archive-de.com » DE » A » ASSECON.DE

Total: 160

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kautionsversicherungen
    online Probanden Versicherung Firmen Rechtsschutzversicherung Firmenrechtsschutz online Inventarversicherung Inventarversicherung Online Kautionsversicherungen Kationsversicherungen online Betriebliche Vorsorge Direktversicherung Pensionskasse Steuervorteil berechnen Unterstützungskasse Direktzusage Pensionsfonds Zeitwertkonten Betriebliche Krankenversicherung Gruppen Unfallversicherung Steuerliche Behandlung einer Gruppen Unfallversicherung Private Vorsorge Wieviel Versicherungsschutz brauchen Sie Online Rechner Versicherungen online berechnen und abschließen gewerbliche Sachversicherungen private Sachversicherungen Auto Verkehr Vorsorge Alter Krankenversicherungsschutz Reise und Ausland Interim Manager Haftpflicht Über uns Unser Anspruch Qualitätsmanagement Mitgliedschaften Imagebroschüre Datenschutzerklärung Umfrage Impressum

    Original URL path: http://www.assecon.de/betriebliche-risiken/kautionsversicherung (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Kautionsversicherung
    online Probanden Versicherung Firmen Rechtsschutzversicherung Firmenrechtsschutz online Inventarversicherung Inventarversicherung Online Kautionsversicherungen Kationsversicherungen online Betriebliche Vorsorge Direktversicherung Pensionskasse Steuervorteil berechnen Unterstützungskasse Direktzusage Pensionsfonds Zeitwertkonten Betriebliche Krankenversicherung Gruppen Unfallversicherung Steuerliche Behandlung einer Gruppen Unfallversicherung Private Vorsorge Wieviel Versicherungsschutz brauchen Sie Online Rechner Versicherungen online berechnen und abschließen gewerbliche Sachversicherungen private Sachversicherungen Auto Verkehr Vorsorge Alter Krankenversicherungsschutz Reise und Ausland Interim Manager Haftpflicht Über uns Unser Anspruch Qualitätsmanagement Mitgliedschaften Imagebroschüre Datenschutzerklärung Umfrage Impressum

    Original URL path: http://www.assecon.de/gewerbliche-sachversicherungen/kautionsversicherung (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Betriebliche Vorsorge
    Behandlung einer Gruppen Unfallversicherung Private Vorsorge Wieviel Versicherungsschutz brauchen Sie Online Rechner Versicherungen online berechnen und abschließen gewerbliche Sachversicherungen private Sachversicherungen Auto Verkehr Vorsorge Alter Krankenversicherungsschutz Reise und Ausland Interim Manager Haftpflicht Über uns Unser Anspruch Qualitätsmanagement Mitgliedschaften Imagebroschüre Datenschutzerklärung Umfrage Impressum Betriebliche Altersvorsorge attraktiv und notwendig für Mitarbeiter und für Führungskräfte Die Bevölkerungsentwicklung der kommenden 30 bis 50 Jahre zeigt Die gesetzliche Rente reicht nicht um den gewohnten Lebensstandard

    Original URL path: http://www.assecon.de/betriebliche-vorsorge (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Direktversicherung - Pensionskasse
    Rechtsschutzversicherung Firmenrechtsschutz online Inventarversicherung Inventarversicherung Online Kautionsversicherungen Kationsversicherungen online Betriebliche Vorsorge Direktversicherung Pensionskasse Steuervorteil berechnen Unterstützungskasse Direktzusage Pensionsfonds Zeitwertkonten Betriebliche Krankenversicherung Gruppen Unfallversicherung Steuerliche Behandlung einer Gruppen Unfallversicherung Private Vorsorge Wieviel Versicherungsschutz brauchen Sie Online Rechner Versicherungen online berechnen und abschließen gewerbliche Sachversicherungen private Sachversicherungen Auto Verkehr Vorsorge Alter Krankenversicherungsschutz Reise und Ausland Interim Manager Haftpflicht Über uns Unser Anspruch Qualitätsmanagement Mitgliedschaften Imagebroschüre Datenschutzerklärung Umfrage Impressum Direktversicherung Pensionskasse Pensionskassen oder Direktversicherungen bieten für Arbeitnehmer und Arbeitgeber einen risiko und verwaltungsarmen Weg zur Betrieblichen Altersvorsorge Steuerfreiheit für Beiträge an Pensionskassen und Direktversicherung Der Beitragsaufwand ist gemäß 3 Nr 63 EStG bis zu einer Höhe von 4 der Beitragsbemessungsgrenze West steuerfrei Im Jahr 2015 entspricht dies einem Betrag in Höhe von 2 904 Euro mtl 242 EUR Von den steuerfrei geleisteten Beiträgen müssen keine Abgaben an die Sozialversicherungen geleistet werden Wenn Sie keine Direktversicherung nach altem Recht Abschluss vor dem 1 1 2005 haben können Sie noch zusätzlich zu den 4 Beitragsaufwand p a 1 800 00 Euro steuerfrei jedoch nicht sozialversicherungsfrei aufwenden Erst im Alter ist die Leistung steuerpflichtig Sie sparen Steuern und Sozialversicherungsbeiträge Berechnen Sie Ihren Steuervorteil Anforderung eines Angebotes Infos zur betrieblichen Vorsorge Bitte übersenden Sie mir Unterlagen Angebote

    Original URL path: http://www.assecon.de/betriebliche-vorsorge/direktversicherung-pensionskasse (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Steuervorteil berechnen
    Ransom Anstellungsvertrags Rechtsschutz BAV für Manager Betriebliche Risiken Haftpflicht Elektronik Versicherung Elektronikversicherung online Probanden Versicherung Firmen Rechtsschutzversicherung Firmenrechtsschutz online Inventarversicherung Inventarversicherung Online Kautionsversicherungen Kationsversicherungen online Betriebliche Vorsorge Direktversicherung Pensionskasse Steuervorteil berechnen Unterstützungskasse Direktzusage Pensionsfonds Zeitwertkonten Betriebliche Krankenversicherung Gruppen Unfallversicherung Steuerliche Behandlung einer Gruppen Unfallversicherung Private Vorsorge Wieviel Versicherungsschutz brauchen Sie Online Rechner Versicherungen online berechnen und abschließen gewerbliche Sachversicherungen private Sachversicherungen Auto Verkehr Vorsorge Alter Krankenversicherungsschutz Reise und Ausland Interim

    Original URL path: http://www.assecon.de/betriebliche-vorsorge/direktversicherung-pensionskasse/vergleichsrechner-2016 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Unterstützungskasse
    online Inventarversicherung Inventarversicherung Online Kautionsversicherungen Kationsversicherungen online Betriebliche Vorsorge Direktversicherung Pensionskasse Steuervorteil berechnen Unterstützungskasse Direktzusage Pensionsfonds Zeitwertkonten Betriebliche Krankenversicherung Gruppen Unfallversicherung Steuerliche Behandlung einer Gruppen Unfallversicherung Private Vorsorge Wieviel Versicherungsschutz brauchen Sie Online Rechner Versicherungen online berechnen und abschließen gewerbliche Sachversicherungen private Sachversicherungen Auto Verkehr Vorsorge Alter Krankenversicherungsschutz Reise und Ausland Interim Manager Haftpflicht Über uns Unser Anspruch Qualitätsmanagement Mitgliedschaften Imagebroschüre Datenschutzerklärung Umfrage Impressum Unterstützungskasse Die Zahlungen an die Unterstützungskasse werden vom Arbeitgeber geleistet entweder direkt von ihm selbst oder durch Entgeltumwandlung finanziert also vom Bruttogehalt des Arbeitnehmers Der versorgungsberechtigte Mitarbeiter ist bei Insolvenz seines Arbeitgebers über den PSV a G geschützt Demzufolge hat der Arbeitgeber auch Beiträge an den PSV a G abzuführen Um den Verwaltungsaufwand für den Arbeitgeber gering zu halten ist es sinnvoll ihre Versorgung über die Gruppenunterstützungskasse eines Versicherers abzuwickeln Diese übernimmt gegen eine geringe Gebühr einen Großteil des Verwaltungsaufwands Steuerliche Behandlung der Unterstützungskasse Die Beiträge sind steuerfrei Vor allem Mitarbeiter mit einem höheren Einkommen profitieren von dieser Regelung Die im Versorgungsfall gezahlten Leistungen sind zu versteuern Die vom Arbeitgeber finanzierten Aufwendungen für Unterstützungskassen bleiben darüber hinaus in der Sozialversicherung in voller Höhe beitragsfrei Anforderung eines Angebotes Infos zur betrieblichen Vorsorge Bitte übersenden Sie mir Unterlagen

    Original URL path: http://www.assecon.de/betriebliche-vorsorge/unterstuetzungskasse (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Direktzusage
    Krankenversicherung Gruppen Unfallversicherung Steuerliche Behandlung einer Gruppen Unfallversicherung Private Vorsorge Wieviel Versicherungsschutz brauchen Sie Online Rechner Versicherungen online berechnen und abschließen gewerbliche Sachversicherungen private Sachversicherungen Auto Verkehr Vorsorge Alter Krankenversicherungsschutz Reise und Ausland Interim Manager Haftpflicht Über uns Unser Anspruch Qualitätsmanagement Mitgliedschaften Imagebroschüre Datenschutzerklärung Umfrage Impressum Direktzusage So funktioniert die Betriebliche Altersversorgung durch eine Direktzusage Der Arbeitgeber gibt seinem Arbeitnehmer unmittelbar ein Leistungsversprechen Die zugesagten Leistungen beziehen sich auf Altersrente Berufsunfähigkeitsrente und Hinterbliebenenversorgung Der Arbeitgeber bildet dafür Pensionsrückstellungen in der Handels und in der Steuerbilanz Im Falle einer Insolvenz des Arbeitgebers sind die Anwartschaften und Ansprüche der Arbeitnehmer durch den Pensions Sicherungs Verein PSV a G geschützt Der Betrieb wird bei dieser Zusageform durch mögliche vorzeitige Versorgungsfälle mit einem vergleichsweise hohen finanziellen Risiko belastet vor allem wenn er nur wenige Mitarbeiter hat Um diese betriebsfremden Risiken abzusichern und bei Eintritt des Versorgungsfalles das erforderliche Kapital garantiert zur Verfügung zu haben ist der Abschluss einer Rückdeckungsversicherung zu empfehlen Eine Vielzahl von Versicherern bietet entsprechende Rückdeckungsversicherungen an Für Beiträge oder Zuwendungen gibt es grundsätzlich keine Obergrenzen Steuerliche Behandlung der Direktzusage Die Aufwendungen sind nicht zu versteuern vor allem Vorstände Gesellschafter Geschäftsführer und andere Führungskräfte mit höherem Einkommen profitieren von dieser Regelung Die

    Original URL path: http://www.assecon.de/betriebliche-vorsorge/direktzusage (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Pensionsfonds
    Datenschutzerklärung Umfrage Impressum Pensionsfonds Der Pensionsfonds bietet für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ein höheres Maß an Flexibilität als die herkömmlichen Modelle betrieblicher Alterversorgung Bei einem Pensionsfonds handelt es sich um einen rechtlich selbstständigen Versorgungsträger der den Arbeitnehmern einen Rechtsanspruch auf die zugesagten Leistungen einräumt Pensionsfonds unterliegen nicht den strengen Restriktionen der herkömmlichen Lebens und Rentenversicherungen Sie dürfen ihr Vermögen in höherem Maße auch am Aktienmarkt anlegen um dessen Renditechancen besser nutzen zu können Allerdings ergeben sich daraus auch höhere Risiken da die Kurse am Aktienmarkt zum Teil stark schwanken Auch aus diesem Grund sollten Pensionsfonds professionell gemanagt werden Bei einer Insolvenz des Arbeitgebers sind die Anwartschaften und Ansprüche der Arbeitnehmer wie bei der Direkt und Unterstützungskassenzusage über den Pensions Sicherungs Verein abgesichert So funktioniert Betriebliche Alterversorgung mit einem Pensionsfonds Wechsel zu einem Pensionsfonds Die Rentenreform erleichtert den Wechsel von bestehenden Direktzusagen und Unterstützungskassenzusagen hin zum neuen Pensionsfonds Durch die Reform ist es möglich sämtliche Deckungsmittel auf einen Pensionsfonds zu übertragen ohne dass dies negative steuerliche Konsequenzen für das Unternehmen hätte Das Unternehmen hat die Möglichkeit den Betrag in diesem Fall sofort und vollständig als Betriebsausgaben von den steuerpflichtigen Einnahmen abzuziehen Im Fall einer Direktzusage kann der Arbeitgeber also die gebildeten Pensionsrückstellungen gewinnerhöhend auflösen ohne dass seine Steuerlast dadurch steigen würde Verfährt der Arbeitgeber entsprechend bedeutet dies für den Arbeitnehmer dass die übertragenen Deckungsmittel steuerrechtlich als ihm zugeflossen gelten Der Grund Der Arbeitnehmer hat gegenüber dem Pensionsfonds einen klar geregelten Anspruch auf Leistungen Die Beiträge unterliegen deshalb der vollen Einkommensbesteuerung Auch in die Sozialversicherung müssen dann die fälligen Beiträge abgeführt werden Um dies zu vermeiden können die eingezahlten Beiträge auf Antrag des Arbeitgebers im Jahr der Übertragung zunächst nur in Höhe der gewinnerhöhend aufgelösten Rückstellung als Betriebsausgaben angesetzt werden Der erforderliche Betrag der die Rückstellung übersteigt ist in den folgenden zehn Jahren

    Original URL path: http://www.assecon.de/betriebliche-vorsorge/pensionsfonds (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •