archive-de.com » DE » A » ARNOWELZEL.DE

Total: 399

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Montagabend in der Bikekitchen Augsburg | Arno Welzel
    alten Fahrrädern Teile sortieren Spendenräder herrichten usw Gestern abend war ich auch dabei und habe mir ein Spendenrad geschnappt an dem der lapidare Reparaturhinweis Achter im Hinterrad angebracht war Der Achter hat sich schliesslich als Folge einer total labbrigen Kastenfelge herausgestellt eigentlich ein Fall für den Schrottplatz Die Nabe war noch in Ordnung allerdings mit einem Sechsfach Ritzelpaket eines mir gänzlich unbekannten Systems ohne Verschlussring und ohne erkennbare Aussparungen für einen Abzieher Nachdem die Speichen aber alle noch in Ordnung waren habe ich schliesslich beschlossen nur die Felge auszutauschen Im 28er Teilekeller der Bikekitchen fand sich auch ein geeigneter Spender ein Vorderrad mit einer deutlich stabileren Felge die auch einen ähnlichen Innendurchmesser und die selbe Breite hatte Die Schritte Hinterrad ausbauen Reifen und Schlauch von der Felge abnehmen Vorderrad ausspeichen Speiche Nabe und Speichennippel aufheben Speichen des Hinterrads einzeln lösen und in die neue Felge umhängen ein Akkuschrauber hat dabei gute Dienste geleistet Speichen spannen und das Hinterrad zentrieren Neues Felgenband montieren Reifen und Schlauch wieder aufziehen und aufpumpen Fertiges Hinterrad wieder einbauen Insgesamt eine ziemliche Fummelei aber das Fahrrad wird nach ein paar weiteren kleineren Reparaturen auch wieder benutzbar sein Weitere Beiträge in dieser Kategorie Bikes vs Cars We

    Original URL path: http://arnowelzel.de/wp/montagabend-in-der-bikekitchen-augsburg (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Bikes vs Cars – We Are Many | Arno Welzel
    Fahrräder als Verkehrsmittel Siehe http www kickstarter com projects fredrik gertten bikes vs cars we are many und http www bikes vs cars com Jede Spende ist willkommen ihr könnt euch noch bis Ende Oktober 2013 beteiligen Weitere Beiträge in dieser Kategorie Critical Mass im September 2013 Montagabend in der Bikekitchen Augsburg Kommentar hinterlassen Kommentieren abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Kommentar Name E

    Original URL path: http://arnowelzel.de/wp/bikes-vs-cars (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Critical Mass im September 2013 | Arno Welzel
    war trocken und nicht zu kalt Allerdings gab es an diesem Abend auch ein Bundesliga Spiel mit dem FC Augsburg gegen Mönchengladbach und das hat sicher auch dazu beigetragen dass die CM diesmal sehr überschaubar war Ich habe nicht genau nachgezählt aber so um die 20 25 Teilnehmer waren diesmal dabei auch Kinder auf ihren eigenen Fahrrädern und die ganz Kleinen im Anhänger Die Idee mit der Rikscha im Juli mitzufahren scheint inspiriert zu haben auch diesmal war wieder eine Rikscha samt zwei Fahrgästen dabei diesmal bin aber ich nicht selbst gefahren Insgesamt war es recht entspannt trotz ein paar nervösen Autofahrern die uns bedrängt oder eifrig gehupt haben aber letzlich aufgeben mussten Update 2013 09 29 Die Strecke habe ich auch mit meinem Garmin aufgezeichnet Man kann sie im GPX Viewer betrachten Update 2013 09 30 Wie auf http cmaugsburg wordpress com 2013 09 30 uber die september critical mass berichtet war die Teilnehmerzahl mit etwa 45 Leuten doch größer als ich vermutet hatte Weitere Beiträge in dieser Kategorie Critical Mass Bikes vs Cars We Are Many Kommentar hinterlassen Kommentieren abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Kommentar Name E Mail Adresse Website Blog

    Original URL path: http://arnowelzel.de/wp/critical-mass-im-september-2013 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Critical Mass | Arno Welzel
    Nicht vergessen diesen Freitag am 27 September 2013 ist es wieder soweit um 18 00 Uhr am Rathausplatz startet in Augsburg wieder die Critical Mass Weitere Beiträge in dieser Kategorie Peugeot PX 10 Critical Mass im September 2013 Kommentar hinterlassen Kommentieren abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Kommentar Name E Mail Adresse Website Blog Allgemein Android Computer Fahrrad Reisen Reviews Umwelt Web Letzte Kommentare

    Original URL path: http://arnowelzel.de/wp/critical-mass-erinnerung-september-2013 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Peugeot PX-10 | Arno Welzel
    Competition vergleichbar mit Mafac Racer mittlerweile verhärtet und quietschen erbärmlich das kann aber leicht repariert werden Update August 2013 Mittlerweile hatte ich die Gelegenheit einige Änderungen vorzunehmen Bremsbeläge erneuert durch Koolstop lachs Bremsen umgehängt rechts vorne links hinten Das alte Textil Lenkerband erneuert durch Bontrager Double Gel Kork Längere Sattelstütze Durchmesser 26 6 mm 40 cm lang Umwerfer justiert er war nicht ganz gerade ausgerichtet und etwas zu weit oben Die Materialien Das Ergebnis Die Sattelstütze hätte ich gerne in silber gehabt aber der Händler vor Ort hatte sie nur in schwarz vorrätig und ich wollte nicht warten weil ich bald auf Reisen bin und erst Anfang September wieder die Gelegenheit gehabt hätte den Umbau abzuschliessen Das Umhängen der Bremsen war erfreulicherweise recht unproblematisch die Endkappen auf den Bremszügen sind aus Kunststoff und wiederverwendbar So konnte ich einfach die Züge lösen und neu einfädeln um die gewohnte Anordnung der Bremsen zu erhalten die ich auch bei meinen anderen Fahrrädern habe Dank der Bremsbeläge von Koolstop ist auch die Bremswirkung etwas besser und es quietscht nicht mehr Zum Thema Lenkerband Wer damit noch keine Erfahrung hat so wie ich sollte sich vorher informieren wie die Wickeltechnik genau funktioniert und sich ein Band ohne Klebefläche kaufen dann kann man notfalls nochmal neu ansetzen und korrigieren wenn man mit den ersten Versuchen nicht zufrieden ist Ebenfalls sinnvoll für den Abschluss oben ist Isolierband die mitgelieferten Klebestreifen reichen gerade einmal um den Lenker Das Isolierband kann man dagegen bequem mehrere Male vom Lenkerband bis auf den Lenker wickeln und so einen stabilen Abschluss erreichen Bildergalerie Nachfolgend noch ein paar Bilder von der Aktion Originalzustand Altes Lenkerband Material Altes Lenkerband entfernt Lenker Bremse mit neuen Belägen Neues Lenkerband Endergebnis Update Februar März 2015 Die Sitzhaltung mit dem Rennlenker war mir auf Dauer etwas zu sehr

    Original URL path: http://arnowelzel.de/wp/peugeot-px-10 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Fahrräder gehören auf die Straße | Arno Welzel
    laut unfallforschung versicherer udv vermeidbar zr 3036516 html Zitat Der Radfahrer gehört auf die Straße da ist er im Sichtfeld des Autofahrers und damit viel besser aufgehoben als auf einem separaten Radweg so die Aussage von Siegfried Brockmann Leiter der Unfallforschung der Versicherer Weitere Beiträge in dieser Kategorie Critical Mass Augsburg im Juli 2013 Peugeot PX 10 Kommentar hinterlassen Kommentieren abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder

    Original URL path: http://arnowelzel.de/wp/fahrraeder-gehoeren-auf-die-strasse (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Critical Mass Augsburg im Juli 2013 | Arno Welzel
    zwei Fahrgästen Die Rikscha vom Bio Taxi Augsburg die ich gefahren habe Auch die Polizei hat sich wie angekündigt komplett herausgehalten Herr Eisele kam am Anfang vorbei und hat Allen eine gute Fahrt gewünscht war sonst aber selbst nicht dabei Auch der übrige Ablauf war sehr entspannt und hat ein großes Wir Gefühl vermittelt Nach etwa der Hälfte der Strecke ist blöderweise die Kette vom größten Ritzel gesprungen sofort waren mehrere Leute zur Stelle um die Rikscha ein Stück anzuschieben und wieder in Gang zu bekommen Die übrige Gruppe die zwei Minuten voraus war hat im Kreisverkehr beim Hanreiweg auf uns gewartet und unsere Ankunft mit großem Applaus und Klingelkonzert gefeiert DANKE Das war wirklich nett Auch sonst waren ständig Menschen um uns herum die sich erkundigt haben ob alles in Ordnung ist immerhin sind die Rikschas nicht gerade ein Leichtgewicht und rund 20 km am Stück mit zwei Fahrgästen gehen schon in die Beine Das nächste Mal fahre ich auch gerne wieder mit meinem Alltagsrad leider erst wieder im September weil ich am 30 August wahrscheinlich nicht in Augsburg bin Weitere Beiträge in dieser Kategorie Dialog mit der Augsburger Polizei zur Critical Mass Fahrräder gehören auf die Straße Kommentar

    Original URL path: http://arnowelzel.de/wp/critical-mass-augsburg-im-juli-2013 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Dialog mit der Augsburger Polizei zur Critical Mass | Arno Welzel
    einige Teilnehmer der Critical Mass in Augsburg offenbar ein Problem mit der Teilnahme der Fahrradstreife der Augsburger Polizei Um den Spekulationen über Gründe und Konsequenzen der letzten Mitfahrt etwas Einhalt zu gebieten habe ich mich zusammen mit einem Bekannten heute mittag mit Herrn Eisele auf dem Revier in der Frölichstraße persönlich getroffen und darüber gesprochen Herr Eisele wird so er es mit seinem Dienstplan vereinbaren kann auch auf der nächsten Critical Mass erscheinen die Sache nochmal genauer erklären und nicht mitfahren Die wesentlichen Punkte das ist keine offizielle Stellungnahme der Polizei sondern nur das was uns im Gespräch vermittelt wurde und was wir selbst gesehen haben Es ist nicht geplant die Critical Mass nun dauerhaft zu beobachten oder gar zu überwachen weil es dafür auch gar keinen Anlass gibt Es gibt keine Bestrebungen die Critical Mass auf irgendeine Weise zu behindern oder gar zu verbieten Die Critical Mass wird sogar ausgesprochen positiv wahrgenommen Dass manche Kollegen das in der Vergangenheit anders gesehen haben mag sein aber auch Polizisten sind nur Menschen und nicht jeder Polizist ist auch privat ein leidenschaftlicher Fahrradfahrer In dem Bericht den Herr Eisele geschrieben hat ist nichts enthalten was die Critical Mass negativ darstellt oder gar Konsequenzen für einzelne Teilnehmer haben könnte Das liegt auch gar nicht im Interesse von Herrn Eisele ganz im Gegenteil und nein es wurden auch keine Aufzeichnungen zu einzelnen Personen gemacht In diesem Sinne auf zur nächsten Critical Mass und nicht immer nur das schlimmste vermuten Es wäre toll wenn diesmal viele Menschen dabei sind und hoffentlich das Wetter mitspielt Ich bin diesmal auch mit einem ganz besonderen Fahrrad dabei Weitere Beiträge in dieser Kategorie Critical Mass Augsburg und die Polizei Critical Mass Augsburg im Juli 2013 Kommentar hinterlassen Kommentieren abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind

    Original URL path: http://arnowelzel.de/wp/dialog-mit-der-augsburger-polizei-zur-critical-mass (2016-02-09)
    Open archived version from archive