archive-de.com » DE » A » ASUE.DE

Total: 784

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Vortrag | ASUE
    Tätigkeitsberichte 07 12 2005 Erdgas für Haus und Auto PowerPoint nächste Übersicht PowerPoint Präsentation ca 15 5 MB Download als PPT Die Daten Lorem ipsum dolor sit amet consetetur sadipscing elitr sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail kukuk asue de zurück zur Übersicht Artikel weiterempfehlen Drucken Die

    Original URL path: http://asue.de/umwelt-klimaschutz/vortraege/erdgas_fuer_haus_und_auto_-_powerpoint (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Grafik | ASUE
    der Entwicklung vom Energielieferanten über den Energiedienstleister und schließlich zum Komplettdienstleister dar Entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg der Dienstleistung FM ist neben der Auswahl geeigneter zum Unternehmen passender FM Leistungen auch die Zusammenarbeit mit Partnern Download der Grafik Die Daten liegen in Druckqualität im RGB Modus vor Die Umwandlung in den CMYK Modus erfolgt über spezielle Software wie z B Photoshop Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30

    Original URL path: http://asue.de/energiedienstleistungen/grafiken/entwicklung_vom_energielieferanten (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    KKW heute eine maßgebliche Rolle Im Jahre 2009 haben die 17 installierten Kernkraft werksblöcke mit einer Bruttoleistung von 22 517 MWel insgesamt 134 9 Mrd kWh produziert d h 22 6 der Bruttostrom erzeugung des Landes Wenn man aber ausschließlich die Grundlast betrachtet also den Grundbedarf an Strom steigt der Anteil auf 45 womit die Kernkraftwerke die größten Stromerzeuger sind Aus ökologischen und ökonomischen Gründen spielen die erneuerbaren Energien und die Steigerung der Energieeffizienz eine immer wichtigere Rolle im Energiemix Die Ressourcen fossiler Energieträger wie Erdöl Erdgas Kohle oder Uran sind begrenzt Die steigende Abhängigkeit von Energieimporten wird zum kritischen Faktor für die Wirtschaft Insbesondere die industrielle und gesellschaftliche Entwicklung mit den damit verbundenen Treibhausgas emissionen beeinträchtigen die Umwelt und das Klima Seit 1990 sinkt der CO 2 Ausstoß in Deutschland zwar kontinuierlich er ist von 1 036 auf etwa 832 Mio t CO 2 2008 gesunken soll aber noch um ca 20 reduziert werden um das im Energiekonzept 2050 angegebene Ziel der Bundesregierung zu erreichen Zur Unterstützung der Entwicklung möchte die Bundesregierung auf nationaler Ebene besonders effiziente Technologien zur Produktion zum Transport und zum Verbrauch von Energie sowie die Nutzung erneuerbarer Energien fördern Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk

    Original URL path: http://asue.de/energiedienstleistungen/broschueren/05_12_10_virtuelle_kraftwerke_-_2011 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    Zähler die mit einem mechanischem Rollenlaufwerk ausgestattet sind erfasst und in regelmäßigen Abständen abgelesen Die Daten werden gesammelt zusammengefasst und an den Versorger weitergeleitet Eine durchgängige Automatisierung der Ablese und Abrechnungs prozesse steht erst am Anfang Während in einigen europäischen Ländern wie z B in Schweden und Italien bereits flächendeckend in allen Haushalten intelligente Zähler installiert wurden wurden in Deutschland in über 100 Projekten Erfahrungen mit Smart Metern gesammelt um sie in den nächsten Jahren flächendeckend einzuführen Für Gebäude und Energieanlagen von Privathaushalten und kleineren Gewerbebetrieben jährlicher Verbrauch unter 100 000 kWh wird Strom üblicherweise über Standardlastprofile eingespeist die unabhängig vom tatsächlichen Verbrauchsverhalten sind Erst der Einsatz von Smart Metern ermöglicht Einkauf und Einspeisung auf Basis individueller prognostizierter Lastprofile und das Angebot unterschiedlicher Tarife in Abhängigkeit von der Netzauslastung und Nachfrage Aktuelle sowie noch zu erwartende gesetzliche Vorgaben mit dem Ziel der Energieeinsparung oder Optimierung des Energie verbrauchs durch entsprechende Tarife werden sich mit konventionellen Zählertechnologien nicht umsetzen lassen Daher soll in den nächsten Jahren ein flächendeckender Austausch von konventionellen gegen intelligente Zähler erfolgen Mittels dieser Zähler können Verbraucher erstmals zeitnah ihren Energieverbrauch erfassen und kontrollieren Infolgedessen können sie Energieverbraucher identifizieren ihr Verbrauchsverhalten ändern und das Ergebnis dieser Verhaltensänderung sofort

    Original URL path: http://asue.de/energiedienstleistungen/broschueren/05_11_10_smart_meter_%E2%80%93_intelligente_zaehler_-_2011 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    Fördermittel Wer bietet an Aktuelles Presse Über Uns Über Uns Unsere Mitglieder Tätigkeitsberichte 2008 Contracting für Krankenhäuser vorherige nächste Übersicht Optimierung der Energieversorgung durch Spezialisten Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail kukuk asue de zurück zur Übersicht Artikel weiterempfehlen Drucken PDF kostenlos downloaden Bestellen für nur 2 68 Bestellnummer 10 11 08 Schutzgebühr 2 68 2 50 zzgl inkl 7

    Original URL path: http://asue.de/energiedienstleistungen/broschueren/10_11_08_contracting_fuer_krankenhaeuser_-_2008 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    Grafiken Arbeitskreis Service Bestellliste Broschüren Energiecheck Sparsame Haushaltsgeräte Innovationspreis Termine Veranstaltungen Fördermittel Wer bietet an Aktuelles Presse Über Uns Über Uns Unsere Mitglieder Tätigkeitsberichte 2007 Contracting Problemlöser für Wohnungsunternehmen Eigentümergemeinschaften und Mieter Eine Dienstleistung der Energieversorgungsunternehmen vorherige nächste Übersicht Die Wohnungswirtschaft nutzt heute vielfältige Wege zur Kostensenkung und Effizienzsteigerung Ein häufig praktizierter Ansatz ist das Outsourcing Wohnungsunternehmen Eigentümergemeinschaften und Wohnungsverwaltungen entlasten sich von bestimmten Aufgabenfeldern und übertragen sie an Spezialisten Vor allem durch Contracting Modelle im Bereich der Wärmeerzeugung und Wärmelieferung wird diese Lösung seit Jahren erfolgreich umgesetzt Contracting Partner sind dabei meist die örtlichen Energieversorgungsunternehmen Die Broschüre DIN A 4 28 Seiten richtet sich an Unternehmen der Wohnungswirtschaft Eigentümergemeinschaften und Mieter Die vorliegende Broschüre stellt mehrere Contracting Beispiele vor Sie zeigt auf dass dieser Weg funktioniert Gleichzeitig informiert sie über wirtschaftliche rechtliche und technische Aspekte die in diesem Zusammenhang wichtig sind Praxisorientierte Hinweise ergänzen den Inhalt Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail kukuk asue de zurück zur Übersicht Artikel weiterempfehlen Drucken PDF kostenlos downloaden Bestellen für nur 2 14 Bestellnummer 10 02 07 Schutzgebühr 2 14 2 00 zzgl inkl 7 MwSt Seitenanzahl 28 Stand 2007 Broschüre Der Energieausweis

    Original URL path: http://asue.de/energiedienstleistungen/broschueren/10_02_07_contracting_problemloeser_fuer_wohnungsunternehmen_eigentuemergemeinschaften_und_mieter_-_2007 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    Unsere Mitglieder Tätigkeitsberichte 2006 Der Energieausweis Energiepass im Wohngebäudebestand Ein aktuelles Aktionsfeld für Energieversorgungsunternehmen vorherige nächste Übersicht Bei Bau Verkauf oder Vermietung von Gebäuden ist künftig ein Nachweis über die Gesamtenergieeffizienz vorzulegen Dieser Energieausweis auch Energiepass genannt soll Impulse zur Modernisierung und energetischen Verbesserung von Altbauten geben Allein für das erste Jahr rechnet man mit 2 bis 2 5 Millionen auszustellenden Energieausweisen für Wohngebäude Beim Energieausweis geht es um zentrale Aspekte der energetischen Bewertung der Heizungserneuerung und der modernen Wärmetechnik Mit anderen Worten um Kernkompetenzen der EVU Manche EVU nehmen sich bereits des Themas aktiv an und vermitteln den Energieausweis Der Energieausweis kann eine wichtige Entscheidungsgrundlage für Modernisierungsmaßnahmen bilden und Impulse zur Heizungserneuerung auslösen Deshalb bietet sich eine Verknüpfung mit Förder und Umstellungsprogrammen an Das Faltblatt Der Energieausweis Energiepass im Wohngebäudebestand Ein aktuelles Aktionsfeld für Energieversorger 6 Seiten DIN A 4 richtet sich an EVUs die sich mit diesem Thema aktiv befassen möchten Die ASUE Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e V wird weitere Instrumente rund um den Energieausweis zur Information von Fachkreisen und Kunden veröffentlichen siehe auch www energieausweis aktuell de Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail kukuk

    Original URL path: http://asue.de/energiedienstleistungen/broschueren/09_02_06_der_energieausweis-energiepass_im_wohngebaeudebestand_-_2006 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    Grafiken Vorträge Arbeitskreis Energiedienstleistungen Broschüren Grafiken Arbeitskreis Service Bestellliste Broschüren Energiecheck Sparsame Haushaltsgeräte Innovationspreis Termine Veranstaltungen Fördermittel Wer bietet an Aktuelles Presse Über Uns Über Uns Unsere Mitglieder Tätigkeitsberichte 2005 Energiedienstleistungen Problemlöser für Kommunen vorherige nächste Übersicht Viele kommunale Liegenschaften wie Schulen Kindergärten Verwaltungsgebäude usw sind energetisch sanierungsbedürftig Sie verursachen unnötig hohe Energiekosten und Umweltbelastungen Neben der Senkung des Energiebedarfs sind für die Kommune die Zuverlässigkeit und die Betriebssicherheit der Energieanlagen entscheidend In solchen Fällen eröffnen Energiedienstleistungen insbesondere Contracting bezahlbare Optionen für ein ökonomisch wie ökologisch verantwortungsbewusstes Handeln Als erfahrener zuverlässiger Partner bietet sich dabei vor allem das örtliche Energieversorgungsunternehmen EVU an Die Broschüre Energiedienstleistungen Problemlöser für Kommunen 16 Seiten DIN A 4 richtet sich an alle kommunalen Vertreter Sie greift kritische Fragen zum Thema Contracting auf und beantwortet sie offen Abgerundet wird die Broschüre durch Praxisbeispiele und deren Bewertung aus Sicht der Kommunen Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail kukuk asue de zurück zur Übersicht Artikel weiterempfehlen Drucken PDF kostenlos downloaden Bestellen für nur 1 07 Bestellnummer 10 04 05 Schutzgebühr 1 07 1 00 zzgl inkl 7 MwSt Seitenanzahl 16 Stand 2005 Broschüre Contracting 2005 32 Seiten Broschüre

    Original URL path: http://asue.de/energiedienstleistungen/broschueren/10_04_05_energiedienstleistungen_problemloeser_fuer_kommunen_-_2005 (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •