archive-de.com » DE » A » AKTOBIS.DE

Total: 314

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • FAQ - Häufig gestellte Fragen
    Thema ist mit einem Link hinterlegt bitte klicken Sie einfach auf dieses Thema um die gewünschten Informationen zu erhalten 1 Garantie Zahlung Lieferung Rücktritt 2 Luftentfeuchter WDH 520HB 3 Bautrockner WDH 735EBH 4 Bautrockner WDH 500AH 5 Bautrockner WDH 1200HT

    Original URL path: http://www.aktobis.de/FAQ.html?printable=Y (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Luftentfeuchter Bautrockner günstig kaufen
    bitte darauf dass sich kein Kondenswasser mehr in Ihrem Tank befindet da durch das Gefrieren des Kondensates im Auffangbehälter der Kondenstank platzen kann Was ist an Ihrem Gerät besser oder wie unterscheidet sich Ihr Produkt von denen der Mitbewerber Bitte haben Sie Verständnis dass wir keine direkten Vergleiche ziehen möchten und können Viele Geräte der Mitbewerber sind uns im Detail nicht bekannt und nur so wäre eine faire Einschätzung möglich Sollte ein offizielles Institut diesen Vergleich unternehmen dann würden wir selbstverständlich gerne darauf verweisen Deshalb überlassen wir es dem Verbraucher anhand der Produktbeschreibung einen möglichst guten Vergleich zu ziehen und dann darauf seine Kaufentscheidung zu fällen UNSERE BEWERTUNGEN VIELE KUNDENRÜCKMELDUNGEN SOWIE UNSERE TIEFSTE ÜBERZEUGUNG SIND DASS SIE MIT UNSEREM GERÄT IN JEDEM FALL EINE GUTE ENTSCHEIDUNG IN SACHEN QUALITÄT UND PREIS LEISTUNGSVERHÄLTNIS FÄLLEN Unser Gerät hat unter anderem folgende Qualitätsmerkmale welche häufig nicht bei Geräten des Wettbewerbs vorzufinden sind Automatische Defrostung Sehr niedriger Stromverbrauch im Verhältnis zu einem Liter gewonnenem Kondensat Ausgestattet mit einem hocheffizienten Rotationskompressor Dieser geprüfte Kompressor ist einer der leistungsstärksten Kompressoren auf dem Markt Serviceversprechen Abholgarantie Im unwahrscheinlichen Falle einer Reklamation wird das Gerät bei Ihnen Zuhause durch UPS abgeholt Vom TÜV GS geprüft sowie selbstverständlich mit CE und EMC Konformität Wie ist das mit dem Stromverbrauch Der Entfeuchter hat einen MAXIMALEN Stromverbrauch von 320 Watt Volllast des Kompressors Der durchschnittliche Stromverbrauch im Dauerbetrieb ohne Betriebsunterbrechung beträgt jedoch nur ca 230 Watt Nun eine Kostenaufstellung 230 Watt sind 0 23 kW h und eine kW h kostet circa 20 Cent Sie hätten also im Dauerbetrieb einen maximalen Tagesverbrauch von ca 5 5 kW h bzw ca 1 10 EUR Entfernt Ihr Gerät auch den typischen Modergeruch Bezüglich der Geruchsbeseitigung so entzieht das Gerät allen Gegenständen im Raum die Feuchtigkeit und diese Feuchtigkeit ist Schuld an dem sog Modergeruch Das heißt nachdem der Normalgrad an Feuchtigkeit 50 65 wieder hergestellt ist sollte dieser Geruch nicht ERNEUT entstehen bzw langsam vertrieben werden Entfernt Ihr Gerät auch einen Schimmelbefall Schimmel entsteht durch ein zu feuchtes Raumklima z B feuchte Wände oder bei unzureichender Luftzirkulation Unser Luftentfeuchter sorgt für eine Trocknung des Raumklimas und für eine ausreichende Luftzirkulation Das heißt nachdem der Normalgrad an Feuchtigkeit 50 65 in der Raumluft und beim Inventar wieder hergestellt ist wird dem Schimmelbefall der Nährboden entzogen und der Schimmel sollte langsam absterben bzw nicht ERNEUT entstehen Kann dieses Gerät auch in einem Hallenbad eingesetzt werden Der Luftentfeuchter WDH 520HB ist zwar kein spezieller Hallenbad Entfeuchter doch er kann auch gerne für die Entfeuchtung in einem Hallenbad eingesetzt werden Viele unserer Kunden nutzen hierfür dieses Gerät und die Resonanz ist hierbei sehr positiv Darüber hinaus kostet er dabei wesentlich weniger als offizielle Schwimmbad Entfeuchter Zur Ermittlung ob ein Gerät ausreichend ist müssen Sie die Raumgröße bzw die Wasserfläche berücksichtigen Aus Erfahrung wissen wir dass bei kleinen Bädern bis 40 qm ein Gerät ausreichend ist bei Bädern mit mehr als 50 qm sollten zwei Geräte angeschafft werden Diese können dann auch in unterschiedlichen Bereichen platziert werden was

    Original URL path: http://www.aktobis.de/FAQ-Luftentfeuchter-WDH-520HB.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Luftentfeuchter Bautrockner günstig kaufen
    Entfeuchtungstabelle bei DAUERBETRIEB 35 Grad und 80 r F ca 37 Liter und bei 90 r F ca 40 Liter und bei 60 r F ca 20 Liter 30 Grad und 80 r F ca 35 Liter und bei 90 r F ca 37 Liter und bei 60 r F ca 18 Liter 20 Grad und 80 r F ca 18 Liter und bei 90 r F ca 21 Liter und bei 60 r F ca 11 Liter 15 Grad und 80 r F ca 14 Liter und bei 90 r F ca 17 Liter und bei 60 r F ca 8 Liter 10 Grad und 80 r F ca 9 Liter und bei 90 r F ca 12 Liter und bei 60 r F ca 6 Liter 5 Grad und 80 r F ca 8 Liter und bei 90 r F ca 9 Liter und bei 60 r F ca 5 Liter Alle Angaben sind circa pro Tag Schwankungstolleranz bei einer Messung direkt am Geräteeingang und natürlich gelten diese Werte nur bei stetiger Konstanz von Temperatur und Feuchtegehalt Ist das Gerät auch bei über 35 C im Dauereinsatz geeignet Ja wir können unser Gerät uneingeschränkt bis 40 C zum Dauereinsatz empfehlen Nur bei noch höheren Temperaturen sollten Sie zur Schonung des Motors von sehr langen Laufzeiten Dauereinsatz absehen Wie ist das mit dem Stromverbrauch Der Entfeuchter hat einen MAXIMALEN Stromverbrauch von 500 Watt ohne Heizung Volllast des Kompressors Die Heizung hat einen zusätzlichen Stromverbrauch von ca 750 Watt Der durchschnittliche Stromverbrauch im Dauerbetrieb ohne Betriebsunterbrechung und ohne Heizung beträgt jedoch nur ca 420 Watt Nun eine Kostenaufstellung 420 Watt sind 0 42 kW h und eine kW h kostet circa 18 Cent Sie hätten also im Dauerbetrieb einen Tagesverbrauch von ca 10 kW h bzw 1 80 EUR Hat das Gerät einen Betriebsstundenzähler Nein das Gerät hat keinen Betriebsstundenzähler Wir empfehlen Ihnen entweder nach pauschalen Tagessätzen abzurechnen oder selbst einen Betriebsstundenzähler nachzurüsten Kann das Gerät auch mit einer Zeitschaltuhr betrieben werden Nein der Bautrockner WDH 735EBH kann leider nicht mit einer Zeitschaltuhr betrieben werden da dieses Gerät erstens elektronisch gesteuert wird und zweitens das Gerät eine Heizung mit an Bord hat und somit als GS Auflage geprüfte Sicherheit nach einer Stromunterbrechung nicht automatisch wieder anspringen darf Sollte dies für Sie ein Entscheidungskriterium sein so empfehlen wir unseren Luftentfeuchter WDH 520HB welcher ohne Probleme mit einer Zeitschaltuhr betrieben werden kann Was ist an Ihrem Gerät besser oder wie unterscheidet sich Ihr Produkt von denen der Mitbewerber Bitte haben Sie Verständnis dass wir keine direkten Vergleiche ziehen möchten und können Viele Geräte der Mitbewerber sind uns im Detail nicht bekannt und nur so wäre eine faire Einschätzung möglich Sollte ein offizielles Institut diesen Vergleich unternehmen dann würden wir selbstverständlich gerne darauf verweisen Deshalb überlassen wir es dem Verbraucher anhand der Produktbeschreibung einen möglichst guten Vergleich zu ziehen und dann darauf seine Kaufentscheidung zu fällen UNSERE BEWERTUNGEN VIELE KUNDENRÜCKMELDUNGEN SOWIE UNSERE TIEFSTE ÜBERZEUGUNG SIND DASS SIE MIT UNSEREM GERÄT IN JEDEM FALL

    Original URL path: http://www.aktobis.de/FAQ-Bautrockner-WDH-735EBH.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Luftentfeuchter Bautrockner günstig kaufen
    Kondenstank Wasserauffangbehälter fasst ca 5 Liter Hat der Bautrockner eine Kondenspumpe mit eingebaut Nein da externe Kondenspumpen im Fachhandel schon ab 15 EUR erhältlich sind haben wir bewusst auf den Einbau verzichtet Eine Integrierung wäre preislich teurere gekommen und wir haben in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht dass Kondenspumpen leider auch häufiger defektanfällig sind Ist ein Schlauch im Lieferumfang enthalten Ein Schlauch ist generell nicht dabei aber Sie erhalten den passenden Kunststoff Schlauch 1 2 Zoll in JEDEM Baumarkt für sehr kleines Geld Dort haben Sie dann auch die Möglichkeit selbst die Länge zu bestimmen Achten Sie bitte darauf dass bei der Ableitung des Kondensates Wasser insgesamt gesehen immer ein sehr kleines Gefälle vorhanden sein muss Ist das Gerät auch bei über 35 C im Dauereinsatz geeignet Ja wir können unser Gerät uneingeschränkt bis 40 C zum Dauereinsatz empfehlen Nur bei noch höheren Temperaturen sollten Sie zur Schonung des Motors von sehr langen Laufzeiten Dauereinsatz absehen Was ist an Ihrem Gerät besser oder wie unterscheidet sich Ihr Produkt von denen der Mitbewerber Bitte haben Sie Verständnis dass wir keine direkten Vergleiche ziehen möchten und können Viele Geräte der Mitbewerber sind uns im Detail nicht bekannt und nur so wäre eine faire Einschätzung möglich Sollte ein offizielles Institut diesen Vergleich unternehmen dann würden wir selbstverständlich gerne darauf verweisen Deshalb überlassen wir es dem Verbraucher anhand der Produktbeschreibung einen möglichst guten Vergleich zu ziehen und dann darauf seine Kaufentscheidung zu fällen UNSERE BEWERTUNGEN VIELE KUNDENRÜCKMELDUNGEN SOWIE UNSERE TIEFSTE ÜBERZEUGUNG SIND DASS SIE MIT UNSEREM GERÄT IN JEDEM FALL EINE GUTE ENTSCHEIDUNG IN SACHEN QUALITÄT UND PREIS LEISTUNGSVERHÄLTNIS FÄLLEN Unser Gerät hat unter anderem folgende Qualitätsmerkmale welche häufig nicht bei Geräten des Wettbewerbs vorzufinden sind Automatische Defrostung und dies OHNE jegliche BETRIEBSUNTERBRECHUNG mit Heißgas Dies gewährleistet eine hohe Effektivität und Ökonomie Sehr niedriger Stromverbrauch im Verhältnis zu einem Liter gewonnenen Kondensat Ausgestattet mit einem hocheffizienten Rotationskompressor Dieser geprüfte Kompressor ist einer der leistungsstärksten Kompressoren auf dem Markt Entfernt Ihr Gerät auch den typischen Modergeruch Bezüglich der Geruchsbeseitigung so entzieht das Gerät allen Gegenständen im Raum die Feuchtigkeit und diese Feuchtigkeit ist Schuld an dem sog Modergeruch Das heißt nachdem der Normalgrad an Feuchtigkeit 50 65 wieder hergestellt ist sollte dieser Geruch nicht ERNEUT entstehen bzw langsam vertrieben werden Wie ist das mit dem Stromverbrauch Der Entfeuchter hat einen MAXIMALEN Stromverbrauch von 1 150 Watt Volllast des Kompressors Der durchschnittliche Stromverbrauch im Dauerbetrieb ohne Betriebsunterbrechung beträgt jedoch nur ca 950 Watt 0 95 kW h Nun eine Kostenaufstellung 950 Watt sind 0 95 kW h und eine kW h kostet circa 18 Cent Sie hätten also im Dauerbetrieb einen Tagesverbrauch von ca 23 kW h bzw 4 15 EUR Wie alt ist das Modell bzw handelt es sich um ein Auslaufmodell Das Gerät bzw die Produktion Serie ist nagelneu Diese Serie WDH 500AH wird ständig auf dem neusten technischen Wissensstand gehalten und selbstverständlich bekommen Sie bei uns immer nur das aktuellste und modernste Gerät ausgeliefert Wie heißt die Herstellerfirma Das Produkt wird für uns

    Original URL path: http://www.aktobis.de/FAQ-Bautrockner-WDH-500AH.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Luftentfeuchter Bautrockner günstig kaufen
    weniger Verbrauch Hat der Bautrockner einen Wasserauffangbehälter mit eingebaut Nein da bei diesem Bautrockner üblicher Weise hohe Mengen an Wasser entfeuchtet werden ist dieser nicht mit einem Auffangbehälter ausgestattet Sofern von Ihnen das Kondensat gesammelt werden soll oder Sie es nicht in einen Gulli abfließen lassen können empfehlen wir Ihnen sich im Baumarkt für wenig Geld eine Bauwanne oder einen großen Eimer zu besorgen Hat der Bautrockner eine Kondenspumpe mit eingebaut Nein da externe Kondenspumpen im Fachhandel schon ab 15 EUR erhältlich sind haben wir bewusst auf den Einbau verzichtet Eine Integrierung wäre preislich teurere gekommen und wir haben in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht dass Kondenspumpen leider auch häufiger defektanfällig sind Ist ein Schlauch im Lieferumfang enthalten Ja ein kurzer Schlauch ist im Lieferumfang enthalten Dieser reicht um das Kondensat in einen Gulli oder in eine Bauwanne abzuleiten Alternativ können Sie auch jeden anderen Schlauch mit ¾ Zoll an das Gerät anschließen Achten Sie beim Schlauchabfluss bitte immer darauf dass ein Gefälle vorhanden ist da es sich bei dem Kondensat um Tropfwasser handelt kein Druckwasser Ist das Gerät auch bei über 35 C im Dauereinsatz geeignet Ja wir können unser Gerät uneingeschränkt bis 40 C zum Dauereinsatz empfehlen Nur bei noch höheren Temperaturen sollten Sie zur Schonung des Motors von sehr langen Laufzeiten Dauereinsatz absehen Was ist an Ihrem Gerät besser oder wie unterscheidet sich Ihr Produkt von denen der Mitbewerber Bitte haben Sie Verständnis dass wir keine direkten Vergleiche ziehen möchten und können Viele Geräte der Mitbewerber sind uns im Detail nicht bekannt und nur so wäre eine faire Einschätzung möglich Sollte ein offizielles Institut diesen Vergleich unternehmen dann würden wir selbstverständlich gerne darauf verweisen Deshalb überlassen wir es dem Verbraucher anhand der Produktbeschreibung einen möglichst guten Vergleich zu ziehen und dann darauf seine Kaufentscheidung zu fällen UNSERE BEWERTUNGEN VIELE KUNDENRÜCKMELDUNGEN SOWIE UNSERE TIEFSTE ÜBERZEUGUNG SIND DASS SIE MIT UNSEREM GERÄT IN JEDEM FALL EINE GUTE ENTSCHEIDUNG IN SACHEN QUALITÄT UND PREIS LEISTUNGSVERHÄLTNIS FÄLLEN Unser Gerät hat unter anderem folgende Qualitätsmerkmale welche häufig nicht bei Geräten des Wettbewerbs vorzufinden sind Automatische Defrostung und dies OHNE jegliche BETRIEBSUNTERBRECHUNG mit Heißgas Dies gewährleistet eine hohe Effektivität und Ökonomie Sehr niedriger Stromverbrauch im Verhältnis zu einem Liter gewonnenen Kondensat Ausgestattet mit einem hocheffizienten Rotationskompressor Dieser geprüfte Kompressor ist einer der leistungsstärksten Kompressoren auf dem Markt Entfernt Ihr Gerät auch den typischen Modergeruch Bezüglich der Geruchsbeseitigung so entzieht das Gerät allen Gegenständen im Raum die Feuchtigkeit und diese Feuchtigkeit ist Schuld an dem sog Modergeruch Das heißt nachdem der Normalgrad an Feuchtigkeit 50 65 wieder hergestellt ist sollte dieser Geruch nicht ERNEUT entstehen bzw langsam vertrieben werden Wie ist das mit dem Stromverbrauch Der Entfeuchter hat einen MAXIMALEN Stromverbrauch von 1 790 Watt Volllast des Kompressors Der durchschnittliche Stromverbrauch im Dauerbetrieb ohne Betriebsunterbrechung beträgt jedoch nur ca 1 100 Watt 1 1 kW h Nun eine Kostenaufstellung 1 100 Watt sind 1 1 kW h und eine kW h kostet circa 18 Cent Sie hätten also im Dauerbetrieb einen Tagesverbrauch von ca

    Original URL path: http://www.aktobis.de/FAQ-Bautrockner-WDH-1200HT.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Luftentfeuchter Bautrockner günstig kaufen
    WDH 520HB Bautrockner WDH 735EBH Luftreiniger WDH 988B Filterpaket von 4 Filtern für WDH 988b Luftentfeuchter WDH 610HA Sonstiges Geschenkgutscheine Sitemap Produktliste von A bis Z Hilfe Kontakt Datenschutzerklärung AGB s Widerrufsbelehrung Batteriegesetz Links FAQ s zu Garantie Zahlung Lieferung Rücktritt FAQ Über uns Suchen Erweiterte Suche Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer Anmeldung Anmelden Registrieren Paßwort vergessen Angesehen Filterpaket von 4 Filtern für WDH 988b UV Lampe einzeln für

    Original URL path: http://www.aktobis.de/FAQ-Luftreiniger-WDH-600.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Häufig gestellte Fragen rund um Elektro Heizgeräte der Aktobis AG
    darüber informieren dass bei dem Elektroheizer die Austrittstemperatur selbstverständlich von der Eintrittstemperatur abhängt In der Regel liegt diese bei 20 30 C über der Eintrittstemperatur und eine Raumerwärmung findet dadurch statt dass wie bei einem normalen Heizkörper auch die Raumluft permanent umgewälzt wird und der somit verbundenen wiederholten Erwärmung Erwärmungsprogression Sollten Sie den Elektroheizer bei sich in einem sehr kalten Raum einsetzen z B in einer Garage mit 5 C dann ist es logisch dass die Austrittstemperatur nur lauwarm ist denn der E Heizer kann in der kurzen Zeit in der die Luft die Heizstangen passiert diese Luft natürlich nicht auf heiß erhitzen Dies wäre nur bei einem ausgeschalteten Ventilator erreichbar aber die Luft würde sich dann erstens nicht gleichmäßig im Raum verteilen und zweitens würde das Gerät stark an Heizeffektivität verlieren Unsere E Heizer sind hierbei nicht mit den billigen Badheizern zu vergleichen welche nur einen dünnen Heizdraht haben und meistens auch keinen integrierten Lüfter Ist der Elektroheizer als Frostwächter im Dauerbetrieb nutzbar Ja jedoch bitten wir dabei zu beachten dass der Ventilator aus technischer Sicht weiter läuft Also auch noch läuft wenn das Gerät im Überwachungsmodus bzw nicht im Heizbetrieb ist Dies ist bei den meisten Mitbewerbern ebenfalls der Fall und dient einer permanenten und gleichmäßigen Temperaturverteilung sowohl im Raum als auch innerhalb des Elektroheizers Der Stromverbrauch in der inaktiven Heizperiode Überwachungsmodus beträgt durchschnittlich ca 27 Watt Schaltet sich der Ventilator ab wenn die Temperatur ereicht ist oder nur die Heizspirale Die Heizspirale schaltet nach Erreichen der Zieltemperatur ab jedoch der Ventilator läuft weiter Also läuft auch dann noch wenn das Gerät im Überwachungsmodus bzw nicht im Heizbetrieb ist Dies ist bei den meisten Mitbewerbern ebenfalls der Fall und dient einer permanenten und gleichmäßigen Temperaturverteilung sowohl im Raum als auch innerhalb des Elektroheizers ohne Hitzerückstau Der Stromverbrauch in der inaktiven Heizperiode Überwachungsmodus beträgt durchschnittlich ca 27 Watt Wie hoch ist das Betriebsgeräusch dB des E Heizers WDH IFH01 3 3 kW Wir haben selbst nachgemessen und festgestellt dass der E Heizer WDH IFH01 3 3 kW leiser ist als die meisten Mitbewerber Denn er hat nur ein Betriebsgeräusch von ca 48 dB Dies ist vergleichbar mit dem Geräusch Pegel eines BADEZIMMER ABLUFT VENTILATORS flüsterleiser Betrieb Wie hoch ist das Betriebsgeräusch dB des E Heizers WDH IFJ03 9 kW Wir haben selbst nachgemessen und festgestellt dass der E Heizer WDH IFJ03 9 kW leiser ist als die meisten Mitbewerber Denn er hat nur ein Betriebsgeräusch von ca 56 dB Dies ist vergleichbar mit dem Geräusch Pegel einer Dunstabzugshaube in Stufe 2 Wie hoch ist das Betriebsgeräusch dB des E Heizers WDH IFJ04a 15 kW Wir haben selbst nachgemessen und festgestellt dass der E Heizer WDH IFJ04a 15 kW leiser ist als die meisten Mitbewerber Denn er hat nur ein Betriebsgeräusch von ca 60 dB Dies ist vergleichbar mit dem Geräusch Pegel eines Standventilators in Stufe 3 Wie hoch ist das Betriebsgeräusch dB des E Heizers WDH IFJ04b 22 kW Wir haben selbst nachgemessen und festgestellt dass der E Heizer

    Original URL path: http://www.aktobis.de/FAQ-Elektroheizer.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Luftentfeuchter Bautrockner günstig kaufen
    Probleme haftbar gemacht werden Selbstverständlich steht es Ihnen frei diesen Abluftschlauch selbst bis auf max 200 cm zu verlängern Hierbei müssten Sie allerdings Berücksichtigen dass je länger ein Abluftschlauch ist umso höher ist der Leistungsverlust Bei einem 200 cm langen Abluftschlauch gehen wir von ca 5 Leistungsverlust beim Klimagerät WDH TC1046 aus Sofern Sie eigenverantwortlich und nach Ihren Bedürfnissen eine entsprechende Verlängerung vornehmen möchten können Sie bei uns gerne einen zweiten 150 cm langen Abluftschlauch bestellen Der extra Abluftschlauch würde inkl Versand 18 00 EUR kosten Eine Verbindung der beiden Schläuche könnte dann entweder per Panzer Klebeband oder durch Einschneiden eines Schlauchendes und nachfolgendem zusammenstecken erfolgen Können diese Klimageräte auch ohne Abluftschlauch betrieben werden bzw wo gibt es solche schlauchlosen Geräte zu kaufen NEIN Bei jedem Klimagerät Klimaanlage wird eine Verbindung nach draußen zum Ableiten der warmen Energie bzw Warmluft benötigt Es gibt keine echten Klimageräte Klimaanlagen auf dem Markt die ohne diese Notwendigkeit auskommen Es gibt zwar sogenannte Air Cooler jedoch ist uns kein Fall bekannt bei dem ein Air Cooler wirklich eine Raumtemperatur gesenkt hat Wie ist das mit dem Kondensat Kondenswasser Das Klimagerät WDH TC1046 hat einen Speicher für das Kondensat und ein permanenter Abfluss ist nicht erforderlich Der Kondensspeicher hat zwar nur ein Volumen von ca 1 5 Liter aber da 99 des Kondensates über den Warm Abluft Schlauch nach draußen verdunstet ist ein Entleeren des Kondensspeichers fast nie nötig Das heißt unter normalen Umständen muss der Kondenstank des Klimagerätes niemals entleert werden Muss der Abluftschlauch in jedem Fall durch ein Loch in die Außenwand führen oder ist auch eine andere Lösung denkbar Eine Alternativlösung wäre zum Beispiel ein Fenster oder eine Tür Bei dieser Lösung empfehlen wir aber zusätzlich unseren HotAirStop siehe nachfolgenden Link http www aktobis de product php productid 16162 Gibt es auch

    Original URL path: http://www.aktobis.de/FAQ-Klimageraet-WDH-TC1046.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •