archive-de.com » DE » A » AACHENERHANDWERK.DE

Total: 300

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kreishandwerkerschaft Aachen: Automation, Energiesparen, Sicherheit – die Trends bei Rollladen und Sonnenschutz
    vor Einbrechern wie Energieverlusten Außerdem erhöht sich durch intelligente Steuerungssysteme auch der Komfort R S Lösungen werden immer mehr zum Multitalent Der Rollladen als Energiesparer Energetische Sanierung wird gefördert Neben dem Tausch der alten Heizung und der Dämmung der Wände lauert das Sparpotenzial im Detail Bei Fenstern lohnt es sich nicht nur auf moderne Verglasungen zu setzen sondern auch in moderne Rollläden zu investieren erklärt Christoph Silber Bonz Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Rollladen und Sonnenschutz e V BVRS Rollläden aber auch der richtige Sonnenschutz können zum Energiesparer werden Er verschattet die Fensterflächen wirkungsvoll und hilft dadurch in den sonnigen Sommermonaten ein Aufheizen der dahinterliegenden Räume zu verringern So kann oft auf eine teure Klimaanlage und den damit verbundenen Stromverbrauch verzichtet werden die Behaglichkeit in den eigenen vier Wänden steigt Wenn es dann im Winter drinnen warm sein soll helfen Rollläden diese Wärme auch dauerhaft zu halten Durch die isolierende Luftschicht zwischen Scheibe und Rollpanzer bleibt mehr Wärme in den Räumen Gut geschützt gegen Einbrecher Ein weiterer Trend bei Rollläden ist die Einbruchhemmung Silber Bonz Spezielle einbruchhemmende Rollläden setzen Einbrechern eine robuste Barriere entgegen Die Erfahrung hat gezeigt Dauert der Einstieg in ein Gebäude zu lange wird vom Versuch des Eindringens schnell
    http://www.aachenerhandwerk.de/news/news-detail/article/automation-energiesparen-sicherheit-die-trends-bei-rollladen-und-sonnenschutz.html (2016-04-30)


  • Kreishandwerkerschaft Aachen: News
    für Dieselpartikelfilter Die Nachrüstung von Dieselpartikelfiltern wird 2015 von der Bundesregierung mit 260 Euro pro Fahrzeug gefördert Ab 1 Februar können die Anträge beim BAFA Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle via Internet gestellt mehr dazu 26 01 2015 Der Fachmann hilft beim Wassersparen Durchschnittlich 130 Liter reines Trinkwasser verbraucht jeder Deutsche täglich Nur ein Bruchteil davon wird allerdings getrunken oder zum Kochen benutzt mehr dazu 19 01 2015 Rollläden helfen beim Energiesparen Runter mit den Nebenkosten Wie eine Thermoskanne schützen Rollläden durch ihre isolierenden Eigenschaften vor unliebsamen Wärmeverlusten Im Winter sollten sie daher spätestens mit Eintritt der Abenddämmerung geschlossen sein Zwischen Fensterglas und mehr dazu 12 01 2015 Richtig Lüften ist kein Hexenwerk Zeitgemäße Fenster trotzen Wind und Wetter sehr zuverlässig halten die Wärme im Raum und helfen so teure Heizenergie zu sparen mehr dazu 05 01 2015 Mehr Licht für wenig Geld Die Glühlampe ist im Ruhestand Doch mit LED und Energiesparlampen sind längst energieeffiziente Alternativen verfügbar mehr dazu 22 12 2014 Weihnachten im Handwerk Es ist schön zu sehen dass man am Ende des Tages was geschafft hat Feinster Christstollen glänzender Glasschmuck und saftiger Gänsebraten das sind die Garanten für ein gelungenes Weihnachtsfest Sie werden im Handwerk mit
    http://www.aachenerhandwerk.de/news/browse/9.html (2016-04-30)

  • Kreishandwerkerschaft Aachen: Grillen im Freien
    sicher Über uns Vorstand der Kreishandwerkerschaft Aachen Team Anfahrt Unsere Innungen Fördermitglieder Mitgliedschaft Startseite News Kontakt Impressum Energieeffizienz wichtig bei Immobiliensuche Fit für den Campingurlaub Grillen im Freien 07 05 2013 Die Grillzeit hat begonnen Doch wie sieht es aus Wo darf ich grillen wo nicht Der deutsche Mieterschutzbund gibt Antworten auf wichtige Fragen Grillen auf dem Balkon der Terrasse oder im Garten ist Mietern grundsätzlich erlaubt Nachbarn müssen dies akzeptieren Hiervon gibt es nach Darstellung des Deutschen Mieterbundes DMB aber zwei Ausnahmen Ist im Mietvertrag ausdrücklich das Grillen auf Balkon oder Terrasse verboten müssen sich Mieter daran halten Wer das Grillverbot missachtet riskiert eine Abmahnung oder sogar die Kündigung LG Essen 10 S 438 01 Aber auch ohne entsprechende Regelung im Mietvertrag darf dann nicht gegrillt werden wenn Rauch in Nachbarwohnungen zieht Dabei spielt es keine Rolle ob der Grill auf dem Balkon der Terrasse oder im Garten steht Bei wesentlichen Beeinträchtigungen durch Ruß Rauch oder dichten Qualm liegt eine Ordnungswidrigkeit vor die mit einer Geldbuße geahndet werden kann Auch wenn zum Beispiel zweimal im Monat oder dreimal im Jahr nur nach Vorankündigung oder nur zwischen 17 00 und 22 00 Uhr vereinzelt gegrillt wird muss immer die Rauchbeeinträchtigung
    http://www.aachenerhandwerk.de/news/news-detail/article/grillen-im-freien.html (2016-04-30)

  • Kreishandwerkerschaft Aachen: Fit für den Campingurlaub
    man die Ferien mit seinem Haus auf Rädern unbeschwert genießen kann hat der ADAC Tipps zum Auswintern von Wohnanhängern und Wohnmobilen zusammengestellt Bei der Batterie Spannung überprüfen eventuell laden anklemmen Elektrische Anlagen innen und außen checken und besonders die lichttechnischen Anlagen wie Blinker Bremslicht Standlicht kontrollieren Reifenluftdruck messen und gegebenenfalls auffüllen Bei Wohnanhänger Freigängigkeit der Auflaufbremse und der Seilzüge testen Wasseranlage auffüllen durchspülen und auf Dichtigkeit und Funktion untersuchen Falls
    http://www.aachenerhandwerk.de/news/news-detail/article/fit-fuer-den-campingurlaub.html (2016-04-30)

  • Kreishandwerkerschaft Aachen: Photovoltaik: tragende Säule der Energieversorgung
    war in den vergangenen Jahren dabei die Photovoltaik Sie soll 2030 nach den Vorstellungen des Bundesverbandes Solarwirtschaft BSW Solar mindestens 20 Prozent zur Stromversorgung unseres Landes beitragen Heute decken die inzwischen mehr als 1 3 Millionen Solarstromanlagen in Deutschland bereits knapp fünf Prozent des Strombedarfs Strom aus Erneuerbaren Energien kann sich im heutigen Energiemarkt gegenüber Kohle und Atomstrom in der Regel nicht behaupten da letzterer zumeist aus abgeschriebenen Kraftwerken stammt und sein Preis viele Folgekosten für Mensch und Umwelt ausklammert Der Energiemarkt muss sich künftig an Erneuerbaren Energien ausrichten Ein Festhalten an unserem veralteten System führt zu hohen Folgekosten und Investitionsrisiken erklärt Dr Günther Häckl Präsident des BSW Solar Gleichzeitig sorgt ein Überangebot an Emissionszertifikaten dafür dass die klimaschädliche Braunkohle eine gefährliche Renaissance erlebt Solarstrom kann heute auf dem eigenen Dach schon für 15 bis 18 Cent pro Kilowattstunde erzeugt werden Zum Vergleich Der Strom vom Energieversorger kostet aktuell für Haushaltskunden durchschnittlich zwischen 25 und 30 Cent Tendenz steigend Bei hohen Eigenverbrauchsquoten selbst erzeugten Solarstroms erreichen wir bei weiter sinkenden Photovoltaik Preisen in einigen Marktsegmenten schon in wenigen Jahren die Zielmarke Neue Photovoltaik Anlagen werden auch ohne Förderung wirtschaftlich selbsttragend beschreibt Häckl die Perspektiven Er weist darauf hin dass die
    http://www.aachenerhandwerk.de/news/news-detail/article/photovoltaik-tragende-saeule-der-energieversorgung.html (2016-04-30)

  • Kreishandwerkerschaft Aachen: Reif für die Sommerreifen
    langen Winter wird es jetzt Zeit die Sommerreifen aufzuziehen Folgende Tipps sollten beim Reifenwechsel unbedingt beachten werden Wer die Räder selbst wechseln möchte orientiert sich an der Bedienungsanleitung und benötigt das richtige Werkzeug Wagenheber passender Schraubenschlüssel oder Radkreuz Vor dem Wechseln die Handbremse anziehen und den ersten Gang einlegen alle Schrauben um eine Viertelumdrehung lösen dann erst wie vom Hersteller vorgesehen aufbocken Schrauben ganz lösen und Räder abnehmen Vor dem Aufstecken der Sommerräder die Radauflageflächen reinigen und einen Kontrollblick auf Bremsscheiben und Bremsbeläge werfen Die Radschrauben mit dem vorgeschriebenen Drehmoment anziehen Danach sollte an der Tankstelle der Reifendruck und nach etwa fünfzig gefahrenen Kilometern das Anzugsmoment der Schrauben geprüft werden Nach dem Wechsel müssen die Winterreifen richtig eingelagert werden Dafür sind dunkle trockene saubere und kühle Orte geeignet Pneus auf Felgen sollten übereinander liegend gestapelt oder einzeln an speziellen Wandhaken aufgehängt werden Reifen ohne Felgen müssen senkrecht stehen Die gelagerten Reifen sollten außerdem weder großen Temperaturschwankungen noch Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden Gerade die Sonne kann dem Reifen gefährlich werden da die Kombination aus Sauerstoff und UV Strahlung die Gummimischung spröde werden lässt Aber auch ständige Feuchtigkeit tut dem Reifen nicht gut Der ADAC empfiehlt zudem den Luftdruck vor dem Einlagern um
    http://www.aachenerhandwerk.de/news/news-detail/article/reif-fuer-die-sommerreifen.html (2016-04-30)

  • Kreishandwerkerschaft Aachen: Auf das Bike, fertig, los!
    der Kreishandwerkerschaft Aachen Team Anfahrt Unsere Innungen Fördermitglieder Mitgliedschaft Startseite News Kontakt Impressum Reif für die Sommerreifen Auf das Bike fertig los 08 04 2013 Steigen im Frühjahr die Temperaturen werden die ersten Biker auf die Straßen gelockt Spätestens jedoch mit dem aktiv werden der Saisonkennzeichen Anfang April ist die Motorradsaison eingeläutet Vor der ersten Tour ist es wichtig dass sowohl Maschine als auch Fahrer fit und eingefahren sind Der ADAC hat einige Tipps für einen reibungslosen Start zusammengestellt Das Motorrad vor der ersten Fahrt gründlich reinigen und auf Fehler oder Roststellen überprüfen Ausreichend gefüllte und geladene Batterie einsetzen Stand von Motoröl Bremsflüssigkeit und Kühlmittel überprüfen bei Bedarf nachfüllen Die Lichtanlage und die elektronische Anlage zum Beispiel Kupplungs und Seitenständerschalter testen Antriebskette korrekt spannen und schmieren Bremsbeläge und Bremswirkung prüfen Profilzustand und Luftdruck der Reifen prüfen gegebenenfalls auf undichte Stelle untersuchen Eventuelle Mängel vor Fahrtbeginn reparieren lassen Vor dem ersten Start des Motors ggf die Schwimmerkammern der Vergaser entleeren Benzinhahn öffnen und frischen Kraftstoff in den Vergaser füllen Vor der ersten Tour sollte die Maschine gemütlich eingefahren werden damit sich Körper und Geist an die Fahrdynamik gewöhnen können Dazu gehört auch ein möglichst defensives und vorsichtiges Fahren In der Anfangszeit
    http://www.aachenerhandwerk.de/news/news-detail/article/auf-das-bike-fertig-los.html (2016-04-30)

  • Kreishandwerkerschaft Aachen: News
    Montagehalle bleibt stockdunkel kein Tor lässt sich mehr öffnen Allein die Vorstellung treibt Chefs Angstschweiß auf die mehr dazu 20 06 2013 Die schützende Sonnenbrille gibt es beim Augenoptiker Der Sommer scheint nun endlich zu beginnen Jedenfalls wird es Zeit die Sonnenbrille aufzusetzen Eine gute Sonnenbrille zeichnet sich hierbei nicht nur durch die richtige Tönung aus Der möglichst hohe UV Schutz und mehr dazu 10 06 2013 Die Hitze in den Schatten stellen Sonniges Wetter kann im Laufe des Sommers die eigenen vier Wände auch in Deutschland leicht in eine Sauna verwandeln Statt eine teure Klimaanlage zu installieren reicht meist schon ein gut geplanter Sonnenschutz aus um das mehr dazu 03 06 2013 Profis für Sauberkeit und Hygiene Gebäudereiniger Das Gebäudereiniger Handwerk ist das beschäftigungsstärkste Handwerk Deutschlands Jeder 100 Arbeitnehmer in Deutschland ist in diesem Handwerk tätig Leistungsstarke qualitätsorientierte Betriebe deren Angebotsspektrum sich mehr dazu 27 05 2013 Fassaden Farbe wagen Mit Farbe spielen Farbe ist ein einprägsames Gestaltungsmittel Das Konzept für eine harmonische Gesamtwirkung gleicht dabei einer musikalischen Komposition Wie in der Musik rufen auch die einzelnen Töne der Farbskala unterschiedliche Stimmungen mehr dazu 21 05 2013 App etitliche Backwaren allerorts und jederzeit Brot Test App 2 0 Dass
    http://www.aachenerhandwerk.de/news/browse/20.html (2016-04-30)