archive-de.com » DE » A » ASUE.DE

Total: 784

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Broschüre | ASUE
    Fokus Hierbei geht es nicht zuletzt um den zukünftigen unternehmerischen Erfolg Sobald die ersten grundsätzlichen Entscheidungen hinsichtlich der Umsetzung eines Investitionsvorhabens anstehen sind weitere Aspekte zu beachten Fragen wie beispielsweise Welche Risiken sind mit dem entsprechenden Vorhaben verbunden Welche Risiken können bei entsprechender Kenntnis umgangen werden Welchen Risiken kann durch finanzielle technische oder organisatorische Maßnahmen begegnet werden Welche Risiken können vermieden abgewälzt oder übertragen werden sind hierbei zu beantworten um einen angemessenes Risiko Management durchführen zu können Für die Beantwortung dieser Fragen ist je nach Umfang der geplanten Investitionen eine umfassende Risikoanalyse unvermeidlich Die vorliegende Broschüre möchte den mit der Durchführung der Investitionen befassten Beteiligten wie zum Beispiel Planern Herstellern Errichtern zum Beispiel Montagefirma Eigentümern Betreibern Finanzierern Kreditinstitute Service Unternehmen Wartungsvertrag einen Überblick über die Vorgehensweise einer geeigneten Risikobewältigung aufzeigen Bezugnehmend auf die drei Phasen bei der Projekterealisierung Planung Bau Betrieb werden die in der jeweiligen Phase zu beachtenden Risiken aufgezeigt und die für eine Risikoübertragung infrage kommenden Versicherungen erläutert Durch die umfassende Berücksichtigung der unterschiedlichen Interessen und der Vereinbarung eindeutiger Verträge wer ist für was verantwortlich wird der Grundstein für ein erfolgreiches Projekt gelegt Nicht alle Risiken sind versicherbar Es bleiben immer unternehmerische Risiken 40 Seiten nur als PDF

    Original URL path: http://asue.de/gaswaermepumpe-kaelte/broschueren/11_07_15_umgang_mit_risikopotenzialen_bei_planung_bau_und_betrieb_von_energieerzeugungsanlagen_-_leseprobe (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • Broschüre | ASUE
    richtet sich an Interessenten innovativer Heiz und Kühlanwendungen sowie Planer Architekten und Ingenieure Die Broschüre beschreibt in einfachen Illustrationen die Funktionsweisen der Geräte Baugruppen des thermischen Verdichters und die Wirkungsweise im Heiz bzw Kühlbetrieb Ein Praxisbeispiel zeigt wie IT Gebäude gekühlt und gleichzeitig mit Strom versorgt werden können Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail kukuk asue de zurück zur Übersicht

    Original URL path: http://asue.de/gaswaermepumpe-kaelte/broschueren/06_09_14_gasabsorptionswaermepumpen_in_industrie_und_gewerbe_-_2014 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    Termine Veranstaltungen Fördermittel Wer bietet an Aktuelles Presse Über Uns Über Uns Unsere Mitglieder Tätigkeitsberichte 2014 Gaswärmepumpen in Wohngebäuden Grundlagen vorherige nächste Übersicht Um geringe Energiekosten in privaten Wohngebäuden zu erzielen sind moderne Heizsysteme notwendig die den Anforderungen des Gesetzgebers entsprechen Energieeinsparverordnung Erneuerbare Energien Wärmegesetz und einen niedrigen Energieverbrauch aufweisen Die Gaswärmepumpe erfüllt diese Anforderungen und schont die Umwelt durch besonders niedrige CO 2 Emissionen Für den Einsatz in Einfamilienhäusern bis hin zu gewerblich genutzten Gebäuden sind diese Geräte aufgrund ihrer hohen Effizienz und vielseitigen Nutzbarkeit für den Heiz und Kühlbetrieb optimal geeignet Die Broschüre Gaswärmepumpen in Wohngebäuden erklärt dem Leser in klaren Illustrationen unter anderem die Funktionsweise von Zeolith Gaswärmepumpen einer neuen Produktfamilie am Markt für Erdgas basierte Heizungen und Trinkwassererwärmung Informationen zu möglichen Wärmequellen für die Verwendung der Gaswärmepumpe im Eigenheim sowie Fördermöglichkeiten und ein aktuelles Kostenbeispiel werden ebenfalls aufgezeigt Die Broschüre richtet sich an Eigenheimbesitzer Planer und Interessenten innovativer Energieanwendungen 18 Seiten DIN A4 Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail kukuk asue de zurück zur Übersicht Artikel weiterempfehlen Drucken PDF kostenlos downloaden Bestellen für nur 3 21 Bestellnummer 06 11 13 Schutzgebühr 3 21 3 00 zzgl

    Original URL path: http://asue.de/gaswaermepumpe-kaelte/broschueren/06_11_13_gaswaermepumpen_in_wohngebaeuden_-_grundlagen_-_2014 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    und Anbieter vorherige nächste Übersicht Heutzutage werden hohe Anforderungen an ein optimales Wärmeversorgungssystem für moderne Gewerbe oder Privatgebäude gestellt Der Einsatz erneuerbarer Energien sowie die Steigerung der Energieeffizienz und die Nutzung umweltschonender Energiequellen zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen nehmen einen wichtigen Stellenwert dabei ein Neben passiven Maßnahmen zur Reduzierung des Primärenergieverbrauchs wie z B verbesserter Wärmedämmung treten fortschrittliche Wärmeerzeugungstechniken die in der Lage sind Umweltwärme zu nutzen immer mehr in den Vordergrund Gaswärmepumpen sind aufgrund ihrer hohen Primärenergieausnutzung hierfür prädestiniert Sie machen die Umweltwärme Erde Wasser Luft für die Gebäudeheizung und Klimatisierung sowie für die Erwärmung von Trinkwasser nutzbar Weiterhin kann in den Geräten Bio Erdgas d h auf Erdgasqualität veredeltes Biogas ohne Einschränkung eingesetzt werden In der von der ASUE aktualisierten Marktübersicht Gaswärmepumpen 2013 14 werden die am deutschen Markt verfügbaren Geräte vorgestellt Dazu gehören gasmotorisch angetriebene Wärmepumpen sogenannte Gasklimageräte ebenso wie Gaswärmepumpen die nach dem Absorptionsprinzip arbeiten oder Absorber mit deren Hilfe Abwärme zur Wärme oder Kälteerzeugung genutzt wird Die Marktübersicht richtet sich an Planer und Berater die sich mit der Kälteerzeugung Klimatisierung oder Kraft Wärme Kälte Kopplung beschäftigen 20 Seiten DIN A4 Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail

    Original URL path: http://asue.de/gaswaermepumpe-kaelte/broschueren/06_07_13_marktuebersicht_gaswaermepumpen_-_2013-14 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    Bestellliste Broschüren Energiecheck Sparsame Haushaltsgeräte Innovationspreis Termine Veranstaltungen Fördermittel Wer bietet an Aktuelles Presse Über Uns Über Uns Unsere Mitglieder Tätigkeitsberichte 2010 Marktübersicht Gaswärmepumpen 2010 Gasklimageräte Gasmotorwärmepumpen Gasabsorptionswärmepumpen Gasabsorptionskälteanlagen Angebot und Anbieter vorherige nächste Übersicht Der steigende Bedarf an Klimatisierung und Kühlung verlangt möglichst Energieeffiziente Lösungen Hierzu sind beispielsweise Gastechniken eine sinnvolle Lösung Es stehen seit langer Zeit ausgereifte und zuverlässige Geräte unterschiedlicher Hersteller zur Verfügung Das Spektrum der angebotenen Anlagen hat sich in den letzten Jahren erfreulicherweise erweitert Mit der neuen Marktübersicht wird deshalb ein Überblick über die auf dem deutschen Markt erhältlichen motorischen Gasklimageräte Gaswärmepumpen und Gasabsorptionskälteanlagen einschließlich der jeweiligen Hersteller und Vertriebsunternehmen gegeben Gegenübergestellt werden jeweils die spezifischen technischen Kenndaten wie z B der Kälte und Wärmeleistungsbereich die nutzbaren Wärmequellen die eingesetzten Kältemittel und die erzielbaren Leistungszahlen Bemerkenswert ist dass inzwischen viele Anlagen sowohl zum Heizen als auch zum Kühlen eingesetzt werden können Die Marktübersicht 20 Seiten DIN A4 richtet sich an Planer und Berater die sich mit der Kälteerzeugung Klimatisierung oder Kraft Wärme Kälte Kopplung beschäftigen Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail kukuk asue de zurück zur Übersicht Artikel weiterempfehlen Drucken PDF kostenlos downloaden Seitenanzahl 20

    Original URL path: http://asue.de/gaswaermepumpe-kaelte/broschueren/06_02_10_marktuebersicht_gaswaermepumpen_-_2010 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    Broschüren Energiecheck Sparsame Haushaltsgeräte Innovationspreis Termine Veranstaltungen Fördermittel Wer bietet an Aktuelles Presse Über Uns Über Uns Unsere Mitglieder Tätigkeitsberichte 2008 Heizen und Kühlen mit Gaswärmepumpen ASUE Fachtagung am 12 März 2008 Aalen vorherige nächste Übersicht Keine Beschreibung vorhanden Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail kukuk asue de zurück zur Übersicht Artikel weiterempfehlen Drucken PDF kostenlos downloaden Seitenanzahl 109 Stand

    Original URL path: http://asue.de/gaswaermepumpe-kaelte/broschueren/heizen_und_kuehlen_mit_gaswaermepumpen_-_2008 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    Sparsame Haushaltsgeräte Innovationspreis Termine Veranstaltungen Fördermittel Wer bietet an Aktuelles Presse Über Uns Über Uns Unsere Mitglieder Tätigkeitsberichte 2007 Heizen Kühlen Klimatisieren mit Gasklimageräten motorischen Gaswärmepumpen ASUE Fachtagung am 8 Mai 2007 Bonn vorherige nächste Übersicht Keine Beschreibung vorhanden Ansprechpartner Dipl Ing Jürgen Stefan Kukuk Telefon 0 30 22 19 13 49 0 E Mail kukuk asue de zurück zur Übersicht Artikel weiterempfehlen Drucken PDF kostenlos downloaden Seitenanzahl 108 Stand

    Original URL path: http://asue.de/gaswaermepumpe-kaelte/broschueren/heizen_-_kuehlen_-_klimatisieren_mit_gasklimageraeten-motorischen_gaswaermepumpen_-_2007 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Broschüre | ASUE
    2007 erstmalig präsentierte Prototyp einer Erdgas befeuerten Absorptionswärmepumpe mit integriertem Erdgasbrennwertgerät speziell für den Einsatz in Einfamilienhäusern stellt aufgrund des verringerten Primärenergiebedarfs nicht nur eine besonders wirtschaftliche Möglichkeit zur Heizung und Warmwasserbereitung dar sondern schont gleichzeitig durch verminderte Emissionen die Umwelt Die Gas Absorptionswärmepumpe übernimmt dabei die Abdeckung der Wärmegrundlast Da sie regenerative Umweltwärme zum Beispiel aus der Luft oder aus dem Erdboden nutzen kann benötigt sie entsprechend weniger Primärenergie Um Lastspitzen sicher abzudecken wurde die Absorptionswärmepumpe mit einem Erdgas Brennwertgerät kombiniert Die Brennwerttechnik ermöglicht es auch einen großen Teil der im Abgas enthaltenen Wärme zu nutzen Die dadurch erzielbare Primärenergieeinsparung beträgt bei Erdgas bis zu 11 Prozent Im Ergebnis stellt diese Kombination ein System mit einer außerordentlich hohen Gesamt Energieeffizienz dar Dieser effizientere Umgang mit Primärenergie führt neben Kosteneinsparungen zu geringeren Schadstoffemissionen und damit weniger Umweltbelastungen Weiterer Vorteil Da sich der Wärmepumpenprozess in der Richtung umkehren lässt kann die Anlage zudm zur Kühlung von 1 2 Räumen eingesetzt werden und integriert somit zwei Funktionen in einem einzigen System Weitere Vorteile sind ein sehr kompakter Aufbau der selbst die Möglichkeit einer Platz sparenden Wandmontage erlaubt Der Folder DIN A5 4 Seiten zeigt die technischen Spezifikationen des Prototyps Ansprechpartner Dipl Ing

    Original URL path: http://asue.de/gaswaermepumpe-kaelte/broschueren/die_heizung_die_auch_kuehlen_kann%21_-_2007 (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •