archive-de.com » DE » A » AK-WASSER.DE

Total: 269

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Send by email | Regiowasser/Ak Wasser
    pdf wkhtmltopdf print pdf wkhtmltopdf module Send by email Your email Ihr Name Send to Enter multiple addresses separated by commas and or different lines Betreff Page to be sent 3 PRiMaT Workshop Krisenkommunikation in der Trinkwasserversorgung Your message Aktuelle Termine Donnerstag 11 Februar 2016 Sitzung der Arbeitsgruppe Ökologie Samstag 13 Februar 2016 Treffen des bundesweiten Basis Netzwerks Wasser in Bürgerhand wib Samstag 20 Februar 2016 Treffen des Bundesarbeitskreis Wasser

    Original URL path: http://www.ak-wasser.de/printmail/74 (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • Bürgerinitiative "Sauberes Grundwasser" - Teningen-Köndringen
    vor Jahrzehnten dort abgelagert wird das Grundwasser mit umweltschädlichen Chemikalien belastet Einige ältere Bewohner in der Siedlung wussten von Verschmutzungen Das wahre Ausmaß der Grundwasserbelastung mit polychlorierten Biphenylen PCB und leichtflüchtigen Chlorkohlenwasserstoffen LCKW wurde den Betroffenen jedoch erst aufgrund schriftlicher Nachfrage vom Landratsamt mitgeteilt Die Bürgerinitiative Sauberes Grundwasser in Siedlung und Elzstraße erwartet von den Behörden 1 Umfassende Information über den Grundwasserschaden und seine Auswirkungen 2 Berücksichtigung bei Planungen und

    Original URL path: http://www.ak-wasser.de/print/40 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Send by email | Regiowasser/Ak Wasser
    print pdf wkhtmltopdf print pdf wkhtmltopdf module Send by email Your email Ihr Name Send to Enter multiple addresses separated by commas and or different lines Betreff Page to be sent Bürgerinitiative Sauberes Grundwasser Teningen Köndringen Your message Aktuelle Termine Donnerstag 11 Februar 2016 Sitzung der Arbeitsgruppe Ökologie Samstag 13 Februar 2016 Treffen des bundesweiten Basis Netzwerks Wasser in Bürgerhand wib Samstag 20 Februar 2016 Treffen des Bundesarbeitskreis Wasser des

    Original URL path: http://www.ak-wasser.de/printmail/40 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Nachhaltigkeitskriterien für energetisch nutzbare Biomasse
    Mitarbeitern des brasilianischen Außenministeriums und anderer Ministerien gegenüber stehen Während Brasilien Delegationsleiter mindestens mit Staatssekretärsrang zu swn Verhandlungen schickt entsendet Deutschland nur subalterne Behördenmitarbeiter Auf Grund des unterschiedlichen Status der Verhandlungspartner sind Verhandlungen auf Augenhöhe kaum möglich obwohl Deutschland und Brasilien gemeinsam das Sekretariat des PC 248 der Internationalen Standardisierungs Organisation ISO führen Die deutsche Delegation in der ISO hat deshalb nur wenig Chancen verbindliche Nachhaltigkeitsstandards durchzusetzen Die Dominanz von Brasilien und der USA im Projekt Komitee und seinen Working Groups führt dazu dass die Etablierung von Nachhaltigkeits Kriterien für einen tatsächlich nachhaltigen Biomasseanbau sowie für eine umweltgerechte und sozial verantwortliche Weiterverarbeitung der Biomasse zu Agrotreibstoffen und zu weiteren energetischen Nutzungen derzeit akut gefährdet ist Mit der Entsendung hochrangiger Ministeriumsmitarbeiter in die ISO Verhandlungsrunden und durch besseren Rückhalt aus dem Landwirtschaftsministerium könnte Deutschland die Bedeutung unterstreichen die den Nachhaltigkeitsaspekten bei Biomasse Anbau und weiterverarbeitung weltweit zukommen Eine Akzeptanz für die energetische Nutzung von Überseebiomasse kann nicht erwartet werden wenn im ISO PC 248 durch mangelndes Engagement des Bundesministeriums für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucherschutz BMELV nur unzureichende Nachhaltigkeitskriterien ausgehandelt werden Bislang sind mehrere Aufrufe an Frau Ilse Aigner und das Bundesministerium für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucherschutz erfolgt sich stärker als bislang

    Original URL path: http://www.ak-wasser.de/print/45 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Send by email | Regiowasser/Ak Wasser
    print pdf wkhtmltopdf print pdf wkhtmltopdf module Send by email Your email Ihr Name Send to Enter multiple addresses separated by commas and or different lines Betreff Page to be sent Nachhaltigkeitskriterien für energetisch nutzbare Biomasse Your message Aktuelle Termine Donnerstag 11 Februar 2016 Sitzung der Arbeitsgruppe Ökologie Samstag 13 Februar 2016 Treffen des bundesweiten Basis Netzwerks Wasser in Bürgerhand wib Samstag 20 Februar 2016 Treffen des Bundesarbeitskreis Wasser des

    Original URL path: http://www.ak-wasser.de/printmail/45 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Antibiotika-Einsatz in der Tierhaltung
    in nur 6 Jahren um 121 Prozent gestiegen ist Am 19 September 2012 brachte Ministerin Aigner einen weiteren Gesetzesentwurf in das Bundeskabinett ein um den Antibiotika Einsatz zu senken Laut Entwurf wären erste Reduktionsmaßnahmen jedoch erst 2015 vorgesehen und diese würde auch nur greifen wenn ein Landwirt an mehr Tagen Antibiotika einsetzt als er dies durchschnittlich im Jahr zuvor getan hat Damit werden im Umkehrschluss für die Landwirte Anreize gesetzt 2013 und 2014 noch mehr Antibiotika einzusetzen Da es das Ziel der Bundesregierung ist deutsche Fleischproduzenten zu einem wichtigen Lieferanten für den Weltmarkt zu machen Bereits in den vergangenen Jahren gingen mehr als zehn Prozent der Produktion ins Ausland Billigproduktion von Fleisch in Deutschland ist jedoch nur mit Massentierhaltung möglich welche wiederum den massenhaften Einsatz von Antibiotika erfordert Daher scheint es nicht verwunderlich dass das Bundesministerium für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucherschutz BMELV seit Jahren keine funktionierenden Maßnahmen ergreift Die Wurzel des Problems antibiotikaresistenter Bakterien in der Nahrung ist die Massentierhaltung In einem Brief an das BMELV 1 forderten wir dass Die Ursache des massiven Antibiotika Einsatzes die Massentierhaltung behoben wird und eine Wende in der Fleischproduktion hin zu tierfreundlicher und nachhaltiger Tierhaltung stattfindet Ein klares Reduktionsziel von 50 Prozent in

    Original URL path: http://www.ak-wasser.de/print/50 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Send by email | Regiowasser/Ak Wasser
    multiple addresses separated by commas and or different lines Betreff Page to be sent Antibiotika Einsatz in der Tierhaltung Your message Aktuelle Termine Donnerstag 11 Februar 2016 Sitzung der Arbeitsgruppe Ökologie Samstag 13 Februar 2016 Treffen des bundesweiten Basis Netzwerks Wasser in Bürgerhand wib Samstag 20 Februar 2016 Treffen des Bundesarbeitskreis Wasser des BUND Dienstag 23 Februar 2016 Sitzung der AG Rhein Dienstag 8 März 2016 DIN DVGW Sitzung bei

    Original URL path: http://www.ak-wasser.de/printmail/50 (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Sitzung der Arbeitsgruppe Ökologie
    Arbeitsgruppe Ökologie Sitzung der Arbeitsgruppe Ökologie Aktualisiert am 6 January 2016 Datum Donnerstag 11 Februar 2016 Am 11 Febr wird unter unserer Mitwirkung eine weitere Sitzung des Arbeitsgruppe Ökologie der Internationalen Rheinschutzkommission in Koblenz stattfinden Powered by Drupal Source URL

    Original URL path: http://www.ak-wasser.de/print/90 (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •