In der Nacht als der erste Schnee des Jahres fällt legt er feierlich drei Gelübde ab Erstens will er sich abhärten um hundert Jahre alt zu werden Zweitens will er endlich einmal ans Meer von dem ihm sein Vater schon so viel erzählt hat Und drittens will er irgendwann in diesem Jahr eine nackte Frau sehen oder noch besser nur von durchsichtigen Schleiern verhüllt und tanzend so wie diese Salome von der die Lehrerin aus der Bibel vorgelesen hat Fürs Abhärten gegen die Kälte finden sich in dem kleinen Nest hoch oben im Norden Schwedens wo Joel lebt viele Gelegenheiten Was das Meer angeht müsste er erst seinen Vater Samuel in die Gänge bringen Doch obwohl der früher einmal Seemann war und sich noch immer aus den düsteren Wäldern fortsehnt ist er seit ihn Joels Mutter verlassen hat antriebslos und immer wieder in Gefahr sein bisschen

    Original URL path: http://www.babydo.de/literatur/26-mankell-henning/361-der-junge-der-im-schnee-schlief-september-2002.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive


  • BabyDo - Die italienischen Schuhe - Juni 2007
    Donnerwetter Grimmbart Nacht über Reykjavik Home Kristof Lego R Modelle Bildergallerie Download Diplomarbeit Aquarium Literatur CSS Links Sitemap Die italienischen Schuhe Juni 2007 Details Zuletzt aktualisiert 10 März 2015 Die italienischen Schuhe Juni 2007 Fredrik Welin ehemaliger Chirurg lebt allein auf einer kleinen Insel in den Schären Ihm ist etwas widerfahren was er nur die Katastrophe nennt und er glaubt mit dem Leben abgeschlossen zu haben Da steht eines Morgens

    Original URL path: http://www.babydo.de/literatur/26-mankell-henning/360-die-italienischen-schuhe-juni-2007.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • BabyDo - Die flüsternden Seelen - Februar 2007
    Details Zuletzt aktualisiert 10 März 2015 Die flüsternden Seelen Februar 2007 Afrika ist ein schwarzer Mann der im Dunkeln vorüberhuscht So sieht es der schwedische Bestsellerautor Henning Mankell in seinem stark autobiographisch angehauchten Roman Die flüsternden Seelen Die Nacht scheint sein Eigentum zu sein Er trägt einen Mantel aus heimatlosen Winden So poetisch beginnt das Buch mit einer eindrücklichen Beschreibung von Mankells eigenen Reisen zum nördlichen Ufer des Ljusnan 1955 und 1972 die erste noch in der kindlichen Phantasie und doch so platt zugleich Denn unter diesem Mantel dichterischer Worte findet sich zunächst eine simple Botschaft die das Offene lyrischer Sprache Lügen straft In Afrika habe ich etwas entdeckt das eigentlich keine Entdeckung sein sollte schreibt Mankell Die Hautfarbe die Sprachen die Art wie wir Götter anbeten und unser Frühstück machen Dummheiten betrachten und Kunst machen Alle Menschen sind verwandt Wir gehören zur selben Familie Und tatsächlich Eine Entdeckung ist das nicht 25 Jahre hat Mankell der neben seinen Krimis rund um den melancholischen Kommissar Wallander immer wieder auch über seine zweite große Leidenschaft Afrika geschrieben hat nach eigenen Angaben an den Texten von Die flüsternden Seelen gearbeitet Wer die Anfangsepisoden liest möchte das gar nicht so recht glauben Aber

    Original URL path: http://www.babydo.de/literatur/26-mankell-henning/359-die-flrnden-seelen-februar-2007.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • BabyDo - Das Geheimnis des Feuers - März 1997
    Parc Algen im Süßwasseraquarium Erster Urlaub mit Kristof Wasserwerte im Süßwasseraquarium Neueste Nachrichten Der Tod greift nicht daneben Donnerwetter Grimmbart Nacht über Reykjavik Home Kristof Lego R Modelle Bildergallerie Download Diplomarbeit Aquarium Literatur CSS Links Sitemap Das Geheimnis des Feuers März 1997 Details Zuletzt aktualisiert 10 März 2015 Das Geheimnis des Feuers März 1997 Sofia ist ein Dritte Welt Kind Ihr Vater wurde von Banditen getötet die Mutter und die

    Original URL path: http://www.babydo.de/literatur/26-mankell-henning/358-das-geheimnis-des-feuers-m-1997.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • BabyDo - Ich sterbe, aber die Erinnerung lebt - August 2004
    Buch thematisch an seine Afrika Romane Der Chronist der Winde Die rote Antilope und Das Auge des Leoparden an Allerdings handelt es sich bei Ich sterbe aber die Erinnerung lebt nicht um eine fiktive Geschichte sondern um eine autobiographische Reminiszenz die durch weitere Texte ergänzt wird Zwar ist Henning Mankell gebürtiger Schwede seinen zweiten Wohnsitz hat er jedoch in Mosambik und auf seinen Reisen hat er viele andere Gebiete des afrikanischen Kontinents besucht Das Buch erzählt von seinen Reisen nach Uganda seinen Gesprächen mit an Aids erkrankten Menschen und von den Erinnerungsbüchern meist mühevoll von Hand geschriebene oder diktierte Lebensbeichten für Kinder die sich bald ohne ihre Eltern werden durchschlagen müssen Werner Bauch und Marianne M Raven von Plan International e V berichten über die Arbeit ihres Vereins der die Kultur der Memory Books mit ins Leben gerufen hat und fördert Beispielhaft ist das Erinnerungsbuch von Christine Aguga für Everlyn Akoth abgedruckt Ohne große Abschweifungen erzählt die todkranke Lehrerin ihrer Tochter von ihrer Familie ihrer Kindheit und Ausbildung der Entdeckung ihrer Krankheit und dem tapferen und verzweifelten Versuch mit ihr fertig zu werden Den Schluss bildet ein kurzer Beitrag von Ulla Schmidt Bundesministerin für Gesundheit und Soziale Sicherung der mit

    Original URL path: http://www.babydo.de/literatur/26-mankell-henning/357-ich-sterbe-aber-die-erinnerung-lebt-august-2004.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • BabyDo - Das Auge des Leoparden - Januar 2006
    Süßwasseraquarium Neueste Nachrichten Der Tod greift nicht daneben Donnerwetter Grimmbart Nacht über Reykjavik Home Kristof Lego R Modelle Bildergallerie Download Diplomarbeit Aquarium Literatur CSS Links Sitemap Das Auge des Leoparden Januar 2006 Details Zuletzt aktualisiert 10 März 2015 Das Auge des Leoparden Januar 2006 In jungen Jahren reiste Henning Mankell nach Afrika Später wird er schreiben Afrika war mein Traumland Es musste so etwas sein wie das Ende der Welt der exotischste Platz überhaupt Einem Vergleich mit der Wirklichkeit halten solche Vorstellungen natürlich nicht stand Aus dieser Enttäuschung heraus ist ein Buch entstanden das einerseits zu den persönlichsten des Autors gehört in seiner politischen Dimension jedoch auch Allgemeingültigkeit beanspruchen kann Hauptfigur ist Hans Olofson dessen Leben in zwei parallel verlaufenden Erzählsträngen geschildert wird Seine Kindheit und Jugend in der nordschwedischen Provinz verlaufen ebenso banal wie tragisch Die Mutter hat die Familie vor langer Zeit verlassen der Vater ein ehemaliger Seemann schlägt sich als Holzfäller durch und versinkt immer wieder im Alkoholrausch Hans sucht verzweifelt nach einem Lebensziel wird mit seiner Orientierungslosigkeit jedoch alleine gelassen Seine einzige Freundin ist eine Jahre ältere Frau mit einem entstellten Gesicht Als sie Selbstmord begeht beschließt er ihren Lebenstraum zu erfüllen nach Afrika zu reisen

    Original URL path: http://www.babydo.de/literatur/26-mankell-henning/356-das-auge-des-leoparden-januar-2006.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • BabyDo - Der Chronist der Winde. - April 2002
    2002 Details Zuletzt aktualisiert 10 März 2015 Der Chronist der Winde April 2002 Eine magische Aura umweht den afrikanischen Straßenjungen Nelio Noch nie hat jemand gewagt ihn zu verprügeln Vielleicht weil aus dem 10 Jährigen dem sich die irdischen Abgründe viel zu früh erschlossen haben eine greise Weisheit spricht Jetzt aber liegt Nelio mit schweren Schusswunden auf dem Dach eines ärmlichen Theaters Dort erzählt er zwischen kräftezehrenden Fieberschüben dem Bäckerjungen

    Original URL path: http://www.babydo.de/literatur/26-mankell-henning/355-der-chronist-der-winde-april-2002.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • BabyDo - Kennedys Hirn - Januar 2006
    Heimat Schweden reist holt sie eine grausame Gegenwart ein Henrik ihren einzigen Sohn findet Louise bei einem Überraschungsbesuch tot in seinem Bett vor Aufgrund der Überdosis Schlaftabletten glauben alle an Selbstmord Nur Louise weigert sich dies als Erklärung hinzunehmen Tatsächlich findet sie in Henriks Wohnung stapelweise versteckte Notizen in denen von Geheimhaltung und einem verschwundenen Gehirn die Rede ist Kennedys Hirn Um herauszufinden ob eine Verbindung zwischen Henriks Tod und

    Original URL path: http://www.babydo.de/literatur/26-mankell-henning/354-kennedys-hirn-januar-2006.html (2016-05-02)
    Open archived version from archive