archive-de.com » DE » A » ALTSTAEDTER-GRUNDSCHULE.DE

Total: 106

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Grundschule Altstädter Schule ‹ Passwort vergessen
    deinen Benutzernamen oder deine E Mail Adresse hier ein Du bekommst eine E Mail zugesandt mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst Benutzername oder E Mail Adresse 7

    Original URL path: http://www.altstaedter-grundschule.de/wp-login.php?action=lostpassword (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • rita | Grundschule Altstädter Schule | Seite 2
    Schließlich siegte im Endspiel die Klasse 4 und gewann den Pokal Doch wie beim Fußballturnier gab es auch beim Völkerballturnier keine Verlierer Jede Klasse erhielt zum krönenden Abschluss wieder eine Tüte gefüllt mit leckeren Bonbons So ging ein aufregender Vormittag zu Ende Hinterlasse einen Kommentar Fair Play beim Fußballturnier 26 Mai 2015 Sport Wettbewerbe rita Ole Ole beim Fußballturnier in der Turnhalle Am letzten Donnerstag dem 21 Mai 2015 traten die 3 und 4 Klassen im Fußballturnier gegeneinander an Herr Neils erklärte sich bereit als Schiedsrichter bei unserem Fußballturnier zu pfeifen Nach der Aufwärmphase ging es los Jede Klasse war fest entschlossen beim Turnier zu gewinnen und den Pokal zu holen Im ersten Spiel trafen die Mannschaften der Klassen 3a und 3b aufeinander Sie begrüßten sich gegenseitig mit dem Ausruf Fair Play und so spielten sie auch Beide Mannschaften wurden von ihren Klassenkameraden angefeuert durch lautes Zurufen und durch Banner die immer wieder hoch gehalten wurden Das erste Spiel endete 0 0 Beim 2 Spiel spielt die Klasse 3b gegen die Klasse 4 und verlor 0 1 Das letzte Spiel bestritten die Klasse 3a und die Klasse 4 Auch bei diesem Spiel gewann die 4 Klasse und sicherte sich damit den Pokal Doch bei unserem Turnier gab es nur Sieger und Sieger bekommen Preise Frau Kutscher überrreichte feierlich den Pokal an die Klasse 4 Danach bekamen jede Klasse der Schule als Preis eine Tüte gefüllt mit leckeren Bonbons Herzlichen Glückwunsch an die Champions der Klasse 4 Hinterlasse einen Kommentar Auf Spurensuche rund um den Piesberg 20 März 2015 Arbeitsgemeinschaften rita Unsere Reporter AG machte sich am 17 März auf Spurensuche an magischen Orten rund um den Piesberg Ausgerüstet mit Eimer Handfeger und Fegeblech und begleitet durch Frau Franzen von der Archäologie und Herrn Langer vom Museum wanderten wir am Mammutbaum vorbei in Richtung Aussichtsplattform Doch unser Ziel war nicht die Aussichtsplattform Beinahe wären wir sogar an ihm vorbei gelaufen An ihm Ja an dem Knieanbetungsstein Er liegt nämlich auf dem Boden ist mit Sand bedeckt und alles andere als offensichtlich Erst einmal mussten wir ihn mit Handfeger und Fegeblech vom Sand befreien Und da waren sie dann Mulden die so aussahen wie Knieabdrücke Haben sich die Menschen früher auf diesem Stein nieder gekniet um zu beten Was die Menschen hier wirklich gemacht haben lässt sich wohl nicht mehr so genau sagen Unsere nächste Station waren die Karlsteine im Hastet Hone die uns gleich zum Klettern einluden Ob wir uns dabei bewusst waren dass wir auf einem Großsteingrab balancierten Diese riesigen Steine sind in der Jungsteinzeit von Menschen zur Grabstelle gebracht worden Aber die Steinzeitmenschen hatten doch noch gar keine Maschinen Kräne Bagger oder andere Fahrzeuge Wie haben sie denn das mit ihren bloßen Händen geschafft Und warum heißen diese großen Steinblöcke Karlsteine Haben sie etwa auch etwas mit Karl dem Großen zu tun Oh ja der Überlieferung nach war das Grab ein heidnischer Opferaltar Den Deckstein soll Karl der Große mit seiner Reitpeitsche zerschlagen haben Mehr verraten erst einmal nicht

    Original URL path: http://www.altstaedter-grundschule.de/author/rita/page/2/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles | Grundschule Altstädter Schule | Gemeinschaft erleben, voneinander lernen, miteinander wachsen, Zukunft gestalten | Seite 3
    verlieren sie ihre Freunde Schließlich wenden die Freunde sich in ihrer Not an die Klassenlehrerin die mit Tom und Jana redet Zum Schluss gelingt es den Kindern sich wieder zu vertragen und einen Neuanfang zu starten Der Film Rückblende schaffte sogar den ersten Preis Fast könnte man meinen der Film ein Stummfilm spielt zur Zeit als die Bilder laufen lernten In diesem Schwarzweiß Film geht es um nichts anderes als ein Rücklicht das an einer Laterne hängt und vorbeigehende Passanten auffordert es abzunehmen Ein Kind kommt sieht das Rücklicht entfernt es von der Laterne sieht es sich an und wirft es schließlich hinter sich Einem anderen Kind fällt das Rücklicht vor die Füße und vor Schreck wird seine Zeitung vom Winde verweht Die Zeitung ist wichtiger Also bleibt das Rücklicht liegen und das Kind rennt hinter der Zeitung hinterher Eine Radfahrerin findet das Rücklicht begutachtet es und entschließt sich das Rücklicht an ihrem Fahrrad zu befestigen Doch nach kurzer Zeit wirft sie ihre Entscheidung über Bord entfernt das Rücklicht von ihrem Rad und hängt es an die Laterne an der das Rücklicht schon eingangs hing Hinterlasse einen Kommentar Spielfest der Altstädter Schule 21 September 2014 Allgemein rita Hurra unser Spielhaus ist da Am 19 September wurde es im Rahmen des Spielfestes eingeweiht Herzlich willkommen wurde zur Eröffnung des Festes gemeinsam gesungen Dann wurde das Spielhaus im wahrsten Sinne des Wortes getauft auf Bunte Spielwelt Dazu durfte aus jeder Klasse ein Kind eine Wasserbombe auf das Häuschen werfen Das machte den Kindern natürlich riesigen Spaß Danach ging es mit dem Parcours von 8 Stationen weiter Jedes Kind holte sich eine Laufkarte die an jeder Station auslagen Für jede fertige Station gab es einen Stempel Insgesamt gab es 8 verschiedene Stationen Für das leibliche Wohl sorgte die Cafeteria mit Kaffee Kuchen und Kaltgetränken Wer hat an der Uhr gedreht Ist es wirklich schon so spät Kaum zu glauben die Zeit verging im Nu Es war 17 00 Uhr und mit dem gemeinsamen Schlusslied Wer hat an der Uhr gedreht das Ende des Spielfestes erreicht Hinterlasse einen Kommentar Einschulungsfeier am 13 September 2014 21 September 2014 Allgemein rita Am vergangenen Samstag wurden die Erstklässler feierlich mit einer kleinen Feier in der Turnhalle begrüßt Die Patenklassen 3a und 3b führten ihr Musical Vom Lachen Streiten und Verzeihen auf Obwohl die Proben des Musicals vor den Sommerferien waren beherrschten die Kinder ihre Rollen perfekt Ihre schauspielerischen Fähigkeiten überzeugte das Publikum und wurde mit tosendem Applaus belohnt Mit dem Lied Komm wir wollen Freunde sein zeigten die Patenklassen den Erstklässlern dass sie an unserer Schule willkommen sind und schnell Freunde finden werden Nach den Aufführungen der Klassen 3a und 3b wurden die Erstklässler und ihre Klassenlehrerinnen aufgerufen Die Kinder der Klassen 3a und 3b bildeten indes ein Spalier durch dass die Einschulungskinder mit ihrer Klassenlehrerin gingen Dabei wurde jedem Erstklässler als Willkommensgruß eine Blume überreicht Dann erlebten die Erstklässler ihre erste Unterrichtsstunde bei ihrer Klassenlehrerin In der Zwischenzeit konnten die Eltern sich mit einer Tasse Kaffee

    Original URL path: http://www.altstaedter-grundschule.de/aktuelles/page/3/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Allgemein | Grundschule Altstädter Schule | Seite 3
    anderen Schlag Kein Wunder dort herrschen ja auch Frauen Und die wissen was sie wollen ganz besonders die Prinzessin Wie angelt sie sich einen Prinzen Ganz einfach sie geht in den Wald wo das schreckliche Monster sein Unwesen treibt und lässt sich von einem mutigen Prinzen befreien Wie bitte Ein toll inszeniertes Theaterstück der Applaus zeigt es Die Klasse 4b hat durch ihre schauspielerischen Leistungen einmal mehr bewiesen wozu sie fähig sind Ein Jahr lang haben sie mit Herrn Genkie von der Kunst und Musikschule jeden Dienstag eine Doppelstunde lang geübt um ein solches Meisterwerk bühnentauglich umzusetzen Die Kulissen sind durch die kräftige Mithilfe der Eltern und Frau Witte als Bühnenbildnerin der Kunst und Musikschule entstanden Tolle Kulissen und Kostüme überzeugen die Zuschauer von der Professionalität ihrer Schützlinge Und wer befreit schließlich die Prinzessin Etwa ein Lützenburger Oder Hinterlasse einen Kommentar Bundesjugendspiele 29 Juli 2014 Allgemein rita Bei strahlendem Sonnenschein guter Laune vielen fleißigen Eltern als Wettkampfhelfer konnten die diesjährigen Bundesjugendspiele auch nur ein voller Erfolg werden Am Ende gab es 10 Ehrenurkunden zu verteilen Und das sind unsere Spitzensportler Hinterlasse einen Kommentar Umweltrallye 6 Juli 2014 Allgemein rita Elster Hase Blaumeise Hermelin diese Tiere leben bei uns Um Bewegung in Strom zu verwandeln muss ich ganz schön strampeln das ist aber anstrengend So viel Wasser verbrauche ich an einem Tag 150 Liter Dann gehe ich lieber duschen statt baden Jetzt kann ich auch die Blätter von den Bäumen bestimmen Das Umweltbewusstsein stärken so lautete das Motto unserer Umweltrallye die am Dienstag dem 2 Juli in unserer Schule stattfand Mit der Unterstützung der pädagogischen Umweltberatung durch Frau Kucia und 22 Gymnasiasten des 11 Jahrgangs des Ratsgymnasiums war es überhaupt erst möglich die handlungsorientierte Rallye umzusetzen Frau Kucia Frau Gierend Schreiber und Herr Gierend Schreiber trafen sich am Abend zuvor um die Stationen für den Aktonstag aufzubauen Unseren fleißigen freiwilligen Helfern sagen wir auf diesem Wege nochmals ganz herzlich Danke An 11 verschiedenen Stationen lernten die Kinder wie sie die Umwelt schützen können Mit Laufkarten ausgestattet folgten die Kinder dem aufgebauten Parcours im Schulgebäude besuchten jede Station und ließen sich ihre Teilnahme jeweils mit einem Stempel bestätigen Am Ende gab es für jedes Kind eine Teilnahmeurkunde Hier habe ich gelernt Mit Plastikflaschen verschmutze ich die Umwelt So viel Strom verbrauchen ein Fön ein Radio und eine Lampe Also mache Radio Lampe und Fön aus wenn ich sie nicht mehr brauche Papier gehört in die blaue Tonne und Kunststoffverpackungen in den gelben Sack Hinterlasse einen Kommentar Vorhang auf für die Klasse 4b 10 Juni 2014 Allgemein rita Die Klasse 4b der Altstädter Schule lädt herzlich zu ihrem Theaterstücke ein Mit Beginn des 4 Schuljahres haben sie zusammen mit Herrn Genkie von der Kunst und Musikschule das Theaterstück Und ihr wollt Prinzen sein einstudiert Viele freiwillige Helfer aus der Elternschaft der Klasse 4b haben die Kinder dabei unterstützt Kulissen zu bauen und passende Kostüme herzustellen Nun ist es endlich so weit Vorhang auf im Haus der Jugend Wir freuen uns auf viele Gäste

    Original URL path: http://www.altstaedter-grundschule.de/category/allgemein/page/3/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • rita | Grundschule Altstädter Schule | Seite 3
    diesem Wege verlieren sie ihre Freunde Schließlich wenden die Freunde sich in ihrer Not an die Klassenlehrerin die mit Tom und Jana redet Zum Schluss gelingt es den Kindern sich wieder zu vertragen und einen Neuanfang zu starten Der Film Rückblende schaffte sogar den ersten Preis Fast könnte man meinen der Film ein Stummfilm spielt zur Zeit als die Bilder laufen lernten In diesem Schwarzweiß Film geht es um nichts anderes als ein Rücklicht das an einer Laterne hängt und vorbeigehende Passanten auffordert es abzunehmen Ein Kind kommt sieht das Rücklicht entfernt es von der Laterne sieht es sich an und wirft es schließlich hinter sich Einem anderen Kind fällt das Rücklicht vor die Füße und vor Schreck wird seine Zeitung vom Winde verweht Die Zeitung ist wichtiger Also bleibt das Rücklicht liegen und das Kind rennt hinter der Zeitung hinterher Eine Radfahrerin findet das Rücklicht begutachtet es und entschließt sich das Rücklicht an ihrem Fahrrad zu befestigen Doch nach kurzer Zeit wirft sie ihre Entscheidung über Bord entfernt das Rücklicht von ihrem Rad und hängt es an die Laterne an der das Rücklicht schon eingangs hing Hinterlasse einen Kommentar Spielfest der Altstädter Schule 21 September 2014 Allgemein rita Hurra unser Spielhaus ist da Am 19 September wurde es im Rahmen des Spielfestes eingeweiht Herzlich willkommen wurde zur Eröffnung des Festes gemeinsam gesungen Dann wurde das Spielhaus im wahrsten Sinne des Wortes getauft auf Bunte Spielwelt Dazu durfte aus jeder Klasse ein Kind eine Wasserbombe auf das Häuschen werfen Das machte den Kindern natürlich riesigen Spaß Danach ging es mit dem Parcours von 8 Stationen weiter Jedes Kind holte sich eine Laufkarte die an jeder Station auslagen Für jede fertige Station gab es einen Stempel Insgesamt gab es 8 verschiedene Stationen Für das leibliche Wohl sorgte die Cafeteria mit Kaffee Kuchen und Kaltgetränken Wer hat an der Uhr gedreht Ist es wirklich schon so spät Kaum zu glauben die Zeit verging im Nu Es war 17 00 Uhr und mit dem gemeinsamen Schlusslied Wer hat an der Uhr gedreht das Ende des Spielfestes erreicht Hinterlasse einen Kommentar Einschulungsfeier am 13 September 2014 21 September 2014 Allgemein rita Am vergangenen Samstag wurden die Erstklässler feierlich mit einer kleinen Feier in der Turnhalle begrüßt Die Patenklassen 3a und 3b führten ihr Musical Vom Lachen Streiten und Verzeihen auf Obwohl die Proben des Musicals vor den Sommerferien waren beherrschten die Kinder ihre Rollen perfekt Ihre schauspielerischen Fähigkeiten überzeugte das Publikum und wurde mit tosendem Applaus belohnt Mit dem Lied Komm wir wollen Freunde sein zeigten die Patenklassen den Erstklässlern dass sie an unserer Schule willkommen sind und schnell Freunde finden werden Nach den Aufführungen der Klassen 3a und 3b wurden die Erstklässler und ihre Klassenlehrerinnen aufgerufen Die Kinder der Klassen 3a und 3b bildeten indes ein Spalier durch dass die Einschulungskinder mit ihrer Klassenlehrerin gingen Dabei wurde jedem Erstklässler als Willkommensgruß eine Blume überreicht Dann erlebten die Erstklässler ihre erste Unterrichtsstunde bei ihrer Klassenlehrerin In der Zwischenzeit konnten die Eltern sich mit einer

    Original URL path: http://www.altstaedter-grundschule.de/author/rita/page/3/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Aktuelles | Grundschule Altstädter Schule | Gemeinschaft erleben, voneinander lernen, miteinander wachsen, Zukunft gestalten | Seite 4
    Klasse 4b haben die Kinder dabei unterstützt Kulissen zu bauen und passende Kostüme herzustellen Nun ist es endlich so weit Vorhang auf im Haus der Jugend Wir freuen uns auf viele Gäste Hinterlasse einen Kommentar Herzlichen Glückwunsch 6 Mai 2014 Wettbewerbe rita Traumbilder Nimm uns mit in deine Phantasie So hieß das Thema beim diesjährigen Internationalen Jugendwettbewerb bei der Volksbank Osnabrück eG Natürlich haben auch unsere Schülerinnen und Schüler wieder in ihren Klassen kreative und phantasievolle Bilder für den Malwettbewerb gestaltet Nun freuen wir uns ganz besonders dass drei Kinder unserer Schule gewonnen haben und am 29 April zur Preisverleihung und Siegerehrung in die Filmpassage Osnabrück eingeladen waren Unsere Gewinner auf die wir sehr stolz sind Magalie Kl 4a 2 Platz Zeynep Kl 4a 4 Platz und Rojan Kl 1a 4 Platz Rojan aus der Klasse 1a nahm über das Haus der Jugend am Wettbewerb teil und erzielte den 4 Platz Zu diesen herausragenden Leistungen sagen wir HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH Hinterlasse einen Kommentar Unsere Spende an die Philippinen 21 April 2014 Allgemein rita Aus der NOZ vom 18 03 2014 Hinterlasse einen Kommentar Low T Ball Tennis Turnier 3 März 2014 Sport rita Am Montag dem 24 02 2014 fand unter der Leitung von Herrn Wels vom OSC das Low T Ball Tennis Turnier in der Turnhalle statt Jede Klasse spielte genau eine Stunde Vier Spielfelder waren aufgebaut Immer zwei Kinder aus einer Klasse spielten gegeneinander Beim Low T Ball Tennis musste jedes Kind versuchen mit dem Tennisschläger den Ball unter das Netz ins gegnerische Feld zu befördern Gelang es seinem Gegenspieler dabei nicht den Ball mit seinem Tennisschläger abzufangen erzielte das Kind einen Punkt für sich Am Ende des Schulvormittags wurden während der Siegerehrung insgesamt 42 Medaillen davon je 14 Bronzemedaillen 14 Silbermedaillen und 14 Goldmedaillen sowie 42 Urkunden und Gutscheine verteilt Den Kindern hat das Turnier sehr viel Freude bereitet und die Sieger wurden mit viel Applaus geehrt Hinterlasse einen Kommentar Weihnachtsfeier am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien 4 Januar 2014 Allgemein rita Schon eine Woche nach der Amtseinführung unserer neuen Schulleiterin fand am 20 Dezember im kleinen Rahmen unserer Schule eine weitere Feier in der Turnhalle statt nämlich unsere Weihnachtsfeier Alle Klassen hatten für das Programm Lieder Sketche und ein Puppenspiel einstudiert Es war erstaunlich was unsere Kinder mit ihren Lehrerinnen in so kurzer Zeit für die Weihnachtsaufführung zaubern konnten So präsentierten die Klassen 1a und 1b ihr Weihnachtslied Wieder kommen wir zusammen Es folgten die Klassen 2a und 2b mit dem Lied Singen wir im Schein der Kerzen Gestärkt durch den Gesang der ersten und zweiten Klassen bereiteten die Kinder der vierten Klassen ihr Puppenspiel Die Bremer Stadtmusikanten vor Gespannt verfolgten die Zuschauer das Puppenspiel das immer wieder mit Liedern und einem Rap untermalt wurde Lustig ging es weiter mit zwei Sketchen der dritten Klasse Heiligabend im Leuchtturm und Der Engel mit den grünen Flügeln Zum Schluss sang der Schulchor unter der Leitung von Frau Wiechelt Das war die perfekte Einstimmung auf die wohl verdienten Weihnachtsferien Hinterlasse

    Original URL path: http://www.altstaedter-grundschule.de/aktuelles/page/4/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Allgemein | Grundschule Altstädter Schule | Seite 4
    Freude an der Ente Erna die plötzlich Entensteuer bezahlen sollte oder an ihrem Freund Felix der sein goldenes Korn bestaunt so dass der Steuerminister Zins glaubt Felix wäre reich vor Gold Und dann waren da noch die Piraten und die hübsche Prinzessin die vom Meer träumt und hofft befreit zu werden Es lohnt sich sich das Stück einmal selbst anzusehen denn die Zeit vergeht im Nu Hinterlasse einen Kommentar Steckenpferdreiten 26 Oktober 2013 Allgemein rita Gestern am 25 Oktober war es endlich so weit Alle Steckenpferde waren fertig gestellt und gekonnt verziert Um 16 15 trafen sich die Altstädte r Steckenpferdreiter mit ihren Eltern und Klassenlehrerinnen auf dem Schulhof um pünktlich zu 17 00 Uhr am Startpunkt für das Steckenpferdreiten an der Johanniskirche zu sein Von dort aus ritten fast 1400 Kinder der vierten Klassen aller Osnabrücker Grundschulen auf ihren Steckenpferden durch die Altstadt von Osnabrück Am Rathaus angekommen kam es zu einem Stau auf der Rathaustreppe Denn schließlich bekamen alle Steckenpferdreiter die obligatorische Brezel vom Oberbürgermeister persönlich überreicht Ein buntes Programm mit Livemusik einer multimedialen Präsentation in den Rathausfenstern zu der Geschichte Streit der Farben einem Feuerschlucker und einem abschließenden Feuerwerk rundete die Veranstaltung ab Alles in allem war es für die Altstädter Viertklässler ein unvergessliches Erlebnis Hinterlasse einen Kommentar Unsere Spaßolympiade mit Sponsorenlauf am 13 September 2013 8 Oktober 2013 Allgemein rita Unsere Spaßolympiade mit Sponsorenlauf war ein voller Erfolg Das Sportfest konnte nicht wie geplant auf der Illoshöhe stattfinden und musste aufgrund des anhaltenden Regens in die Turnhalle verlegt werden Trotzdem bereiteten Kindern Eltern und Lehrern die Spaßolympiade viel Freude Ein Ereignis der besonderen Art war natürlich der Sponsorenlauf Die Kinder waren kaum zu bremsen und liefen und liefen um möglichst viel Spendengeld für ihre neuen Spielgeräte einzunehmen Somit belaufen sich die Spendeneinnahmen auf über 3000 Euro

    Original URL path: http://www.altstaedter-grundschule.de/category/allgemein/page/4/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • rita | Grundschule Altstädter Schule | Seite 4
    Elternschaft der Klasse 4b haben die Kinder dabei unterstützt Kulissen zu bauen und passende Kostüme herzustellen Nun ist es endlich so weit Vorhang auf im Haus der Jugend Wir freuen uns auf viele Gäste Hinterlasse einen Kommentar Herzlichen Glückwunsch 6 Mai 2014 Wettbewerbe rita Traumbilder Nimm uns mit in deine Phantasie So hieß das Thema beim diesjährigen Internationalen Jugendwettbewerb bei der Volksbank Osnabrück eG Natürlich haben auch unsere Schülerinnen und Schüler wieder in ihren Klassen kreative und phantasievolle Bilder für den Malwettbewerb gestaltet Nun freuen wir uns ganz besonders dass drei Kinder unserer Schule gewonnen haben und am 29 April zur Preisverleihung und Siegerehrung in die Filmpassage Osnabrück eingeladen waren Unsere Gewinner auf die wir sehr stolz sind Magalie Kl 4a 2 Platz Zeynep Kl 4a 4 Platz und Rojan Kl 1a 4 Platz Rojan aus der Klasse 1a nahm über das Haus der Jugend am Wettbewerb teil und erzielte den 4 Platz Zu diesen herausragenden Leistungen sagen wir HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH Hinterlasse einen Kommentar Unsere Spende an die Philippinen 21 April 2014 Allgemein rita Aus der NOZ vom 18 03 2014 Hinterlasse einen Kommentar Low T Ball Tennis Turnier 3 März 2014 Sport rita Am Montag dem 24 02 2014 fand unter der Leitung von Herrn Wels vom OSC das Low T Ball Tennis Turnier in der Turnhalle statt Jede Klasse spielte genau eine Stunde Vier Spielfelder waren aufgebaut Immer zwei Kinder aus einer Klasse spielten gegeneinander Beim Low T Ball Tennis musste jedes Kind versuchen mit dem Tennisschläger den Ball unter das Netz ins gegnerische Feld zu befördern Gelang es seinem Gegenspieler dabei nicht den Ball mit seinem Tennisschläger abzufangen erzielte das Kind einen Punkt für sich Am Ende des Schulvormittags wurden während der Siegerehrung insgesamt 42 Medaillen davon je 14 Bronzemedaillen 14 Silbermedaillen und 14 Goldmedaillen sowie 42 Urkunden und Gutscheine verteilt Den Kindern hat das Turnier sehr viel Freude bereitet und die Sieger wurden mit viel Applaus geehrt Hinterlasse einen Kommentar Weihnachtsfeier am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien 4 Januar 2014 Allgemein rita Schon eine Woche nach der Amtseinführung unserer neuen Schulleiterin fand am 20 Dezember im kleinen Rahmen unserer Schule eine weitere Feier in der Turnhalle statt nämlich unsere Weihnachtsfeier Alle Klassen hatten für das Programm Lieder Sketche und ein Puppenspiel einstudiert Es war erstaunlich was unsere Kinder mit ihren Lehrerinnen in so kurzer Zeit für die Weihnachtsaufführung zaubern konnten So präsentierten die Klassen 1a und 1b ihr Weihnachtslied Wieder kommen wir zusammen Es folgten die Klassen 2a und 2b mit dem Lied Singen wir im Schein der Kerzen Gestärkt durch den Gesang der ersten und zweiten Klassen bereiteten die Kinder der vierten Klassen ihr Puppenspiel Die Bremer Stadtmusikanten vor Gespannt verfolgten die Zuschauer das Puppenspiel das immer wieder mit Liedern und einem Rap untermalt wurde Lustig ging es weiter mit zwei Sketchen der dritten Klasse Heiligabend im Leuchtturm und Der Engel mit den grünen Flügeln Zum Schluss sang der Schulchor unter der Leitung von Frau Wiechelt Das war die perfekte Einstimmung auf die wohl verdienten

    Original URL path: http://www.altstaedter-grundschule.de/author/rita/page/4/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •