archive-de.com » DE » A » AERZTEZEITUNG.DE

Total: 1281

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Adipositas: Op erfordert lebenslange Nachsorge
    Anämie und bei 80 Prozent ein Vitamin D Mangel der zum Teil trotz Supplementation persistiert Auch ein Proteinmangel ist keine Seltenheit Je nach aktuellen Laborwerten empfiehlt Hauner die zusätzliche Zufuhr von Eisen Vitamin B12 Folsäure Kalzium Vitamin D und oder Vitamin B1 Da sich die Pharmakodynamik vieler Medikamente postoperativ verändert sind Dosisanpassungen nötig So kommt es nach Magen Bypass und BPD rasch zu Veränderungen der diabetischen Stoffwechsellage was häufige Kontrollen erfordert St Kommentieren 1 Weiter Zurück Topics Schlagworte Adipositas 1716 Ernährung 3168 Chirurgie 3150 Organisationen TU München 423 Krankheiten Adipositas 2786 Osteoporose 1402 Wirkstoffe Eisen 323 Folsäure 245 Personen Hans Hauner 41 Kommentare Leserkommentare 1 20 01 2016 18 09 47 Ramona Gerbing Wer bezahlt die Nachsorge Sehr geehrte Damen und Herren es ist richtig und wichtig dass die Patienten eine regelmäßige Nachsorge benötigen Sicherlich nicht nur für die Gewichtskontrolle sondern auch bzw in erster Linie für die Laborkontrollen Es stellt sich für die Patienten bzw für die Ärzte allerdings die Frage wer in welcher Höhe die Kosten für diese Nachsorge übernimmt Es müssen regelmäßige Blutbilder gemacht werden da hier nicht nur das kleine große Blutbild ausreicht Die Vitamine müssen bestimmt werden und noch viele andere Werte ebenso Es ist nicht nachvollziehbar dass sich hier manche Krankenkassen weigern die Kosten zu übernehmen Eiin Krankenhaus ist sicherlich nicht in der Lage diese erforderlichen Untersuchungen zum Null Tarif durchzuführen Wenn es aufgrund mangelnder Nachsorge zu schweren Mängeln kommt und der Patient stationär im Krankenhaus aufgenommen werden muss sind die Kosten um ein vielfaches höher Ich kenne Fälle aus unserem Forum www adipositas24 de größtes deutschsprachiges Forum über Adipositas und Adipositaschirurgie bzw aus den Selbsthilfegruppen dass es einige Patienten gibt die sich die Nachsorge nicht leisten können und deshalb oftmals jahrelang ohne Kontrolle sind Über die Folgen wurde im Bericht ausreichend hingewiesen Dieser Zustand ist nicht länger hinnehmbar da es hier um die Gesundheit der Patienten geht Diese ist ohne Nachsorge nicht ausreichend gewährleistet Die Krankenkassen sparen sich bei operierten Patienten extrem hohe Kosten wie z B Insulin Blutdruckmittel usw aber eine weitere Kosteneinsparung aufgrund unzureichender Nachsorge ist nicht hinnehmbar Mit freundlichen Grüßen Ramona Gerbing Erst OP 9 2000 Gewichtsabnahme 65 kg Aufbau und Betreuung von Selbsthilfegruppen in Deutschland sowie Besitzerin von www adipositas24 de zum Beitrag Weitere Beiträge Forschungspolitik Charité und Coca Cola mit sich im Reinen Studie Mütterliche Ernährung beeinflusst Stoffwechsel der Kinder Diäten im Vergleich Vegetarisch leichter zur Traumfigur Adipositas 41 Millionen kleine Kinder sind zu dick Adipositas Op erfordert lebenslange Nachsorge Mausmodell Hormon aus der Leber dämpft bei Mäusen Lust auf süße Kost Scharfe Kritik am Ernährungsreport Die Darstellung widerspricht der Realität Übergewichtige Typ 1 Diabetiker Vor und Nachteil mit Metformin Ernährung Politischer Streit um Fett Salz und Zucker Lebensmittel Regierung will weniger Fette in Fertigprodukten Kommentare Schreiben Sie einen Kommentar Überschrift Text Zum Kommentieren bitte anmelden Anmelden Top Meldungen Demenz Entwarnung Doch keine Demenz durch Benzodiazepine Eine Kohortenstudie findet keine Hinweise nach denen Benzodiazepine das Demenzrisiko erhöhen Sie bestärkt eher einen anderen Verdacht mehr Innovationspreis Pfiffige Ideen und

    Original URL path: http://ftp.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/adipositas/article/903041/adipositas-op-erfordert-lebenslange-nachsorge.html?sh=5&h=-1050240349 (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Mausmodell: Hormon aus der Leber dämpft bei Mäusen Lust auf süße Kost
    Cell Metabolism online 24 Dezember bestätigt diese Ergebnisse Die Forscher um den Molekularbiologen Steven Kliewer und den Pharmakologen David Mangelsdorf untersuchten jedoch außerdem den Zusammenhang zu Alkoholkonsum Hier ergab sich ein ähnliches Bild Mäuse mit hohem FGF21 Spiegel mieden den Alkohol genau wie den Zucker Kliewer und Mangelsdorf zeigten darüber hinaus dass das Hormon über Belohnungsprozesse im Gehirn wirken Sie nutzten dabei dass FGF21 nur zusammen mit dem Co Rezeptor β Klotho wirkt Erhöhten sie den FGF21 Pegel in Mäusen die β Klotho im zentralen Nervensystem nicht herstellen konnten blieb der Appetit auf Zucker normal hoch eb Kommentieren 0 Weiter Zurück Topics Schlagworte Adipositas 1716 Endokrinologie 883 Hormonstörungen 1468 Grundlagenforschung 625 Krankheiten Suchtkrankheiten 3864 Weitere Beiträge Forschungspolitik Charité und Coca Cola mit sich im Reinen Studie Mütterliche Ernährung beeinflusst Stoffwechsel der Kinder Diäten im Vergleich Vegetarisch leichter zur Traumfigur Adipositas 41 Millionen kleine Kinder sind zu dick Adipositas Op erfordert lebenslange Nachsorge Mausmodell Hormon aus der Leber dämpft bei Mäusen Lust auf süße Kost Scharfe Kritik am Ernährungsreport Die Darstellung widerspricht der Realität Übergewichtige Typ 1 Diabetiker Vor und Nachteil mit Metformin Ernährung Politischer Streit um Fett Salz und Zucker Lebensmittel Regierung will weniger Fette in Fertigprodukten Kommentare Schreiben Sie einen Kommentar Überschrift Text Zum Kommentieren bitte anmelden Anmelden Top Meldungen Demenz Entwarnung Doch keine Demenz durch Benzodiazepine Eine Kohortenstudie findet keine Hinweise nach denen Benzodiazepine das Demenzrisiko erhöhen Sie bestärkt eher einen anderen Verdacht mehr Innovationspreis Pfiffige Ideen und Konzepte Gewinner 2015 stehen fest Wie lockt man junge Ärzte aufs Land Männer zum Gesundheits Check und ermöglicht Sterbenskranken einen Verbleib in der Nähe ihres Zuhauses Antworten darauf wurden jetzt beim Wettbewerb Die innovative Arztpraxis 2015 prämiert mehr Krankenkassen Preiskampf Bleibt Solidarprinzip auf der Strecke So lange einige Krankenkassen noch Zusatzbeiträge bieten die deutlich unter dem Durchschnitt liegen ist für die Bundesregierung die Welt in Ordnung Die Kollateralschäden dieses reinen Preiswettbewerbs werden selten öffentlich mehr Leserfavoriten gelesen versendet gesucht kommentiert Konfetti aus Patientenakten Kritik von Datenschützern Entwarnung Doch keine Demenz durch Benzodiazepine Kasack statt Kittel Für die meisten Ärzte laut Umfrage kein Problem WHO Zika Impfstoff ist noch weit entfernt Innovationspreis 2015 Gewinner stehen fest Fast Food Chicken Nugget lässt Speiseröhre platzen Zeckengenom sequenziert Neuer Ansatz für Therapie bei Borreliose Preiskampf unter Kassen Bleibt Solidarprinzip auf der Strecke Immobilien Finanzierung Kreditzinsen wieder auf Talfahrt Zika Viren finden sich im Gehirn toter Babys mit Mikrozephalie weitere Beiträge aerztezeitung folgen Galenus Preis 2016 Auch in diesem Jahr verleiht Springer Medizin den Galenus von Pergamon Preis zur Förderung pharmakologischer Forschung Es gibt einen Preis für in der Kategorie Grundlagenforschung sowie drei Preise in der Kategorie Pharma Innovationen Zur Ausschreibung Fortbildung in Springer Medizin e Akademie 250 CME Punkte alle fünf Jahre punkten Sie ganz einfach online Fortbildung CME Sonderberichte Nur für Fachkreise Informationen pharmazeutischer Unternehmen zu Indikationen Zu den Sonderberichten Patienten Informationen Ebola Darmkrebs Venenleiden Weitere Ebola eine tödliche Seuche Sie suchen aktuelle Informationen zu Ebola für Ihre Praxis etwa zum Auslegen im Wartezimmer Wir unterstützen Sie mit einer kostenlosen Patienten Information Kostenlose

    Original URL path: http://ftp.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/adipositas/article/902876/mausmodell-hormon-leber-daempft-maeusen-lust-suesse-kost.html?sh=6&h=-1050240349 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Scharfe Kritik am Ernährungsreport: 'Die Darstellung widerspricht der Realität'
    und Salz sowie die Tatsache dass mehr als die Hälfte der Frauen und Zweidrittel der Männer übergewichtig sind würden dabei übersehen Die DDG kommt daher zu dem Schluss dass es das Ministerium offensichtlich versucht mit dieser geschönten Darstellung dem dringenden politischen Handlungsbedarf auszuweichen jk Kommentieren 0 Weiter Zurück Topics Schlagworte Ernährung 3168 Adipositas 1716 Diabetes mellitus 4739 Organisationen DDG Diabetes 159 Krankheiten Diabetes mellitus 7696 Weitere Beiträge Wie betrunken jemand ist Alkoholfahne kann Aufschluss geben Charité Foodwatch kritisiert Coca Cola Kooperation Studie Mütterliche Ernährung beeinflusst Stoffwechsel der Kinder Diäten im Vergleich Vegetarisch leichter zur Traumfigur Supplementation 14 Online Seminare zum Thema Biofaktoren Informationen Wenn Nahrungsmittel Probleme bereiten Schwangerschaft Stresstest für die Schilddrüse Adipositas 41 Millionen kleine Kinder sind zu dick Gericht Erneut Streit um gesundheitsbezogene Angaben zu Bier Adipositas Op erfordert lebenslange Nachsorge Kommentare Schreiben Sie einen Kommentar Überschrift Text Zum Kommentieren bitte anmelden Anmelden Top Meldungen Demenz Entwarnung Doch keine Demenz durch Benzodiazepine Eine Kohortenstudie findet keine Hinweise nach denen Benzodiazepine das Demenzrisiko erhöhen Sie bestärkt eher einen anderen Verdacht mehr Innovationspreis Pfiffige Ideen und Konzepte Gewinner 2015 stehen fest Wie lockt man junge Ärzte aufs Land Männer zum Gesundheits Check und ermöglicht Sterbenskranken einen Verbleib in der Nähe ihres Zuhauses Antworten darauf wurden jetzt beim Wettbewerb Die innovative Arztpraxis 2015 prämiert mehr Krankenkassen Preiskampf Bleibt Solidarprinzip auf der Strecke So lange einige Krankenkassen noch Zusatzbeiträge bieten die deutlich unter dem Durchschnitt liegen ist für die Bundesregierung die Welt in Ordnung Die Kollateralschäden dieses reinen Preiswettbewerbs werden selten öffentlich mehr Leserfavoriten gelesen versendet gesucht kommentiert Konfetti aus Patientenakten Kritik von Datenschützern Entwarnung Doch keine Demenz durch Benzodiazepine Kasack statt Kittel Für die meisten Ärzte laut Umfrage kein Problem WHO Zika Impfstoff ist noch weit entfernt Innovationspreis 2015 Gewinner stehen fest Fast Food Chicken Nugget lässt Speiseröhre platzen Zeckengenom sequenziert

    Original URL path: http://ftp.aerztezeitung.de/panorama/ernaehrung/article/902755/scharfe-kritik-ernaehrungsreport-darstellung-widerspricht-realitaet.html?sh=7&h=-1050240349 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Ernährung: Politischer Streit um Fett, Salz und Zucker
    dass Menschen nur fünf Prozent ihres Energiebedarfs aus Zucker decken sollten In Deutschland liegt dieser Wert zwischen 20 und 25 Prozent In der EU haben erste Reduktionsprogramme bereits 2007 begonnen Große Handelsgruppen auch außerhalb Deutschlands haben aktuell Prüfungen der Rezepturen ihrer Eigenmarken angekündigt Laut der Regierungsauskunft hat ein Drittel der Unternehmen bereits vor zehn Jahren etwa die Hälfte ihrer Produkte mit neuen Rezepturen versehen Die Zuckerlobby zeigt sich weiterhin alarmiert von den politische Aktivitäten in Europa und Deutschland Sie versucht Abgeordnete davon zu überzeugen dass Zucker nicht per se als Dickmacher diffamiert werden dürfe Kommentieren 1 Weiter Zurück Topics Schlagworte Politik Gesellschaft 67631 Ernährung 3168 Diabetes mellitus 4739 Adipositas 1716 Endokrinologie 883 Organisationen DGE Ernährung 68 Krankheiten Diabetes mellitus 7696 Personen Christian Schmidt 36 Kommentare Leserkommentare 1 12 01 2016 15 33 02 Dr Karl Otmar Stenger Rezepturen der Lebensmittelindustrie bitte alte Version gegen diese korrigierte austauschen In unserem Wirtschaftssystem ist von keinem CEO in der Lebensmittelbranche zu erwarten dass er mutwillig seine Umsatzzahlen nach unten korrigiert Das wird an einer Begebenheit deutlich die in Michael Moss Das Salz Zucker Fett Komplott geschildert wird Am 8 4 1999 trafen sich in Minneapolis 11 führende Vertreter der Lebensmittelbranche damals 700000 Beschäftigte und 280 Milliarden zu einem geheimen Treffen zu dem James Behnken damals Chairman bei Pillsbury eingeladen hatte Thema des Vortrages von Michael Mudd damals vice president bei Kraft Food How to deal with the obesity epidemic In der anschließenden Diskussion legte Stephen Sanger CEO bei Grand Mills die Marschrute der Lebensmittelindustrie sinngemäß wie folgt dar Der Verbraucher will mal dies und mal jenes Man muss sich den Wünschen der Verbraucher anpassen Man darf aber nie die Rezepturen der erfolgreichen Produkte ändern Mit anderen Worten wir kennen das vom 2 Liter Auto die Branche gibt mit großem TamTam vor den Verbraucherwünschen zu folgen stellt dann fest dass das Produkt nicht läuft und stellt die Produktion möglichst unauffällig ein Die Lebensmittelbranche ist sich ihres Umsatzes deshalb sicher weil sie sich nicht darauf verlässt wie ein Verbraucher bewusst entscheidet Ihre Produkte sind vielmehr mittels neurophysiologischer Expertise auf den Glückspunkt hin optimiert wie das gemacht wird ist bei Michael Moss nachzulesen Anzumerken ist noch dass Michael Mudd nach seinem Ausscheiden bei Kraft in der New York Times ganz deutlich gemacht hat dass es aus der Lebensmittelbranche heraus niemals Veränderungen geben wird die auf eine Entlastung des Gesundheitssystem zielen Um das Problem mit der Fettleibigkeit zusammenzufassen Die Akkumulationen von Fett und von Kapital haben so manche Parallele Während sie beim Menschen meist untere Einkommensschichten auf Dauer schwer krank machen ist das Fehlen von Investitionen also reine Akkumulation hinderlich für notwendige Innovationen Vordringlich ist bei der Bekämpfung der Fettleibigkeit nicht die Liberalisierung des Zuckermarktes der EU wie zum 1 10 2017 geplant sondern das degressive Zurückführen des Zuckerverbrauches auf 4 Mio Tonnen Jahr für 500 Mio EU Bürger gemäß Empfehlungen der WHO für ein gesundheitlich unbedenkliches Maß an Zuckerkonsum Man sollte sich an den Pariser Beschlüssen zu Global Warming und an Fangquoten für die Fischerei ein

    Original URL path: http://ftp.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/article/902489/ernaehrung-politischer-streit-fett-salz-zucker.html?sh=9&h=-1050240349 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Lebensmittel: Regierung will weniger Fette in Fertigprodukten
    Wir erwarten dass noch in dieser Legislatur erste Reduktionsschritte umgesetzt werden Die Ziele die sich an Empfehlungen auf EU Ebene orientieren seien eine gute Diskussionsgrundlage Geprüft wird derzeit welche Produkte einbezogen werden sollen dpa Kommentieren 0 Weiter Zurück Topics Schlagworte Berufspolitik 15652 Ernährung 3168 Adipositas 1716 Diabetes mellitus 4739 Weitere Beiträge Sozialratgeber Wegweiser für Rheuma Patienten Allgemeinmedizin Laumann will Akademie erhalten TK fordert Kinderhospizarbeit muss ausgebaut werden Sachsen 3 7 Millionen für 44 neue Landärzte Portalpraxen im Norden Konzept nicht zu Ende gedacht Blick in die Zukunft Mehr Macht dem Hausarzt Pflegeberufegesetz Moratorium fordert mehr Zeit für die Umsetzung GOÄ Novelle FDP stellt die Kostenfrage Kinder und Jugendhospize Montgomery will solide Finanzierung Exklusiv Interview Eine anonyme Fehlermeldung sollte möglich werden Kommentare Schreiben Sie einen Kommentar Überschrift Text Zum Kommentieren bitte anmelden Anmelden Top Meldungen Demenz Entwarnung Doch keine Demenz durch Benzodiazepine Eine Kohortenstudie findet keine Hinweise nach denen Benzodiazepine das Demenzrisiko erhöhen Sie bestärkt eher einen anderen Verdacht mehr Innovationspreis Pfiffige Ideen und Konzepte Gewinner 2015 stehen fest Wie lockt man junge Ärzte aufs Land Männer zum Gesundheits Check und ermöglicht Sterbenskranken einen Verbleib in der Nähe ihres Zuhauses Antworten darauf wurden jetzt beim Wettbewerb Die innovative Arztpraxis 2015 prämiert mehr Krankenkassen Preiskampf Bleibt Solidarprinzip auf der Strecke So lange einige Krankenkassen noch Zusatzbeiträge bieten die deutlich unter dem Durchschnitt liegen ist für die Bundesregierung die Welt in Ordnung Die Kollateralschäden dieses reinen Preiswettbewerbs werden selten öffentlich mehr Leserfavoriten gelesen versendet gesucht kommentiert Konfetti aus Patientenakten Kritik von Datenschützern Entwarnung Doch keine Demenz durch Benzodiazepine Kasack statt Kittel Für die meisten Ärzte laut Umfrage kein Problem WHO Zika Impfstoff ist noch weit entfernt Innovationspreis 2015 Gewinner stehen fest Fast Food Chicken Nugget lässt Speiseröhre platzen Zeckengenom sequenziert Neuer Ansatz für Therapie bei Borreliose Preiskampf unter Kassen Bleibt Solidarprinzip auf der

    Original URL path: http://ftp.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/berufspolitik/article/902235/lebensmittel-regierung-will-weniger-fette-fertigprodukten.html?sh=10&h=-1050240349 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Adipositas - Krankheiten - Medizin - Ärzte Zeitung
    Weltgesundheitsorganisation WHO zufolge zu dick mehr Neue Beiträge zu Krankheiten Adipositas Atemwegskrankheiten Demenz Diabetes mellitus Hepatitis A B C Herz Gefäßkrankheiten Hygiene Impfen Infektionen Influenza Grippe Krebs Lymphome Leukämie Magen Darmkrankheiten Multiple Sklerose Neuro psychiatrische Krankheiten Rheuma Schlaganfall Skelett Weichteilkrankheiten Suchtkrankheiten 5 Adipositas Op erfordert lebenslange Nachsorge 20 01 2016 Entscheidend für die Indikation zur Adipositaschirurgie ist der Leidensdruck des Patienten aber auch dessen Bereitschaft zu Ernährungsanpassung und Nachsorge sowie zur dauerhaften Supplementationstherapie mehr 6 Mausmodell Hormon aus der Leber dämpft bei Mäusen Lust auf süße Kost 18 01 2016 Das Verlangen nach süßen Speisen wird maßgeblich von einem bestimmten Hormon aus der Leber gesteuert heißt es auf laborwelt de Darauf deuten gleich zwei Studien die im Mausmodell den Zusammenhang zwischen dem Leberhormon Fibroblasten Wachstumsfaktor 21 FGF21 und der Aufnahme von Zucker mehr 7 Scharfe Kritik am Ernährungsreport Die Darstellung widerspricht der Realität 14 01 2016 Die Deutsche Diabetes Gesellschaft DDG kritisiert den jüngst erschienenen Ernährungsreport 2016 scharf Das Landwirtschaftsministerium beschönige mit seinem Bericht die Essgewohnheiten der Deutschen mehr 8 Übergewichtige Typ 1 Diabetiker Vor und Nachteil mit Metformin 14 01 2016 Die Metformin Zusatztherapie senkt bei übergewichtigen Jugendlichen mit Typ 1 Diabetes den Insulinbedarf verbessert aber nicht die Blutzuckerkontrolle mehr 9 Ernährung Politischer Streit um Fett Salz und Zucker 12 01 2016 Weniger Salz Zucker und Fett für die Bundesbürger Die Regierung stellt die Weichen Richtung gesündere Ernährung Die Grünen zweifeln die Ernsthaftigkeit der Pläne an mehr 10 Lebensmittel Regierung will weniger Fette in Fertigprodukten 05 01 2016 Die Bundesregierung will bis Ende 2016 ein Konzept entwickeln wie Zucker Salz und Fette in Fertigprodukten für eine gesündere Ernährung reduziert werden mehr 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter Leserfavoriten gelesen versendet gesucht kommentiert Konfetti aus Patientenakten Kritik von Datenschützern Entwarnung Doch keine Demenz durch Benzodiazepine Kasack statt Kittel Für die meisten Ärzte laut Umfrage kein Problem WHO Zika Impfstoff ist noch weit entfernt Innovationspreis 2015 Gewinner stehen fest Fast Food Chicken Nugget lässt Speiseröhre platzen Zeckengenom sequenziert Neuer Ansatz für Therapie bei Borreliose Preiskampf unter Kassen Bleibt Solidarprinzip auf der Strecke Immobilien Finanzierung Kreditzinsen wieder auf Talfahrt Zika Viren finden sich im Gehirn toter Babys mit Mikrozephalie weitere Beiträge aerztezeitung folgen Galenus Preis 2016 Auch in diesem Jahr verleiht Springer Medizin den Galenus von Pergamon Preis zur Förderung pharmakologischer Forschung Es gibt einen Preis für in der Kategorie Grundlagenforschung sowie drei Preise in der Kategorie Pharma Innovationen Zur Ausschreibung Fortbildung in Springer Medizin e Akademie 250 CME Punkte alle fünf Jahre punkten Sie ganz einfach online Fortbildung CME Sonderberichte Nur für Fachkreise Informationen pharmazeutischer Unternehmen zu Indikationen Zu den Sonderberichten Patienten Informationen Ebola Darmkrebs Venenleiden Weitere Ebola eine tödliche Seuche Sie suchen aktuelle Informationen zu Ebola für Ihre Praxis etwa zum Auslegen im Wartezimmer Wir unterstützen Sie mit einer kostenlosen Patienten Information Kostenlose Patienteninfos Darmkrebs Früherkennung Patienteninformationen zu Darmkrebs Früherkennung Die Ärzte Zeitung stellt für Leser der Ärzte Zeitung Patienten informationen zur Darmkrebs Früherkennung bereit Exklusiv für Ärzte können diese personalisiert werden Kostenlose Informationen zur

    Original URL path: http://ftp.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/adipositas/p-1/default.aspx (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Adipositas - Krankheiten - Medizin - Ärzte Zeitung
    Trilogie für Schwangere und junge Familien entwickelt Die drei Apps bieten seriöse Informationen zum gesunden Lebensstil und zur richtigen Ernährung mehr Neue Beiträge zu Krankheiten Adipositas Atemwegskrankheiten Demenz Diabetes mellitus Hepatitis A B C Herz Gefäßkrankheiten Hygiene Impfen Infektionen Influenza Grippe Krebs Lymphome Leukämie Magen Darmkrankheiten Multiple Sklerose Neuro psychiatrische Krankheiten Rheuma Schlaganfall Skelett Weichteilkrankheiten Suchtkrankheiten 15 Adipositas Viele junge Typ 1 Diabetiker sind massiv übergewichtig 30 11 2015 Die Adipositasepidemie macht auch vor Kindern und Jugendlichen mit Typ 1 Diabetes nicht Halt Das kann für sie gefährlich werden mehr 16 Kampf gegen Übergewicht Strom bremst den Hunger 24 11 2015 Abnehmen ohne viel dafür tun zu müssen das ist der Wunsch vieler Übergewichtiger Forscher sind diesem Traum jetzt vielleicht ein Stück näher gekommen mehr 17 AHA Kongress Übergewicht beeinträchtigt Kinderherzen 13 11 2015 Bei übergewichtigen Kindern kommt es früh zu pathologischen Veränderungen des Herzmuskels mehr 18 Kommentar zu Low Fat Magere Evidenz bei Diäten 13 11 2015 Eine medizinische Faustregel besagt Je mehr Therapievorschläge existieren wie einem bestimmten Problem zu Leibe zu rücken sei desto geringer die Wahrscheinlichkeit dass einer dieser Vorschläge das Problem tatsächlich beseitigen hilft mehr 19 Diätversprechen unter der Lupe Weniger Fett heißt nicht weniger Pfunde 13 11 2015 Ist Low Fat oder eher Low Carb der Königsweg zum Traumgewicht Eine neue Metaanalyse bringt jetzt zumindest eine Erkenntnis Welche Diät auch immer die meisten Esser haben sie bald wieder satt mehr 20 Prävention Herzgesundheit auch auf dem Arbeitsweg fördern 10 11 2015 Auf welche Weise man täglich zur Arbeit gelangt wirkt sich auf das Risiko für Bluthochdruck Übergewicht und Diabetes aus mehr Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter Leserfavoriten gelesen versendet gesucht kommentiert Konfetti aus Patientenakten Kritik von Datenschützern Entwarnung Doch keine Demenz durch Benzodiazepine Kasack statt Kittel Für die meisten Ärzte laut Umfrage kein Problem WHO Zika Impfstoff ist noch weit entfernt Innovationspreis 2015 Gewinner stehen fest Fast Food Chicken Nugget lässt Speiseröhre platzen Zeckengenom sequenziert Neuer Ansatz für Therapie bei Borreliose Preiskampf unter Kassen Bleibt Solidarprinzip auf der Strecke Immobilien Finanzierung Kreditzinsen wieder auf Talfahrt Zika Viren finden sich im Gehirn toter Babys mit Mikrozephalie weitere Beiträge aerztezeitung folgen Galenus Preis 2016 Auch in diesem Jahr verleiht Springer Medizin den Galenus von Pergamon Preis zur Förderung pharmakologischer Forschung Es gibt einen Preis für in der Kategorie Grundlagenforschung sowie drei Preise in der Kategorie Pharma Innovationen Zur Ausschreibung Fortbildung in Springer Medizin e Akademie 250 CME Punkte alle fünf Jahre punkten Sie ganz einfach online Fortbildung CME Sonderberichte Nur für Fachkreise Informationen pharmazeutischer Unternehmen zu Indikationen Zu den Sonderberichten Patienten Informationen Ebola Darmkrebs Venenleiden Weitere Ebola eine tödliche Seuche Sie suchen aktuelle Informationen zu Ebola für Ihre Praxis etwa zum Auslegen im Wartezimmer Wir unterstützen Sie mit einer kostenlosen Patienten Information Kostenlose Patienteninfos Darmkrebs Früherkennung Patienteninformationen zu Darmkrebs Früherkennung Die Ärzte Zeitung stellt für Leser der Ärzte Zeitung Patienten informationen zur Darmkrebs Früherkennung bereit Exklusiv für Ärzte können diese personalisiert werden Kostenlose Informationen zur Prävention Venenleiden und Kompressionstherapie Kostenlose

    Original URL path: http://ftp.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/adipositas/p-2/default.aspx (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Adipositas - Krankheiten - Medizin - Ärzte Zeitung
    dritte Deutsche hat eine nicht alkoholische Fettleber und viele unterschätzen die Erkankung Dabei ist die Behandlung denkbar einfach findet Professor Elke Roeb mehr Neue Beiträge zu Krankheiten Adipositas Atemwegskrankheiten Demenz Diabetes mellitus Hepatitis A B C Herz Gefäßkrankheiten Hygiene Impfen Infektionen Influenza Grippe Krebs Lymphome Leukämie Magen Darmkrankheiten Multiple Sklerose Neuro psychiatrische Krankheiten Rheuma Schlaganfall Skelett Weichteilkrankheiten Suchtkrankheiten 25 Erfolg Vormals schwerster Mann der Welt operiert 30 10 2015 Der einst wohl schwerste Mann der Welt ist in Mexiko erfolgreich operiert worden Ärzte verkleinerten Andrés Moreno 37 am Mittwoch Ortszeit in einer Klinik in Guadalajara den Magen mehr 26 Prävention Hufeland Preis geht an Jürgen Steinacker 27 10 2015 Professor Jürgen Steinacker Ärztlicher Leiter der Sektion Sport und Rehabilitationsmedizin am Universitätsklinikum Ulm ist mit dem diesjährigen Hufeland Preis ausgezeichnet worden mehr 27 Dickes Problem Adipositas Der Einfluss von Ärzten ist begrenzt 19 10 2015 Im Kampf gegen die immer weiter fortschreitende Adipositas Epidemie rufen Experten jetzt nach einer gesamtgesellschaftlichen Strategie Den Einfluss der Ärzte halten sie für wichtig aber begrenzt mehr 28 Adipositas Ein dickes gesellschaftliches Problem 15 10 2015 Sieben Prozent der Kinder und fast jeder dritte Erwachsene gilt hierzulande als adipös Um zu verhindern dass Deutschland immer dicker wird rufen Ärzte und Politiker nach neuen Gesetzen mehr 29 Adipositas Was sind Gene was Lebensstil 13 10 2015 Je nach Genvariante entwickelten Mäuse in einer Studie Diabetes oder nicht mehr 30 Stoffwechsel Calcineurin reguliert den Energiehaushalt 12 10 2015 Bei der Regulation des Energiehaushalts übernimmt das Protein Calcineurin eine zentrale Funktion berichten Forscher des Helmholtz Zentrums München mehr Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter Leserfavoriten gelesen versendet gesucht kommentiert Konfetti aus Patientenakten Kritik von Datenschützern Entwarnung Doch keine Demenz durch Benzodiazepine Kasack statt Kittel Für die meisten Ärzte laut Umfrage kein Problem WHO Zika Impfstoff ist noch weit entfernt Innovationspreis 2015 Gewinner stehen fest Fast Food Chicken Nugget lässt Speiseröhre platzen Zeckengenom sequenziert Neuer Ansatz für Therapie bei Borreliose Preiskampf unter Kassen Bleibt Solidarprinzip auf der Strecke Immobilien Finanzierung Kreditzinsen wieder auf Talfahrt Zika Viren finden sich im Gehirn toter Babys mit Mikrozephalie weitere Beiträge aerztezeitung folgen Galenus Preis 2016 Auch in diesem Jahr verleiht Springer Medizin den Galenus von Pergamon Preis zur Förderung pharmakologischer Forschung Es gibt einen Preis für in der Kategorie Grundlagenforschung sowie drei Preise in der Kategorie Pharma Innovationen Zur Ausschreibung Fortbildung in Springer Medizin e Akademie 250 CME Punkte alle fünf Jahre punkten Sie ganz einfach online Fortbildung CME Sonderberichte Nur für Fachkreise Informationen pharmazeutischer Unternehmen zu Indikationen Zu den Sonderberichten Patienten Informationen Ebola Darmkrebs Venenleiden Weitere Ebola eine tödliche Seuche Sie suchen aktuelle Informationen zu Ebola für Ihre Praxis etwa zum Auslegen im Wartezimmer Wir unterstützen Sie mit einer kostenlosen Patienten Information Kostenlose Patienteninfos Darmkrebs Früherkennung Patienteninformationen zu Darmkrebs Früherkennung Die Ärzte Zeitung stellt für Leser der Ärzte Zeitung Patienten informationen zur Darmkrebs Früherkennung bereit Exklusiv für Ärzte können diese personalisiert werden Kostenlose Informationen zur Prävention Venenleiden und Kompressionstherapie Kostenlose Informationen zum Thema Kompressionstherapie Kostenlose Patienteninfos Weitere

    Original URL path: http://ftp.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/adipositas/p-3/default.aspx (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •